Er will sich nicht mir treffen schreibt mir aber jeden Tag..

Benutzer142640  (27)

Ist noch neu hier
Hallo, ich bin verzweifelt. Und zwar ich habe ein Problem. Ich hab länger Kontakt mit einem jungen Mann, ich kenne den schon sehr lange vom sehen aber seit ungefähr 3 Monaten kennen wir uns intensiver, der hat mich mit seinem Kumpel in dem cafe besucht wo ich arbeite und anfangs ging alles von ihm aus, komm lass mal Handy Nummern austauschen, schreiben und so weiter. Er hat mich dann auch immer täglich angeschrieben gemeint wir müssen mal was machen und so weiter. Dann haben wir uns mal in der Disco gesehen und sein Kumpel meinte wir sollten jetzt endlich rummachen. Doch er hat mir auch als wir geschriebene haben immer gesagt das es nicht so eine gute Idee währe, warum wusste ich nicht, er wollte es mir nicht sagen. Dann in der Disco hat er mich geküsst und wir haben rumgemacht. Wir haben danach auch oft darüber geschrieben. Dann habe ich die Initiative ergriffen und den gefragt ob wir was machen er hat sofort ja gesagt wir haben dann auch einen Tag ausgemacht, an dem Tag wo wir uns hätten treffen sollen hat er mich auch angeschrieben und wir haben eine Uhrzeit ausgemacht und am Abend hat er mir dann abgesagt weil ihm was dazwischen gekommen ist. Er hat sich auch oft deswegen entschuldigt. Dann haben wir noch mal was ausgemacht und an dem Tag wo wir uns hätten treffen sollen hat er sich nicht bei mir gemeldet ich habe dem geschrieben aber von ihm kam nichts, also er hat mich versetzt. Am nächsten Tag hat er mir dann geschrieben und gemeint er muss ehrlich zu mir sein und er sagt zwar er möchte sich mich mir treffen aber er hat das Gefühl das es keine gute Idee ist den wir währen eh schon zu weit gegangen und er möchte nicht als Arschloch dargestellt werden. Ich habe dann ausgefragt warum, daraufhin hat er gemeint das es oft bei dem so war er trifft sich mit Frauen da läuft auch mehr, sie verlieben sich in den er meint er möchte nichts festes und er steht dann als Arschloch da und das möchte er nicht mehr. Er meinte auch das wir erstmal schreiben sollen. Dann hab ich gesagt ok Dan schreiben wir und wenn er bereit ist können wir uns treffen. Er meinte er währe immer bereit aber er weiß nicht wo das dann endet. Ich habe dann noch mal gefragt wie es seiner Meinung nach weiter gehen soll ob wir überhaupt dann noch schreiben sollen, er meinte er mag mich und findet mich nett und will auf jeden Fall weiter hin mit mir schreiben, daraufhin habe ich dann gesagt ok und das ich froh bin das er ehrlich zu mir sei. Jetzt meldet er sich jeden Tag bei mir und meinte auch letztens das er gerne mit mir kuscheln würde aber er will sich ja nicht mit mir treffen.. So mein Problem ist ich weiß jetzt nicht wie weiter, soll ich weiter hin mit ihm schreiben oder es ganz lassen weil es keine Hoffnung gibt ? Ich weiß einfach nicht was bei ihm vorgeht.. Sagt mir einfach was ihr so dazu denkt.. Danke im Voraus :smile:
 

Benutzer133860  (27)

Öfter im Forum
ich denke er hat sich dadurch das genommen, was er braucht : Zeit. Zeit um herauszufinden, was das mit euch beiden ist.. Wenn du ihn magst unterstütz ihn dabei und vllt hast du glück, und er möchte mehr, oder es geht nach hinten los und er merkt, dass er einfach zur Zeit keine Beziehung will. Das weiß er aber einfach selbst gerade nicht, und du auch nicht. Also gebt euch die Chance und lass es so laufen, bis er sich dazu wieder äußert.
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Er sagt, dass er keine Beziehung möchte und er möchte wahrscheinlich einfach eine Affäre/Freundschaft Plus/Whatever mit dir. Willst du das oder nicht? Wenn du mehr willst, dann würde ich lieber auf Abstand gehen.
 

Benutzer142640  (27)

Ist noch neu hier
Danke für eure antworten:smile: ja aber würde er eine Affäre Wollen würde er sich mit mir treffen wollen aber das möchte er nicht und über Freundschaft sind wir glaub ich schon raus.. Er weiß das ich nicht so der Affären Typ bin, er möchte mich ja auch nicht verletzten.. Also er hatte vor ungefähr knapp 2 Jahren eine 8 jährige Beziehung und ich glaub das liegt auch daran warum er so ist
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Naja, für mich klingt deine Schilderung eher so, als möchte er sich nicht treffen, weil er sich sicher ist, dass du dann Gefühle für ihn hast. Und wenn er sowieso weder Aussicht auf eine Freundschaft noch auf eine Affäre hat, wieso sollte er dir dann noch zusätzlich wehtun indem ihr euch trefft?

Du hast doch schon Gefühle für ihn oder?
Du willst keine Affäre und er keine Beziehung, dann passt es halt einfach nicht.
 

Benutzer142640  (27)

Ist noch neu hier
Ich kann nicht sagen das ich Gefühle für ihn habe, ich wollte den einfach mal richtig kennenlernen, ja klar er gefällt mir schon und ich mag den auch aber im Endeffekt weiß ich ja nicht ob er mir so sehr gefällt das ich eine Beziehung mit dem eingehen könnte.. Er hatte bis Januar eine Affäre mit einem Mädchen das ich kenne und sie hat sich auch in ihn verliebt aber er hat mit ihr etwas gespielt und das möchte er bei mir nicht..
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Hast du dies im Gespräch denn auch so dargestellt? Dass du keine Erwartungen an ihn stellst?
 

Benutzer142640  (27)

Ist noch neu hier
Ja das habe ich gemacht.. Er weiß das ich einfach den näher kennenlernen wollte.. Da ich zu ihm auch gesagt habe das nicht alle Frauen gleich sind und sich gleich in jemanden verlieben..
 

Benutzer142772  (38)

Ist noch neu hier
Ist etwas schwer einzuschätzen was nun wirklich in ihm vorgeht, ohne ihn zu kennen. Aber ich würde sagen er versucht in erster Linie sich selbst zu schützen. Würde sagen er war nach seiner letzten Beziehung ziemlich verletzt und möchte sich dies fürs erste ersparen. Er muss dich wohl schon sehr gern haben, denn wenn nicht würde er sich wohl ohne zu zögern mit dir treffen um seinen Spaß zu haben. Ob er dir mit dieser distanzierten Haltung einen gefallen tut bzw ob ihm bewusst ist was er dir damit antut wage ich jetzt zu bezweifeln.

Solltest du dennoch Hoffnung haben und der Meinung sein, dass da in Zukunft was gehen könnte, bleib dran. Ansonsten erspar dir das Leid. Gibt nichts schlimmeres als eine unerwiederte Liebe und das wird auf Dauer nur schlimmer...
 

Benutzer142640  (27)

Ist noch neu hier
Danke für deine Antwort.. Ja wir haben uns letztens wieder im Club gesehen und waren beide nicht gerade nüchtern und es ist wieder passierte das wir uns sehr nahe gekommen sind.. Er hat immer wieder gezügert und konnte aber doch nicht anders als mich zu Küssen.. Danach haben wir darüber geschrieben und er hat sich gegen über mir ziemlich gröfnet und hat mir von seiner 8jährigen Beziehung berichtet. Ich kann sagen er wurde ziemlich verletzt.. Jetzt kann ich den etwas besser verstehen warum er so zügert und Angst hat .. Aber könnt ich dem irgendwie die Angst nehmen ?
 

Benutzer142772  (38)

Ist noch neu hier
Wundheilungen brauchen Zeit. Auch wenn eine Salbe die Heilung beschleunigen mag, so wird die Wunde nicht über Nacht verschwinden. Und selbst nachdem die Wunde geheilt ist, wird er sich stets daran erinnern und versuchen sich vor neuen Wunden zu schützen.

Du kannst für ihn da sein und ihm zeigen dass er die wichtig ist, dann wird er sich dir hoffentlich nach und nach nähern. Mehr braucht ein gebrochener Mann eigentlich nicht.
 

Benutzer141758 

Verbringt hier viel Zeit
Nicht aufgeben aber wahrscheinlich will er nur sex mit dir oder ne Affäre aber ich würde kämpfen
 

Benutzer142640  (27)

Ist noch neu hier
Ja aber würde er die Affäre Wollen würde er sich mit mir treffen.. Weil so kriegt er nichts außer das ich mit ihm schreibe.. aber ich glaub ihr habt recht das er zeit braucht auch wenn die Beziehung 2 Jahre her ist
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren