Er verletzt mich immer wieder

Benutzer131150  (25)

Ist noch neu hier
Ich hoffe mal er sieht es auch wirklich ein und ihm tut es auch ernsthaft Leid.
Es gibt nämlich auch die Sorte Kerle die kein Bock auf Auseinandersetzungen haben und beschwichtigen alles ganz schnell (finden dafür oft sogar die richtigen Worte), nur damit man sich beruhigt und man kein Stress mehr macht und im Verhalten sieht man aber später, dass es wohl doch nicht so ganz Leid getan hat. So wirkt er auch eher auf mich...

Finde es auch schon kritisch, wenn man schon so viel Stress innerhalb der ersten 2 (oder mittlerweile sind es schon 5?) Monate hat. Ich weiß nicht ob ihr da noch so viel Zukunft habt. Er liegt dir ja auch am Herzen und du kannst es ja versuchen, aber wenn er sich nicht ändert, dann würde ich mir das echt nicht mehr antun.

Sagen wir es mal so: ich bin bereit für die Beziehung zu kämpfen. Aber irgendwann ist bei mir auch mal Schluss! Ich will auf keinen Fall alles hinschmeißen... er sollte dafür aber auch mal etwas beisteuern!
Wenn er sich nicht ändert, dann bleibt mir wohl auch nichts anderes übrig als einen Schlussstrich zu ziehen.. :pfff:[DOUBLEPOST=1374424158,1374423940][/DOUBLEPOST]
Ich hoffe mal er sieht es auch wirklich ein und ihm tut es auch ernsthaft Leid.
Es gibt nämlich auch die Sorte Kerle die kein Bock auf Auseinandersetzungen haben und beschwichtigen alles ganz schnell (finden dafür oft sogar die richtigen Worte), nur damit man sich beruhigt und man kein Stress mehr macht und im Verhalten sieht man aber später, dass es wohl doch nicht so ganz Leid getan hat. So wirkt er auch eher auf mich...

Finde es auch schon kritisch, wenn man schon so viel Stress innerhalb der ersten 2 (oder mittlerweile sind es schon 5?) Monate hat. Ich weiß nicht ob ihr da noch so viel Zukunft habt. Er liegt dir ja auch am Herzen und du kannst es ja versuchen, aber wenn er sich nicht ändert, dann würde ich mir das echt nicht mehr antun.[DOUBLEPOST=1374423848,1374423703][/DOUBLEPOST]https://www.planet-liebe.com/threads/verletzt.508415/

Das Gedicht ist doch sicher auch auf ihn bezogen oder?
Wenn ich mit jemanden zusammen wäre, der mich schon so denken/fühlen lässt, dann würde ich schnellstmöglichst den Schlussstrich ziehen.
Dich macht das ganze doch eigentlich nur fertig...
(Die ersten 2 Zeilen sind aber nur darauf bezogen, dass du nicht wirklich weißt ob du ihm vertrauen kannst - oder hat er dich schon mal wirklich betrogen?)

Wenns echt nicht anders geht (auch wenns mir schwer fällt, dann sollte ich echt einen Schlussstrich ziehen, aber nicht voreilig. Erstmal kommt das Gespräch!!

Das Gedicht hat mit der ganzen Sache nichts zu tun :zwinker: das hab ich einfach nur so geschrieben, das hat was mit meiner Vergangenheit zu tun !
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren