Erektionen in Kino-/Fernsehfilmen

Findet ihr das lustig?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    7
T

Benutzer

Gast
Hi @ Mädls,

es kommt ja öfters, insbesondere in Komödien vor, dass dort Erektionen gezeigt werden. Natürlich nicht in Fleisch und Natur, sondern durch die Hose etc. (Filme wie: Harte Jungs 1+2, Ich, Beide, Sie, Schuh des Manitu, Road Trip,....etc.). Normalerweise lacht sich "jeder?" darüber kaputt, (oder nur die Mädels?). Jetzt wollte mein Bruder wissen, was daran eigentlich lustig, sei, dass der Typ da gerade einen Steifen hat! Das konnte ich ihm eigentlich auch nicht so ganz beantworten, ist aber eine berechtigte Frage. Er meinte, als Mann käme man sich da schon komisch, reduziert und "hilflos" vor, wenn die Mädchen darüber lachen. Deswegen wollte ich von euch wissen, ob ihr das auch lustig findet und wenn ihr es erklären könntet wär auch nicht schlecht!
Ist es der Anblick? Oder einfach die Tatsache, dass Männer da wirklich hilflos sind und es auch nicht "steuern" können?

thx

tina
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich finde den Anblick an sich nicht lustig und auch nicht die Tatsache, dass dann irgendjemand hilflos dasteht.
Es wird lustig gemacht!
Die ganze Situation, wieso es dann peinlich ist, was danach passiert, wer es sieht, wie sich der jeweilge Kerl, dem es passiert, verhält (nämlich dann immer total schusselig), das macht solche Erektionen in irgendwelchen Komödien lustig.
 
B

Benutzer

Gast
Diotima schrieb:
Ich finde den Anblick an sich nicht lsutig und auch nicht die Tatsache, dass dann irgendjemand hilflos dasteht.
Es wird lustig gemacht!
Die ganze Situation, wieso es dann peinlich ist, was danach passiert, wer es sieht, wie sich der jeweilge kerl, dem es passiert, verhält, das macht solche Erektionen in irgendwelchen Komödien lustig.

Genauso sehe ich das auch!!

Aber zu der Frage ob wir wirklich hilflos sind !!

Es gibt Momente da können wir bzw. ich wirklich nichts dafür. D.h. ich bekomme auch irgendwo/irgendwann ohne das ich in irgendeiner __Hinsicht erregt bin einen Ständer. Das soll aber ein gutes Zeichen sein das er sich da unten auch mal von selbst meldet!! :zwinker:
Manchmal sind wir wirklich hilflos!!

Aber wirklich erklären kann ich das auch nicht!!
 

Benutzer21734 

Verbringt hier viel Zeit
Genausowas wie Diotima gesagt hat wollte ich auch meinen. :smile:

Es ist die Situation drumherum, nicht der eigentliche Ständer. So seh ich das.
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm ich würde in real nie darüber lachen, aber ich glaube in Filmen ist das so erstens der Zusammenhang und zweitens einfach die Proportionen die meistens nicht stimmen. Das kommt dann manchmal das man halt lacht, sicher nicht mit dem Hintergedanken, dass es halt in real wenn dir der Mann gegenüber steht auch so wäre, dass man lachen würde, es ist halt ein Film, nur ein Film.
 

Benutzer14610  (40)

Verbringt hier viel Zeit
tina281 schrieb:
Oder einfach die Tatsache, dass Männer da wirklich hilflos sind und es auch nicht "steuern" können?
Genau das ist es. :grin:
Gerade im Kino ärgere ich meinen Freund manchmal damit, indem ich ihn zwischen den Beinen berühre. Wenn er steif wird ist es ihm auch immer peinlich, wegen der anderen Leute.
Obwohl die ja gar nichts sehen könne, denn es ist ja dunkel.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren