Er springt nicht darauf an...

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Guten Abend liebes Forum,

grr, ich bin gerade so verägert. Obwohl, eigentlich bin ich das garnicht..ich bin einfach enttäuscht, frustriert und mein Selbstwertgefühl ist im Eimer. Ich hoffe, es stört nicht, wenn ich mich hier ausjammere (ich weiß, das kann ich gut..:ashamed: ).

Es geht um Folgendes:

Ich schaffe es einfach nicht, meinen Freund zu verführen. Es geht einfach nicht.
Ich meine, er hat tierisch oft Lust und das mit dem Sex stellt überhaupt kein Problem dar, wir haben sogar sehr oft Sex.
Nur dabei mache immer entweder ich den Anfang, oder aber er ist einfach schon von sich aus geil oder hat mich ein wenig befummelt.
Wenn ich es aber ehrlich drauf anlege, dann zeigt er null Interesse. Er sagt mir soooo oft, wie sexy er Dessous findet, wie erotisch er Strapse findet und wie gerne er mich mal in so etwas sehen würde. Nun gut, so denk ich mir also "mach ich ihm mal eine Freude", ziehe los, kaufe mir Strapse. Hab ihm davon aber nichts verraten. Hab sie dann gestern ganz spontan unter meinen Rock angezogen und als wir uns getroffen haben, hab ich seine Hand unauffällig unter meinen Rock geführt, sodass er spüren konnte, dass ich Strapse trage. Seine Reaktion darauf "Huch..trägst du Strapse? Zeig mal". Ich ziehe den Rock ein Stück hoch, mache auch noch provokant die Beine ein bisschen breit, er: "Hehe, schön" und zieht meinen Rock wieder über die Strapse. Den ganzen Tag KEINE einzige Bemerkung dazu. Wenn ich ihn zum Rummachen annimiert habe, hat er mich nur kurz geküsst, aber weiter nichts. Wenn ich ihn gefragt habe, ob er keine Lust hat, kam "doooooch, ich bin schon die ganze Zeit verdammt geil auf dich"...und direkt hinterher kam dann sowas wie "sollen wir jetzt mal nen bisschen Wii spielen?" oder "ja, mal gucken, wie das Praktikum wird"...toll :geknickt:
Ach ja, abends hab ich mich bis auf die Unterwäsche und Strapse ausgezogen und mich vor ihn gestellt, als wir uns fürs Bett fertig machen wollten. Er hat mich angeguckt, aber NICHTS gesagt oder auch nur irgendeine Reaktion gezeigt. Nichts...
Aber das war ja nicht die einzige Situation. Ich habe schon so oft, wenn ich einen Rock getragen hab, meine Beine offensichtlich gespreizt, sodass er darunter gucken konnte. Er hat nie darauf reagiert. Höchstens mal ein "Hehe".
Letztens als wir unterwegs waren und nachher im Auto saßen und noch auf dem Parkplatz standen, hab ich sogar seine Hand genommen und unter meinen Rock geschoben. Er hat dann ein wenig gestreichelt und mich grinsend angeguckt und "hihi" gesagt, dann hat er die Hand wieder weggenommen und das Auto angelassen.
Wenn ich tiefe Ausschnitte trage, kommt keine Reaktion. Wenn ich mich extra DIREKT vor ihm vobreuge, nichtmal ein Blick. Ich versteh es nicht, dabei ist er so offen und sagt immer, wenn er Lust hat.
Dann habe ich ihn schon zig mal gefragt, ob er Lust hat, mit mir zusammen Dessous kaufen zu gehen, damit er mitentscheiden kann und mich direkt schon darin sehen kann. Damit wir dabei Lust aufeinander kriegen und nachher Zuhause endlich übereinander herfallen können. Aber jedesmal, wenn ich gefragt hab kam ein total gelangweiltes "öh, joa. Können wir machen." Wenn es um normales Shoppen geht, ist er allerdings liebendgern dabei und freut sich richtig.
Heute dann hab ich ihn beim Stadtbummel einfach spontan in einen Dessous-Laden gezogen. Hab ihn bei ein paar BHs und so gefragt, obs ihm gefällt, er hat auch immer brav "ja" und "nein" gesagt. Dann hing da etwas sehr schönes und er meinte auch "ui, das sieht sexy aus". Also hab ich es mir geschnappt und bin zur Umkleide gegangen. Er stand davor und hat gewartet. Als ich es anhatte (ich hab mich darin sehr wohl und sexy gefühlt), hab ich ihn reingerufen.
Er hat mich angesehen und meinte "ja, schön", ich dann "nicht so?", er "doch, sieht gut aus". Ich bin ihm dann so ein bisschen an die Hose gegangen und hab ihn geküsst und er stand da wie ein Klotz, hat zwar die Lippen bewegt, aber mehr auch nicht. Dann meinte er "naja, kannst dich ja wieder umziehen, ich warte draußen". Als ich rauskam, fragte er "und, kaufste es?" und ich dann "mal gucken, vielleicht als Überraschung" und hab dabei gezwinkert. Er war dabei schon halb am rausgehen und hat nur gestellt "hehe" gemacht, mir aber nichtmal in die Augen geguckt. Ich dachte zwar eigentlich, dass wir länger gucken, aber damit wars dann wohl abgehakt. Als wir draußen waren, meinte er dann "sooo, wollen wir irgendwo was trinken gehen?"

ICH VERSTEH ES NICHT! Mache ich etwas falsch? Wenn er doch sagt, er findet mich sehr sexy und würde mich gerne in soetwas sehen und wenn er doch so oft Lust auf Sex hat, warum springt er dann auf soetwas nicht an? Warum?
Ich fühle mich total unattraktiv irgendwie...klar, dass man(n) mal keine große Lust hat und dann nicht drauf anspringt, kann ja passieren. Aber immer!?!? Das habe ich bisher nicht erlebt.

Woran kann das nur liegen? :frown:

Danke fürs lesen von meinem langen Chaos-Text^^

LG, Hasi
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich könnte mir vorstellen, dass es ihm einfach peinlich ist, gerade wenn du das in der Öffentlichkeit machst. Zumindest macht das den Eindruck....Und als du die Strapse anhattest, hatte er viell. wirklich keine Lust auf Sex?!

Du sagst, er ist diesbezüglich eigentlich ziemlich offen. Hast du ihn denn schonmal gefragt, wie du ihn verführen könntest oder was er sich so vorstellt?
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Eigentlich ist es ihm nie peinlich. Er würde sogar in der Öffentlichkeit ziemlich offensichtlich fummeln. Und wie gesagt: Wenn wir Zuhause sind und ich irgendwie durch solche Reize versuche, ihn zu verführen, springt er ja auch nicht darauf an...

Ja klar, das hab ich ihn schon gefragt. Er meinte dann nunmal öfter, dass es zwar alles total perfekt wäre, wie es ist, aber dass er es- wo ich schonmal frage- sehr geil fände, wenn ich so Dessous und Strapse tragen würde. Warum reagiert er dann aber nicht? :frown:
 

Benutzer30706 

Meistens hier zu finden
Woran kann das nur liegen?
(...)
dass er es- wo ich schonmal frage- sehr geil fände, wenn ich so Dessous und Strapse tragen würde. Warum reagiert er dann aber nicht?
Was ich aber für wahrscheinlicher halte - er macht sich einfach keine Gedanken darüber. Und gibt den kleinen Trampel :zwinker:
Hast Du ihm all diese Fragen schon mal persönlich gestellt? Und dabei klar gestellt, dass es Dir wirklich ernst damit ist und er Dir jetzt bitte ganz genau zuhören soll? Sag ihm, wie unattraktiv Du Dich dabei fühlst, zumal wenn Du Dir dann so viel Mühe gegeben hast (Strapse kaufen) und es nichts wird. Das muss er doch auch verstehen, und es sollte ihm nicht egal sein. Vielleicht achtet er dann mehr drauf und ändert mal was an diesem Fettnäpfchenverhalten :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Vielleicht steht er nicht drauf, wenn du so aktiv bist, sondern möchte selber der aktive Part sein? :hmm:
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
(...)

Was ich aber für wahrscheinlicher halte - er macht sich einfach keine Gedanken darüber. Und gibt den kleinen Trampel :zwinker:
Hast Du ihm all diese Fragen schon mal persönlich gestellt? Und dabei klar gestellt, dass es Dir wirklich ernst damit ist und er Dir jetzt bitte ganz genau zuhören soll? Sag ihm, wie unattraktiv Du Dich dabei fühlst, zumal wenn Du Dir dann so viel Mühe gegeben hast (Strapse kaufen) und es nichts wird. Das muss er doch auch verstehen, und es sollte ihm nicht egal sein. Vielleicht achtet er dann mehr drauf und ändert mal was an diesem Fettnäpfchenverhalten :zwinker:
Naja, wie eben schon gesagt: Die Öffentlichkeit macht ihm eigentlich keine Probleme. Wir haben sogar recht oft an öffentlichen Orten Sex oder fummeln und da ist er mit Leidenschaft dabei und ist null verklemmt, garnicht.

Mit ihm gesprochen hab ich heute auch darüber, weil ich echt geknickt war. Seine Reaktion darauf war "Wie kommst du denn auf sonen Scheiß? Ich find dich total hübsch und sexy, das weißt du doch auch" und wegen der Dessous- und Strapsensache meinte er "was denn?? Ich hab doch gesagt, dass es schön ist"...als ich dann angesprochen habe, dass er aber normalerweise ganz ganz anders reagiert, wenn er etwas sexy findet, wurde er sehr sauer und hat rumgemotzt. Was ich denn eigentlich von ihm will und ich würde mich da total reinsteigern...:frown:

Vielleicht steht er nicht drauf, wenn du so aktiv bist, sondern möchte selber der aktive Part sein? :hmm:

Nee, daran liegt es leider auch nicht :frown: Er steht total darauf, wenn ich alles in die Hand nehme (was auch meist der Fall ist). Wenn ich so direkt bin, macht ihn das meist besonders an..
 

Benutzer99901 

Sorgt für Gesprächsstoff
vielleicht gefällt deinem freund das "offensichtliche" nicht.
beine spreizen,..vor ihn beugen mit tiefen ausschnitt,strapse,dessous..usw.

eine freundin gings ähnlich.als sie ihren partner endlich darauf angesprochen hatte meinte er, dass ihm der gedanke,die vorstellung daran mehr anregt als es so "unter die nase gereibt" zu bekommen.
komisch,aber das sind sie wohl manchmal,männer..
 

Benutzer42447 

Meistens hier zu finden
Hm, hätte jetzt auch so eine ähnliche Vermutung wie schokofee007 im Kopf gehabt..Vielleicht findet er das wirklich geiler, wenn du ihn nicht direkt darauf hinweist, sondern das alles "einfach so" wäre. Du also ganz normal Strapse und Dessous trägst, ohne ihn dauernd darauf aufmerksam zu machen. Das halt die ganze Sache nicht so gestellt wirkt und du in der Situation nicht von ihm erwartest, vor Geilheit auszuflippen.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
dein freund ist doch kein automat, dem man bestimmte reize reinschmeißt und der dann geil zu werden hat. es gehört doch - auch für manchen mann - mehr dazu, so geil zu werden, dass man(n) lust auf mehr hat, als einen tiefen ausschnitt, gespreizte beine oder strapse zu sehen. vielleicht muss er auch einfach in der stimmung sein. wenn er zum beispiel gerade daran denkt, was er alles morgen zu erledigen hat, seine einkaufsliste in gedanken fertig stellt, über sein praktikum grübelt und dann dich im rock und gespreizten beien sieht, dann sieht es nunmal nicht so aus, als könnte er einen schalter umlegen und das verlangen entwickeln, direkt über dich herzufallen.

du weißt doch, dass er dich attraktiv findet, oder? akzeptiere doch einfach, dass er auf diese "masche" von dir ncht anspringt. vielleicht ergibt sich ja mal spontan doch irgendwas, aber so planmäßig und bedacht würde ich an deiner stelle nicht rangehen. vielleicht ist er sogar noch irgendwann genervt davon.
 

Benutzer99779 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde es an deiner stelle vielleicht mal damit versuchen das du einfach mal abwartest bis er die ganze Sache einmal in die hand nimmt und wenn es dir gefällt was du anhast dann lass dich nicht von ihm durch sein auftreten "runtermachen" er ist bestimmt ein kleiner Stoffel was das angeht :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren