Erektion

Benutzer154393  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen. Bin neu ihr und habe eine Frage die für euch wahrscheinlich doof klingt.
Die entstand aus einem gemütlichen Frauen Abend gestern heraus. Eine der Mädels erzählte, dass ihr Freund bereits an sich rumspielt während er auf einer Pornoseite nach dem geeigneten video sucht. Wohl um ihn schon mal hochzubringen laut ihm. Sie fragte uns ob das normal sei weil sie bislang dachte er würde vom Video selbst einen Ständer bekommen. Erektionsstorungen schließt sie aus da er bei ihr sehr schnell eine Erektion bekommt sagt sie. Er begründet das so- siehe ende vom text.

Keine Ahnung wie wir darauf kamen aber es entwickelte sich eine größere Diskussion über alle möglichen Situationen bzgl. Erektionen usw. Wie es halt so ist wenn 5 Frauen über etwas reden wo keine eindeutige Antwort zu finden ist.

Nun meine Frage natürlich vor allem an die Herren. Ist es normal wie ihr Freund vorgeht?

gibt es jemanden der das auch so macht?

sie hat ihn mal gefragt ob er nicht vom video selbst nen Ständer bekommt.

Er sagte ihr das diene nur als W-Vorlage.

Um davon nen Ständer zu bekommen müsse er Kopfkino bekommen. Das hat er aber nicht. Er stelle sich nicht vor das zu tun was im video zu sehen ist o.ä. Kopfkino stelle sich bei ihm nur ein wenn er mit der frau sex will und sie da ist.
plausibel?
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Finde ich sogar sehr plausibel.Er ist halt geil oder ihn hat was geil gemacht und dann braucht er eine visuelle Vorlage um abzuspritzen.
 

Benutzer140686  (32)

Meistens hier zu finden
Eine der Mädels erzählte, dass ihr Freund bereits an sich rumspielt während er auf einer Pornoseite nach dem geeigneten video sucht. Wohl um ihn schon mal hochzubringen laut ihm. Sie fragte uns ob das normal sei weil sie bislang dachte er würde vom Video selbst einen Ständer bekommen.
Also vor dem Sex mit deiner Freundin?
Da frage ich mich, warum er das macht und ob er denn beim Vorspiel keinen hoch bekommt?

Ansonsten völlig plausibel.
 

Benutzer154393  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nene bei der reinen selbstbefriedigung.
Kurz gesagt. Sie wundert sich warum er selbst an sich rumspielen muss um ihn hoch zu bekommen. Dafür sind diese Videos doch gemacht um davon erregt zu werden bzw. Eine Erektion zu bekommen.
Ich muss sagen mich persönlich wundert das was er über das Kopfkino sagte. Siehe unten im ausgangs text.Wenn ich mir mal einen angesehen habe , dann habe ich keine vorstellung gehabt teil des videos zu sein o.ä. und trotzdem wurde ich erregt.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Was ist schon "normal" ... ich kann daran nichts besorgniserregendes entdecken, wenn Mann schon mal "vorarbeitet" während er auf der Suche nach dem visuellen Kick ist - vielleicht machts ihm einfach Spaß, vielleicht will er prüfen ob "er" noch geht, hats eilig oder was weiß ich.

Ich schau auch ab und an Pornoclips und bis ich das richtige gefunden hab, spiel ich auch schon an mir rum ... bin noch nie auf die Idee gekommen, dass das unnormal sein könnte.
 

Benutzer154393  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Finde ich sogar sehr plausibel.Er ist halt geil oder ihn hat was geil gemacht und dann braucht er eine visuelle Vorlage um abzuspritzen.

, post: 12367479, member: 143952"]Finde ich sogar sehr plausibel.Er ist halt geil oder ihn hat was geil gemacht und dann braucht er eine visuelle Vorlage um abzuspritzen.[/QUOTE]
Ne das ist es ja. Er macht sich selbst erst geil dann guckt er das video für den rest
[DOUBLEPOST=1435566881,1435566474][/DOUBLEPOST]
Was ist schon "normal" ... ich kann daran nichts besorgniserregendes entdecken, wenn Mann schon mal "vorarbeitet" während er auf der Suche nach dem visuellen Kick ist - vielleicht machts ihm einfach Spaß, vielleicht will er prüfen ob "er" noch geht, hats eilig oder was weiß ich.

Ich schau auch ab und an Pornoclips und bis ich das richtige gefunden hab, spiel ich auch schon an mir rum ... bin noch nie auf die Idee gekommen, dass das unnormal sein könnte.
Ich glaube ich hab mich nicht verständlich ausgedrückt.
Es geht darum, dass er sagt ohne das "vorarbeiten" würde er vom porno selbst keine erektion bekommen! Nur wenn er dabei kopfkino hätte und das hätte er nicht. Sondern kopfkino hat er nur wenn er die frau auch will und haben kann.
Steht aber alles unten im ausgangs text
[DOUBLEPOST=1435567060][/DOUBLEPOST]Ich finde das irgendwie komisch keine erektion vom porno zu bekommen mit dem Argument das ginge bei ihm nur mit kopfkino.
wieso sagen dann so viele Männer immer eine erektion passiert einfach wenn sie was erotisches sehen?
in den paar sek . Kann ha nicht viel kopfkino da sein.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es geht darum, dass er sagt ohne das "vorarbeiten" würde er vom porno selbst keine erektion bekommen

Also hat er Lust auf das Gefühl Orgasmus obwohl er nicht erregt ist. Also erregt er sich erstmal, indem er an sich rumspielt und für den schnellen Orgasmus holt er sich den visuellen Kick.

Ich versteh immer noch nicht, was daran ungewöhnlich ist? Wenn ich Lust auf das schöne Gefühl Orgasmus habe und bin nicht erregt, muss ich halt was dafür tun. Was auch immer ...
 

Benutzer148616 

Verbringt hier viel Zeit
Also, bei mir ist das relativ ähnlich. Wenn ich merke, wie ich Lust auf Sex/ einen Orgasmus bekomme, heißt das erstmal noch nicht, dass gleich daraufhin eine Erektion folgt. Wenn ich mit meiner Partnerin dann intim werde, kommt das mit der Erektion natürlich relativ fix und ohne große Nachhilfe.
Pornos geben mir an der Stelle halt nicht, was meine Partnerin mir gibt. Daher ist es ein anderes Gefühl. Es ist dann zwar interessant, das zu sehen und hilft einem stärker erregt zu werden, aber letzten Endes ist es ein nur ein visueller Reiz. Auch wenn ich mich ohne Pornos befriedige, bekomme ich allein vom Gedanken "Ich will einen Orgasmus" eigentlich selten einen hoch.

Das muss ich dann halt selbst erledigen. Wäre dann in etwa so, als wenn ich mit Lust neben meiner Freundin liege, wir aber überhaupt nix tun.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Und da sage noch einer, Männer bräuchten kein Vorspiel...
 

Benutzer154393  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also hat er Lust auf das Gefühl Orgasmus obwohl er nicht erregt ist. Also erregt er sich erstmal, indem er an sich rumspielt und für den schnellen Orgasmus holt er sich den visuellen Kick.


Ich versteh immer noch nicht, was daran ungewöhnlich ist? Wenn ich Lust auf das schöne Gefühl Orgasmus habe und bin nicht erregt, muss ich halt was dafür tun. Was auch immer ...
Wie gesagt es gibt kein problem.
Wir fragten uns nur wieso er nicht vom porno gucken geil wird und seine Begründung erschien mir irgendwie unplazsibel.
ich meine hier gibt es doch bestimmt keinen mann der dem 100 % zustimmt was er ihr gesagt hat oder
 

Benutzer148616 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, vielleicht hat er sich aber auch nur etwas falsch ausgedrückt. Also, ich stelle mir auch nicht unbedingt vor, dass ich in einem Porno mitmache und ich quasi die Rolle das Mannes habe...
Manchmal kann es natürlich auch beim Sex vorkommen, dass man sich bestimmte Szenarien vorstellt, einfach weil einen das gerade antörnen würde. Das muss aber nicht unbedingt was tiefergehendes bedeuten :zwinker:
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Wie gesagt es gibt kein problem.
Wir fragten uns nur wieso er nicht vom porno gucken geil wird und seine Begründung erschien mir irgendwie unplazsibel.
ich meine hier gibt es doch bestimmt keinen mann der dem 100 % zustimmt was er ihr gesagt hat oder
Warum sollte er Lügen? Vielleicht habt ihr ihn auch nur falsch verstanden. :smile:
 

Benutzer154393  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich weiss nicht was man da falsch verstehen kann
 

Benutzer154297 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie ich es verstanden hab, schaut er sich mal ein Porno an um geil zu werden. Spielt dabei zusätzlich an sich rum. Er ist
am Anfang in dem Moment aber noch nicht geil genug.. Dann bekommt er nach einiger Zeit mehr Lust und wird geil, und dementsprechend bekommt er dann auch nen steifen.
Richtig verstanden ?
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Und ich weiß nicht warum das für dich nicht plausibel ist^^ Und vor allem nicht warum du das für plausibel halten musst.Was bringt es wenn jetzt 10 Männer daher kommen und sagen:"Bei mir ist das aber nicht so".Hast du ja auch kein plausible Antwort weil es bei dem Freund deiner Freundin aber nunmal so ist. :smile:
 

Benutzer154297 

Sorgt für Gesprächsstoff
Dich finde es plausibel. :smile:
[DOUBLEPOST=1435587393,1435587311][/DOUBLEPOST]Tippfehler:Ich...:ROFLMAO:
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Es st schon irgendwie doof, wenn fünf erwachsene Frauen zusammensitzen und sowohl glauben alle Männer seien gleich und dann auch noch ein steteotypisches bild von "den Männern" haben.

Und wenn du ihn schon fragst aber seine Antwort nicht ernst nimmst, dann erwarte nicht dass Männer mit dir reden.

Bei mir gibt es beides. Entweder ich habe einen geilen Gedanken oder sehe was geiles, und schon steht er. Oder ich spiele eine weile mit ihm, und dann wird er steif.
Ich kann auch mal Pornos sehen, oder lebendige nackte Frauen, und nichts passiert.

Wenn er so funktioniert dass er erst mal spielen mus damit was passiert, dann ist er so.

Ich hab auch Frauen gekannt die sich zur "Einstimmung" erst mal eine Zeitlang die Schamlippen gemütlich gestreichelt haben bevor es mit der SB zur sache ging. Jeder Mensch ist eigen, und das macht das Leben reizvoll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer154407  (37)

Ist noch neu hier
Nun meine Frage natürlich vor allem an die Herren. Ist es normal wie ihr Freund vorgeht?

gibt es jemanden der das auch so macht?

sie hat ihn mal gefragt ob er nicht vom video selbst nen Ständer bekommt.

Er sagte ihr das diene nur als W-Vorlage.

Um davon nen Ständer zu bekommen müsse er Kopfkino bekommen. Das hat er aber nicht. Er stelle sich nicht vor das zu tun was im video zu sehen ist o.ä. Kopfkino stelle sich bei ihm nur ein wenn er mit der frau sex will und sie da ist.
plausibel?
Sicher ist das normal, macht aber auch jeder anders, denke ich.
Bei mir ist es so, dass, wenn ich das mal mache, ich mir zwar auch in der Regel Videos ansehe, dann aber trotzdem an meine Freundin denke. Es ist dann eher die dort zu sehende Situation, die mich anmacht, als die zu sehende Frau.
 

Benutzer154435 

Benutzer gesperrt
Meisten sieht man sich ja so ein Video an, weil man gerade Lust hat. Oder man beginnt seine Freundin leidenschaftlich zu küssen, weil man sie gerade zum anbeißen findet.
Also finde es ganz normal
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
ist doch recht plausibel was er gesagt hat.
Und warum sollte er nicht vorher hand anlegen. der Porno übt halt nicht so einen großen reiz aus wie die reale frau (wenn er aktiv selbst sex hat oder bald haben wird). Da bringt er sich eben schon mal vorher mit selbstarbeit in die nötige stimmung (sprich erregung). Finde daran nichts ungewöhnlich
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren