er sagt meine brüste wären zu groß

Benutzer153505  (21)

Ist noch neu hier
Hallo,
also ich hab mal eine Frage, mein Freund und ich haben jetzt schon oft miteinander geschlafen, was ja schön und gut ist aber letztens meinte er dann einfach so, dass er meine Brüste zu groß finden würde und ihn das beim sex nervt.
naja meine frage wäre jedenfalls dazu was soll ich da jz machen?, denn verkleinern oder sonst was werd ich meine brüste nicht.
das ganze an sich ist ja schon ziemlich dumm und ich frag mich ob es an mir liegt das er das nich schon früher geäußert hat ...

naja falls sich irgendjemand das hier durchgelesen hat würd ich mich echt über Meinungen freuen.
 

Benutzer148049 

Verbringt hier viel Zeit
Kann es auch sein dass er das nicht Ernst gemeint hat?
Wenn doch: Er muss dich so akzeptieren wie du bist.

Oder er steht einfach auf kleinere. Aber dann sagt man ja auch nicht das passt mir nicht.
 

Benutzer148290  (22)

Benutzer gesperrt
Wenn er dich Liebt, muss er auch mit den gesammtpacket klarkommen und dazu gehört ebend auch dein Körper.
 

Benutzer136609 

Beiträge füllen Bücher
Du? Gar nichts. Was sollst du dagegen schon tun?
Finde es nur ziemlich dreist von ihn sowas zu sagen. Ich meine was erwartet er den da als Reaktion?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ganz schön asi von deinem "freund"... ist er sonst genauso feinfühlig? andere vorlieben zu haben ist sein gutes recht, aber jedem menschen mit einem minimum an intelligenz und empathie sollte klar sein dass solche aussagen ziemlich verletzend sind. ich glaub, ich wäre so angepisst dass ich das nächste mal sex mit "nö, danke, dein schwanz is mir zu klein - das nervt beim sex" abblocken würde. durchaus nach nen paar stunden oder tagen aufklären, aber er sollte ruhig mal fühlen wie das ist...
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Na ja, sensibel ist das nicht gerade, aber ich finde da jetzt grundsätzlich nichts schlimmes daran, nicht alles am Partner perfekt zu finden. Sowas sollte man auch kommunizieren dürfen und GERADE, wenn es Punkte betrifft, die man nicht mal eben ändern kann (Größen aller Art: Brustgröße, Körpergröße, Penisgröße), dann ist es eigentlich weniger dramatisch, als wenn ein "Ändere dich!" mitschwingt.

Ja, dann sind ihm die Brüste halt ein bisschen zu groß und man muss vielleicht ein bisschen herumexperimentieren mit Stellungen, in denen sie ihn nicht "nerven".

Nein, über Brustverkleinerung solltest du nicht nachdenken - das ist komplett überzogen. Aber irgendwie ist es doch sogar schön zu wissen, dass der Freund mit einem zusammen ist, OBWOHL nicht alles für ihn perfekt ist. Dann müssen andere Punkte um so mehr überwiegen.

Warum er es nicht früher geäußert hat? Scheint nicht so schlimm für ihn zu sein, dass man darum die Beziehung beendet.

Und sei dir sicher - man kann sich an sehr vieles in einer Beziehung gewöhnen :smile:
 

Benutzer154850  (19)

Ist noch neu hier
Du kannst da garnichts tuhen er sollte dich so akzeptieren wie du bist. Er ist auch nicht perfekt
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
aber letztens meinte er dann einfach so, dass er meine Brüste zu groß finden würde und ihn das beim sex nervt.
Und was hast du darauf geantwortet?
Ich hätte ihm gesagt, dass die nun mal an mir dran hängen und er damit klar kommen muss. Es ist okay, auf kleinere Brüste zu stehen, aber muss man deswegen seinen Partner so entwerten?

Wenn ihn das so stört, dann sollte er sich trennen und dich nicht minderwertig fühlen lassen.
Du hast nun mal diese Größe und kannst sie schlecht wegzaubern. Generell finde ich Aussagen wie 'die nerven' ziemlich unterste Schublade. Mag aber vielleicht am Alter liegen..

Sprich mit ihm und sag ihm, dass dich solche Aussagen sehr verletzen. Wenn er dann nicht damit aufhört, würde ich mich trennen, das wäre mehr als respektlos.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Na ja, sensibel ist das nicht gerade, aber ich finde da jetzt grundsätzlich nichts schlimmes daran, nicht alles am Partner perfekt zu finden.
nein, man muss nicht alles am partner perfekt finden, aber jeder vernünftige mensch ballert dem partner keine verletzenden äusserungen bezüglich etwas was dieser nicht ändern kann an den kopf. "nervt beim sex" ist echt ne tolle aussage.. und in 5 jahren taucht hier nen anderer typ auf der sagt "meine freundin schämt sich wegen ihren brüsten die ich absolut perfekt finde, trägt selbst nachts und beim sex nen bh und mag nicht mit mir ins schwimmbad"...
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Was genau stört ihn denn daran? Findet er sie prinzipiell schön und sie sind ihm nur teilweise im Weg oder wie darf man das verstehen? Würde es evtl helfen, den BH anzulassen? Dann "hängen" sie in bestimmten Positionen nicht, sondern bleiben näher am Körper, falls ihm das was bringt... Aber ansonsten lässt sich da nicht viel machen, dazu müsste man schon wissen, was ihn eigentlich "nervt".
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Was nervt ihn denn daran?Sind die ihm im Weg?Kriegt er sie nicht mit seinen Händen gepackt?Oder was? :what:
 

Benutzer154044 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
"Und dein Pimmel ist mir zu klein (und nervt beim Sex)", hätte ich an deiner Stelle geantwortet.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
nein, man muss nicht alles am partner perfekt finden, aber jeder vernünftige mensch ballert dem partner keine verletzenden äusserungen bezüglich etwas was dieser nicht ändern kann an den kopf. "nervt beim sex" ist echt ne tolle aussage.. und in 5 jahren taucht hier nen anderer typ auf der sagt "meine freundin schämt sich wegen ihren brüsten die ich absolut perfekt finde, trägt selbst nachts und beim sex nen bh und mag nicht mit mir ins schwimmbad"...

Das stimmt und ich hab ja auch gesagt, dass das nicht besonders sensibel von ihm war - aber es hilft schon, wenn sie sich nicht zu sehr von seiner pubertären plumpen Art, sowas dahinzurotzen, einschüchtern lässt. Man sollte - meiner Meinung nach - recht gelassen sein, wenn nicht ALLES perfekt für den Partner ist und nichts anderes meine ich. Wir können ihm hier nicht den Kopf waschen, dass er mal lernen muss, seiner Freundin sowas nett zu sagen (oder es für sich zu behalten), aber man kann ihr hier mit auf den Weg geben, dass es kein Drama ist, wenn es durchaus Kritikpunkte gibt, die man nicht ohne ärztlichen Eingriff ändern kann - und dass dieser auch nicht nötig ist.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Das stimmt und ich hab ja auch gesagt, dass das nicht besonders sensibel von ihm war - aber es hilft schon, wenn sie sich nicht zu sehr von seiner pubertären plumpen Art, sowas dahinzurotzen, einschüchtern lässt. Man sollte - meiner Meinung nach - recht gelassen sein, wenn nicht ALLES perfekt für den Partner ist und nichts anderes meine ich. Wir können ihm hier nicht den Kopf waschen, dass er mal lernen muss, seiner Freundin sowas nett zu sagen (oder es für sich zu behalten), aber man kann ihr hier mit auf den Weg geben, dass es kein Drama ist, wenn es durchaus Kritikpunkte gibt, die man nicht ohne ärztlichen Eingriff ändern kann - und dass dieser auch nicht nötig ist.
ja, so kann man es sehen... ist was dran. ich persönlich würde eben eher dazu neigen ihm einen kleinen denkzettel zu verpassen (siehe oben) damit er für die zukunft draus lernt. sofern sie noch länger mit ihm zusammen sein will wäre es sicher nicht die dümmste idee wenn er das nächste mal vor verletzenden aussagen nen paar sekunden länger nachdenkt... würde sie das jetzt einfach schulterzuckend hinnehmen könnte ich wetten dass die nächste aussage nicht lange auf sich warten lässt.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
ja, so kann man es sehen... ist was dran. ich persönlich würde eben eher dazu neigen ihm einen kleinen denkzettel zu verpassen (siehe oben) damit er für die zukunft draus lernt. sofern sie noch länger mit ihm zusammen sein will wäre es sicher nicht die dümmste idee wenn er das nächste mal vor verletzenden aussagen nen paar sekunden länger nachdenkt... würde sie das jetzt einfach schulterzuckend hinnehmen könnte ich wetten dass die nächste aussage nicht lange auf sich warten lässt.

Ich würde das durchaus deutlich thematisieren... ich bin da nicht so, ich hau meinem Freund das gnadenlos um die Ohren, wenn er mich durch irgendeine Aussage verletzt hat :grin:

Aber durch diesen Denkzettel (den ich verstehen kann), macht man die Situation nicht besser, sondern provoziert nur noch mehr Stress - auf Dauer hält das dann keine Beziehung aus. Außerdem glaube ich, dass ein Kerl (je nach Typ), nach einem verletztenden Gegenkommentar erst recht um sich beißt und fiese Bemerkungen macht. Wir haben es hier mit Vollblutpubertierenden zu tun! :grin:

Mein Partner sollte in diesem Fall aber ruhig merken, dass es mir weh tut, eventuell lässt sich ein anderer Denkzettel verpassen, in dem man eine Weile nur noch mit BH (am besten ein ganz schreckliches Minimizer-Modell :grin:) Sex hat.
 

Benutzer139140 

Verbringt hier viel Zeit
Was Du machen sollst ? Dir nen anderen Freund suchen ?!
Was stört Ihn denn daran ?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Aber durch diesen Denkzettel (den ich verstehen kann), macht man die Situation nicht besser, sondern provoziert nur noch mehr Stress - auf Dauer hält das dann keine Beziehung aus. Außerdem glaube ich, dass ein Kerl (je nach Typ), nach einem verletztenden Gegenkommentar erst recht um sich beißt und fiese Bemerkungen macht. Wir haben es hier mit Vollblutpubertierenden zu tun! :grin:
hast du auch wieder recht... ich gehe, wenn ich an "partner" denke, immer von einem halbwegs vernünftigen menschen aus... ist in diesem fall vielleicht einfach nicht angebracht. mr. "the fuck" beweist uns ja grade wunderschön wie *zensiert* männer in einem gewissen alter sein können :grin:
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Zu meinem letzten Vorschlag habe ich mal ein passendes Modell für deinen Freund rausgesucht, S sunny_rose :

hier

 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
er sollte deine Kurven zu schätzen wissen...
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wie alt ist er? Vielleicht war es ein hilfloses Kompliment :grin:

Wer er sonst ein Lieber ist, ind Ihr einander liebt dann würde ich es an deiner Stelle einfach überhört haben. Alles was man grad nicht braucht und im Weg ist ist zu gross....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren