Erektion...

H

Benutzer

Gast
Ja man könnte meinen dieses Thema gabs schon tausend mal, abeeeer. Bei mir ist es etwas anders. Auch geht es um mein erstes mal und das ich so gerne erleben möchte, nochdazu mit der Frau die ich liebe. Doch mein kleiner Freund spielt nicht so ganz mit. Bei den anderen Themen ist es meistens erst der Fall das er schlapp macht wenn das Kondom schon drüber ist, bei mir wird er aber garnicht so steif das ich das Kondom drüber ziehen könnte. Bei SB funktioniert alles bestens wodurch was gesundheitliches eigentlich ausgeschlossen sein sollte. Ja es wird die Aufregeung sein mit Sicherheit, nur was kann man dagegen tun? Ich werde garantiert immer wieder aufgeregt sein und lange geht das nicht mehr so. Habt ihr ein paar Tipps so richtig scharf zu werden?
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Hm also als erstes darfst du nciht immer dran denken das es ja eh wieder schief geht.
Wie sieht es denn deine Freundin? Hat die ein Prob damit? Hoffe mal nicht! Wenn nicht ist das doch schonmal gut und sie wird dir die Zeit geben die du brauchst.
Ihr könnt ja auch erstmal so kuscheln ohne gleich zu denken das es heute passieren muß. Also ohne Hintergedanken kuscheln und vielleicht weiter gehen. Denn planen ist nie gut.

Und wie du richtig geil wirst ... da muß deine Freundin ja glaub bissel nachhelfen. Passiert denn wirklich nie was wenn sie dich küßt, streichelt, ihn massiert, dich vielleicht mit dem Mund befriedigt?

Aber das wichtigste ist wirklich ruhig zu bleiben!
 
H

Benutzer

Gast
Naja selbstverständlich passiert was, aber entweder bleibt er auf Halbmast stehen oder ist dann so schnell wieder weg das da keine Chance besteht weiter zu gehen.
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Hm da sollte sie das vielleicht mal länger machen oder? Also wenn sie das ne gewisse Zeit macht kann er doch nicht die ganze Zeitlang auf "Halbmast" stehen?
 

Benutzer5942 

Verbringt hier viel Zeit
Versuch das nchste Mal einfach ganz ruhig und Locker zu sein, ich weis das is leichter gesagt als getan, aber versuch einfach mal nicht dran zu Denken (das es ja eh wieder schief geht).

Wie wäre es zum Beispiel wenn Sie mal die Initiative ergreift, wenn Sie sowas mag, evtl. hilft ja alleine das schon deinen "Besten Freund" solange in "Stellung" zu halten und "Ihn" nicht auf Halbmast stehen und "verhungern" zu lassen!!

Han wünscht Viel Erfolg :zwinker:
 

Benutzer4143 

Verbringt hier viel Zeit
Ihr könntet auch versuchen, euch einfach nur auf sie und darauf sie zu erregen zu konzentrieren - das lenkt deine Gedanken hoffentlich von deinem Freud ab & setzt dich nicht unter "zugzwang".


Allerdings solltet ihr dabei vereinbaren, dass ihr an diesem Abend auf keinen Fall (!!!) versucht miteinander zu schlafen :clown: :clown:

Wenn ihr das so 3-4 Abende macht, sollte es mich wundern, wenn dein Freund dann immer noch so aufgeregt ist!
 

Benutzer4906  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Is ne harte nuss, aber auch die kann geknackt werden :zwinker:!!

Versuch dir einfach keine gedanken darüber zu machen, was da auf dich zukommt, sondern lass es einfach auf dich zukommen, sollte meines erachtens nach helfen!!

Ansonsten schreib doch mal was deine Freundin dazu meint!! Würde mich ja mel interessieren!!

Gruß Webbi
 
H

Benutzer

Gast
Sie hat das vor mir schonmal bei nem Typen erlebt, doch bevor er die Chance hatte es nochmal zu probieren war Schlußmit den zwei, das hatte aber andere Gründe.
Naja sie findet es natürlich blöd und würde schon mal gerne. Aber sie setzt mich keinesfalls unter Druck, das bin ich eher selber.
Was aber ziemlich nachteilig bei der Sache ist das sie der total passive Typ ist. SIe liebt es sich verwöhnen zu lassen, aber selber mal richtig aktiv zu werden scheint ihr nicht so zu liegen. Obwohl ich ihr auch schon sagte das das bestimmt was helfen würde. Morgen ist sie wieder bei mir, ich lasse mich einfach mal total fallen, denke an nichts(soweit das überhaupt geht) und warte mal ab was von ihr so ausgeht, denn scharf ist sie ziemlich,das hört man gut am Telefon raus. Dann muss sie sich halt hohlen was sie will :grin:

Danke an alle für die Antworten, wobei andere natürlich auch nocht toll wären.
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Hm aber sie sollte doch eigentlich wissen das es besser ist wenn derjenige der schon bissel mehr Erfahrung hat die Führung übernimmt. Naja denk wirklich an nix oder nicht daran das ihr heute wieder versucht miteinander zu schlafen sondern lass es auf dich zukommen. Wenn nix passiert gut und wenn ER doch will umso besser.
 

Benutzer2818  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Probiert doch erstmal Varianten aus, bei denen du zur Ejakulation kommst, ohne in sie eindringen zu müssen! Zum Beispiel Oral, Spanisch oder einfach mit der Hand. Aber natürlich nicht mit deiner! *g*
 
J

Benutzer

Gast
Ich war bei meinem ersten Mal auch total hyper-nervös. Und wäre ich ein Junge gewesen, hätte ich warscheinlich vor Nervosität auch nicht gekonnt. ;-)
Ich denk mal, ihr solltet das nicht irgendwie planen oder so. Denn wenn du weißt, z.B. es wird am Abend passieren, bist du natürlich umso mehr nervöser. Und dein kleiner Freund natürlich auch!
Doch wenn ihr euch einfach Zeit nehmt, mit streicheln, küssen,usw... werdet ihr einfach irgendwann dazu kommen. Ganz spontan!! Und dann wirst du zwar auch noch nervös sein, aber mit Sicherheit nicht so schlimm wie vorher.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, naja frauen haben es vielleicht ein bisschen leichter... ich mein... ihr geht gerne einkaufen... (ich hasse es ^^), euch würde so ein frühzeitiges kommen nie passieren, ich hab mal gelesen das Frauen wie Dieselmotoren sind... da gehts beim 4 Orgasmus erst richtig los... ich frag mich nur ob meine potenz als mann für 1 reicht ^_^.
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Original geschrieben von sum.sum.sum
Zwischenfrage: Spanisch ?

Penis zwischen den Brüsten der Frau wenn ich mich jetzt nicht total täusche.


Ach Frauen haben es auch nicht einfacher, sie können verkrampfen (ergo er kommt nicht rein), ihnen kann es weh tun usw
Und 4 mal nen Orgasmus? Viele wären froh wenn sie überhaupt einen bekommen würden.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Man nehme ne Hand voll Zeit, ein gut gestärktes Glied, eine Gesunde Zunge und paar Finger ^_^.

(warum sollte man auch nicht, der Frau mal was gutes Tun, und nachdem man nimmer kann halt finger/zunge anlegen? Hm, hätte da sicher keien Probleme mit...:engel:)


Puncto Spanisch: Ahja :rolleyes:
 
H

Benutzer

Gast
Hallo
Danke erstmal für die vielen Antworten, es ist immer wieder toll wie sich hier um jemanden gekümmert wird.
Gestern Nacht hats wunderbar geklappt :grin:
Zwar wollte er erst wieder nicht, dann haben wir halt noch den Film zu ende geschaut, dann wollte er wieder nicht..... Aber dann. Irgendwann hab ich mir gedacht Scheiß drauf, und siehe da. ALles bestens.
Im übrigen es war wunderbar.
viele Grüße eines frohen Hermes.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Siehste... die ratschläge eines jungfräuchlichen funken doch immer :rolleyes: (nicht beachten *g*)
 
1 Monat(e) später
T

Benutzer

Gast
Seit ich mich hier mit dem Thema wegen eigener Probleme beschäftige, geht es mir nach dem wieder mal verpatzten Samstag Abend langsam besser! Ist wirklich ne tolle Community hier! Beruhigend, daß ich hier nicht der einzige bin, dem sein bester Freund ein Streich spielt. Das Thema wird ja öffentlich total tabuisiert, jeder steht seinen Mann und doch sind wir halt alle nur denkende Wesen, denen der Schwanz schneller platt gehen kann als ein Fahrradreifen. Die Lehre, die wir ziehen können: Irgendwann klappt es immer. Und wenn es so traurig kommt, daß die Beziehung daran flöten geht: Dann klappt es bei der nächsten.
Naja, bin Student, hab Ferien, werde heute erst mal ein paar Tage verreisen und auf andere Gedanken kommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren