er macht nichts mit mir...

Benutzer112636 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo an alle! ich bin jetzt seit etwas mehr als 2 Jahren mit meinem Freund zusammen und eigendlich auch sehr glücklich. (er ist 21 ich 20) Nur das Problem ist, dass er mit mir kaum etwas unternehmen möchte. Jedes Mal wenn wir etwas machen, fragt er auch Freunde von uns ob sie mitkommen. Das heißt wir sind nie allein. Hat mal keiner Zeit, dann sagt er zwar er möchte einen schönen abend mit mir verbringen, aber der sieht für ihn so aus: filme im Bett schauen, oder fernsehen, kuscheln, sex. und das fast jedes Wochenende. wenn ich frage ob wir zu 2t etwas machen kommt nur: hm... keine Ahnung, ne keine Lust, was willst denn machen? er schlägt nie etwas vor und hat auf meine Vorschläge keine Lust. Doch mit seiner besten Freundin (mit der auch ich mich sehr gut verstehe) unternimmt er viel. zb Kino, Musical, kaffee trinken, usw... und oft fragen sie mich auch nicht ob ich mit möchte..... Hat jemand eine Ahnung was ich tun kann? ich bin doch ziemlich verletzt doch er merkt das nicht...
Danke schon mal! glg
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Hast du ihm denn schon mal gesagt, dass du verletzt bist? Du kannst ja nicht von ihm erwarten, dass er Gedanken lesen kann.
 

Benutzer112636 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja nicht direkt, aber ich hab ihm schon gesagt, dass ich hin und wieder was unternehmen möchte und nicht nur zu Hause rumsitzen, aber er geht überhaupt nicht drauf ein...
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Dann sag ihm KONKRET dass du mit ihm allein ins Kino oder was aus immer außerhalb der Wohnung machen willst.

Im Zaunpfahl-Verstehen sind Männer meistens schlecht :zwinker:
 

Benutzer112636 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das hab ich natürlich auch schon gemacht, hab gesagt ich möchte mit ihm allein etwas machen. da kommt dann immer: hm... was willst denn machen? wenn ich dann sag Kino, sagt er wir können doch zu Hause filme schauen. wenn ich sage etwas trinken gehen, meind er zu zweit is es net so lustig. wenn ich sage essen gehen sat er es ist zu teuer usw. eislaufen gefällt ihm nicht, schiefahren is zu teuer. und so weiter!! ich frag ihn bestimmt jede woche bis zu 4 mal und irgendwann hab ich selbst keine Lust mehr...
 
S

Benutzer

Gast
Dann hilft wohl erstmal nur ein klärendes Gespräch. Er hat wahrscheinlich nicht gecheckt, dass Du Dich daran störst.

Sag ihm konkret, dass Du keine Lust auf einen Stubenhocker hast und wenn er sich nicht mal ein wenig bemüht und mal seinen Hintern hochbekommt, dann suchst Du Dir einen anderen.
Das sollte deutlich sein.
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Nimm es ihm nicht so übel, ich kenne das auch und naja mit bestimmten menschen wegzugehn, ist bissl langweilig .. das ist aber nicht verletzend gemeint :zwinker:
Wieso machst du denn deine freizeitgestaltung von ihm abhängig? Wenn du lust auf zB eislaufen hast und er nicht, dann geh doch mit jemand anderen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren