er ist mega enttäuscht

Benutzer105650 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo,

vor einigen monaten habe ich es endlich geschafft meinen schwarm anzusprechen:ashamed:.und dann passiert mir sowas:flennen:

vor ein paar wochen hab ich ihm meine nr gegeben,er hat sich bei mir per sms gemeldet und ich habe mich total gefreut:smile:

vor ein paar tagen fragte er mich per mail, ob ich lust auf einen dvd-abend hätte? klar!!!

da es aber unser erstes date sein sollte, bekam ich panik und habe ihm eine mail zukommen lassen, dass ich dieses nicht für so eine gute idee halte und das dvd-abende meistens ein synonym für sex sei...also wäre es besser, wenn wir uns auf neutralem boden treffen

(ich wollte ihn keineswegs verletzen,wollte nur wissen woran ich bin)

diese aussage hat ihn jedoch so enttäuscht und verletzt, dass er am gleichen tag das date abgesagt hat und mir geschrieben hat dass er das krass findet und total enttäuscht ist.

er hätte nicht gedacht,dass ich ihn so einschätzen würde da wir uns schon etwas länger vom sehen her kannten.

er erklärte mir auch, dass er nur einen gemütlichen abend mit mir verbringen wollte und keine absichten hatte.

habe daraufhin am gleichen tag bei ihm angerufen um mich zu entschuldigen, doch er ging nicht ran und so hinterließ ich eine nachricht auf seine mailbox.

habe sogar eine mail geschrieben...aber bis heute keine reaktion...
er hat seit dem den kontakt zu mir abgebrochen und ich weiss nicht was ich machen soll.

da ich auch sehr schüchtern bin und es mich jede menge überwindung gekostet hat ihn überhaupt das erste mal anzusprechen, traue ich mich jetzt nicht ihm persönlich gegenüber zu treten.

ich halte mich seit dem zurück, da ich nicht die ganze zeit nerven möchte...bin ja kein stalker und hoffe, dass er sich nochmal meldet.

oder sollte ich mich nochmal melden!?

bitte helft mir!!!:geknickt:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
DVD Abend= Sex.... Man bestimmt doch immer selber wie weit man gehen möchte, deshalb find ich die Aussage ziemlich bescheuert.

Du hast ihm bereits alles erklärt, jetzt liegt es an ihm den nächsten Schritt zu machen!
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde es komisch, dass er nicht locker mit deiner Antwort umgeht.
Man könnte fast sagen, getroffene Hunde bellen. Jetzt lässt er dich zappeln, weil er weiss, beim nächsten mal hat er dich da, wo er dich hinhaben will.
Kann mich natürlich täuschen. :zwinker:
 
V

Benutzer

Gast
Hör auf, ihm hinterher zu rennen.
Ehrlich, hätte er wirkliches Interesse an dir gehabt, hätte er er sich auf ein "neutrales" Treffen eingelassen. Immerhin wäre das besser gewesen, als dich gar nicht zu sehen!
Stattdessen sagt er das Treffen einfach ab --> Der Typ hat meiner Meinung nach gemerkt, dass er dich nicht so einfach flachlegen kann und hat keinen Bock auf etwas Beziehungsähnliches.

Hör bloß auf ihm hinterher zu laufen wie ein Küken der Henne.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Naja, also ich kann ihn schon verstehen. Erst willst du dich mit ihm treffen und dann sagst du ihm, dass du keinen Bock auf DVD-Abend hättest weil du denkst, er wolle nur Sex.
Da wär ich auch enttäuscht gewesen...was hat dich denn da geritten? :ratlos:

Im Prinzip kannst du nicht wirklich viel machen außer abzuwarten, es liegt jetzt tatsächlich an ihm zu handeln. Vielleicht nochmal ansprechen wenn du ihn persönlich siehst.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Ich unterstelle ja selten jemandem was, aber "wem der Schuh passt".

Ich hätte hätte mich dann eben anderweitig mit Dir getroffen und vermulich einen netten Kommentar zu der EInschätzung gegeben :zwinker:
 

Benutzer105789  (41)

Sorgt für Gesprächsstoff
Du bist ja schon ein echter Stressvogel. Hätte ich als Mann man wahrscheinlich auch keinen Lust auf Kontakt, vorerst.
Vielleicht versuchst Du es mal mit Humor und lädst ihn auf einen DVD-Abend ein? Als Wiedergutmachung.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Vielleicht wollte er ja wirklich Sex und tut deswegen jetzt so übertrieben enttäuscht. Ich finde nicht, dass du dich noch mal entschuldigen musst. Er hätte ja auch etwas lockerer drauf reagieren können, das sieht einem Mann ja gar nicht ähnlich, dass er da so ne Zickerei wegen einer blöden Aussage veranstaltet. Wenn er wirklich Interesse an dir hat, dann wird er sich melden und dich eben auf neutralem Boden treffen wollen. Wenn er jetzt den Kontakt so kindisch abgebrochen hat, kannst du froh sein, dass du ihn los bist.
Und übrigens glaubt doch keiner, dass er nicht die geringsten Hintergedanken bei einem DVD-Abend hatte. Für ein erstes Date finde ich es schon merkwürdig, wenn man sich gleich zuhause trifft. Aber mag ja jeder anders sehen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Du hast dich entschuldigt. Du wartest jetzt bis er sich meldet oder rufst in einer Woche an, schlägst ein aufregendes Date vor und sprichst nie wieder über den Vorfall, wenn er davon anfängt, dann ignorierst du das.
 

Benutzer103901 

Öfters im Forum
Im Grunde wolltest Du Sex, Du hattest nur Scheu, es Dir einzugestehen und dass er am Ende denken könnte, Du wärest irgendwie billig ... tja. Du solltest es erst Mal dabei beruhen lassen. Gib ihm mal eine ganze Woche, in der Du Dich nicht bei ihm meldest, ganz egal was von ihm kommt. Nächsten Freitag schickst Du ihm eine SMS oder noch besser : Du rufst ihn an .. und dann schlägst Du etwas vor, an das man theoretisch hintendran immer noch einen "DVD-Abend" dran hängen könnte, ob tatsächlich DVD gucken oder anderes ist ja erst mal nicht so wichtig ...
 

Benutzer84394 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn er sich mit dir treffen will, will er bestimmt auch (zumindest irgendwann mal) Sex - sofern er dich nicht nur als platonische Freundin sieht.


Von daher ist seine Reaktion ein wenig scheinheilig. :zwinker:

Wenn er aber jetzt schon so eine Szene macht, dann hast du dir vielleicht einen Gefallen getan, wenn nichts aus euch wird.

Ist DVD gucken nicht auch ein wenig lahm, wenn man sich kaum kennt? Zumindest könnte man vorher auch noch etwas anderes gemacht haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren