Er kommt zu früh - na und ?

Benutzer122362 

Ist noch neu hier
Nein, kommt schon auf die Stellung an :grin: Und oral etwas länger, dann so 2 Minuten :tongue: Aber das ändert sich ja mit dem Alter auch irgendwann..[DOUBLEPOST=1348589940,1348589839][/DOUBLEPOST]
Klare Ansage wäre auch: "Du kommst früh, aber nicht ZU früh".

Hab ich schon einmal so ähnlich, aber hören wollte er darauf auch nicht so wirklich.
 

Benutzer110662 

Sehr bekannt hier
Was wir auf der Uni über die gleichaltrigen dachten die dann mit Schülerinnen daher kamen sag ich dir jetzt aber mal lieber nicht.

Off-Topic:
Und wie ist das mit den Studentinnen, deren ältere Partner ihr Studium bereits abgeschlossen haben oder anderweitig im Berufsleben etabliert sind? Manchmal sind wir auch einfach nur spießbürgerlich in unseren Ansichten...
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hallo Jaci,

am besten wäre, wenn du momentan gar nicht mehr auf das Thema eingehst...einfach die Ohren taub stellen und so tun als hättest du bestimmte "Wehklagen" erst gar nicht gehört.

Aber im Gegenzug lobst du sein gutes Stück hin und wieder - nicht nach dem Sex, wenn er sich vielleicht "mies" fühlt, weil er nach seinem Geschmack wieder einmal zu früh gekommen ist, sondern einfach so.
Wenn er nackt umher läuft, ihr gemeinsam duschen geht...erzähle ihm, was dir daran so gut gefällt.
Wie schön seine Eichel doch glänzt...wie erregend es aussieht, wenn sein Schwanz prachtvoll wegsteht u.s.w.
Aber auch im "Ruhestand" solltest du ab und zu ein Kompliment los lassen.
Er muss einfach auch das Gefühl bekommen, dass du seinen Penis nicht nur beim Sex schätzt, sondern zu jeder Zeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer86938 

Verbringt hier viel Zeit
Kannst ihm ja vllt schon im Voraus, das heißt, wenn ihr anfangt mit dem Vorspiel/dem Sex, sagen, wie geil du es findest, wenn er abspritzt und wie toll du sein Sperma findest. Dann fühlt er sich eher gut, wenn er kommt :smile:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
naja, manchmal so nach einer Minute schon,aber ab und zu auch länger, eher selten.
Selber schuld, wärst du häßlich hättest du das Problem vielleicht nicht. :tongue:
Sag ich zu meiner Feundin immer, wenn ich schnell gekommen bin. Sie sieht einfach zu geil aus, was will man als armer Mann da machen. Mich stört es aber schon lange nicht mehr, da ich eine flinke Zunge habe. :grin:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
zur not die direkte variante: "das einzige, was mir den spaß vermiest, ist dein ständiges gemecker weil du deiner meinung nach zu früh kommst - und jetzt will ich NIE wieder nen wort davon hören, du sollst es nichtmal denken - es einfach genauso genießen wie ich." und danach alles in die richtung komplett ignorieren.
 

Benutzer113990  (31)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Und wie ist das mit den Studentinnen, deren ältere Partner ihr Studium bereits abgeschlossen haben oder anderweitig im Berufsleben etabliert sind? Manchmal sind wir auch einfach nur spießbürgerlich in unseren Ansichten...
Off-Topic:

da ist es natürlich genaus so. fand es auch immer merkwürdig wenn sich so mamche 23 jährige von ihrem 37 jährigen lover abholen lies. aber he, jedem topf sein deckel, in summe passt es meistens dann eh zusammen, wie ich ja auch eingangs sagte.

als 16 jährige sollte man sich halt auch bewusst sein, dass ein 22-23 jähriger freund eben scheinbar auch geistig noch eher auf dem niveau einer 16-17 jährigen ist, sonst fände er es einfach (für eine beziehung) uninteressant. hatten das thema öfters auf der uni. und die meisten 22-23 jährigen burschen hätter schlicht nicht gewusst was sie auf dauer mit einer die gerade in die oberstufe des gymnasiums gekommen ist reden/machen sollten. ein paar burschen gab es eh denen das egal war, die dann stolz mit ihrer schülerinnen freundin kamen, aber wie gesagt, kannst dir eh vorstellen welche typen das waren :zwinker: (die schülerinnen waren natürlich total stolz weil SIE ausgewählt wurden) :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren