ER ist 22(!) und noch JUNGFRAU (??)

S

Benutzer

Gast
sellotape schrieb:
von meiner Seite her ist der Thread beendet! Ihr habt überhaupt nicht begriffen, was ich geschrieben habe, we ich das meinte.
hier hat sehr wohl jeder begriffen was du geschrieben hast und wie du das meintest...

sellotape schrieb:
interessant, dass dich hier nur Boys aufregen, sind wahrscheinlich selber alles Jungfrauen.
ich bin ein mädel und keine JF mehr. aber falls dus genau wissen willst hab ich auch etwas länger gewartet weil ich es affig finde mit 14 durch die gegend zu ***. uuuund noch was...mit dieser aussage "sind wahrscheinlich selber alles jungfrauen" zeigst du einmal mehr wie sehr dich das abstosst. hört sich nämlich stark nach beleidigung an.

poah wie kann man so denken. DAS ist KRASS.
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
sellotape schrieb:
von meiner Seite her ist der Thread beendet! Ihr habt überhaupt nicht begriffen, was ich geschrieben habe, we ich das meinte. interessant, dass dich hier nur Boys aufregen, sind wahrscheinlich selber alles Jungfrauen.

hallo, Mädel...schau mal bei mir, ich bin weiblich. und keine Jungfrau.
Und auch sunangel ist weiblich...also nicht nur männliche Wesen.

dann erklär uns doch bitte mal, was du genau gemeint hast!

du hast dich doch drüber aufgeregt und verstehst nich, wie man mit 22 noch Jungrfau sein kann, oder hab ich das falsch verstanden?
 

Benutzer23730  (37)

Verbringt hier viel Zeit
sunangel schrieb:
ich bin ein mädel und keine JF mehr. aber falls dus genau wissen willst hab ich auch etwas länger gewartet weil ich es affig finde mit 14 durch die gegend zu ***. uuuund noch was...mit dieser aussage "sind wahrscheinlich selber alles jungfrauen" zeigst du einmal mehr wie sehr dich das abstosst. hört sich nämlich stark nach beleidigung an.

poah wie kann man so denken. DAS ist KRASS.

Du sagst es ^.^
Ich musste mich auch erst einmal abreagieren, als ich das gelesen habe;
jetzt geht's wieder :grin: .
 

Benutzer19037 

Verbringt hier viel Zeit
so eine Olle wie dich würd ich nicht mal geschenkt annehmen....
du hast echt noch weniger Hirn als eine Scheibe Brot!

traurig dass es solche extrem dummen Geschöpfe in unserer Gesellschaft gibt.... hast nen Horizont von einem Quadratmeter....
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
im meinem kopf tummeln sich gerade 2 gedanken :
einerseits : oha, krass mit 22 (k ich bin bald 19) wundert mich bei der heutigen gesellschaft, wo viele mit 12 schon entjungfert werden
andererseits : naja kein wunder, bei dieser sexgeilen gesellschaft, die nur nach "sex lebt" ist es verständlich, dass männer, die da nicht ganz mitziehen gar nicht erst zum zuge kommen!
so ist es jedenfalls bei mir
zeige bitte viel verständnis, ich bin zwar erst 18, aber ich weiß jetzt schon wie das ist (zb ausgelacht zu werden deshalb, wenn es rauskommt oder nicht als "voll" akzeptiert zu werden)

bitte bitte bitte, ihr macht es euch beiden einfacher


@ vorposter... lies dir meinen post durch, vielleicht hilft er dir
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
ist das nicht blöd, wenn einer noch gar keine Erfahrungen hat?

da muss man denen ja quasi alles beibringen und ähm so was dauert ja... überhaupt.. :wuerg:
du warst doch bestimmt auch mal jungfrau, oder :zwinker: (oder bist du es? kA, kenn dich net)

da musste dir auch irgendwer des alles beibringen.. entweder war des einer, der scho gepoppt hatte oder einer der genauso wenig erfahrung hatte wie du damals.
und demjenigen wars ja denk ich mal auch net zu blöd dir das "beizubringen".

und ausserdem - nur weil er jungfrau ist, heisst das absolut net, dass er noch gar nichts an erfahrungen hat.. und selbst wenn - vielleicht isser ja naturtalent?
 

Benutzer26218 

Verbringt hier viel Zeit
Kingi schrieb:
so eine Olle wie dich würd ich nicht mal geschenkt annehmen....
du hast echt noch weniger Hirn als eine Scheibe Brot!

traurig dass es solche extrem dummen Geschöpfe in unserer Gesellschaft gibt.... hast nen Horizont von einem Quadratmeter....
Wer sowas schreibt hat meiner Meinung nach auch nicht viel mehr...

Mach dir nicht zu viele Gedanken, nachdem ich mein erstes mal gehabt habe hat meine damalige Freundin auch nicht gedacht das ich noch Jungfrau war. Muss also kein Desaster werden und außerdem lernt "Mann" ja schnell.
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
So, nachdem jetzt alle beim rumflamen ihren Spaß hatten kehren wird mal wieder zum Tagesgeschäft zurück und nutzen das Forum für das wofür es gedacht ist: Diskutieren, und zwar sachlich.
Danke :smile:

Vorab einige Infos zu meiner Person für diejenigen denen diese noch nicht bekannt sind (ist vielleich ganz hilfreich):
Ich bin knapp 26, hatte bis auch nicht ansatzweise eine Beziehung - demnach auch kein Händchhalten, Kuß oder Sex.

sellotape schrieb:
er meinte anfangs gleich, er wäre in mich verschossen (widerspruch zu dem "schüchtern" aber nun ja...) und würde mich vermissen (hallo? nach 30 minuten anquatschen in der Disco (ich ihn) schreib er so ne sms!)
Hmm, soo ungewöhnlich finde ich das eigentlich gar nicht.
Ich bin auch sehr schüchtern, hab dem einzigen Mädel in das ich mich bisher verliebt habe aber auch recht schnell (zu schnell!) gesagt dass ich mich in sie verliebt habe, vermisse, etc.
Allerdings (ganz großer Fehler, mach ich hoffentlich nie wieder :zwinker:) habe ich ihr das nicht persönlich gesagt sondern nur geschrieben, denn mit ihr zu reden habe ich mic hnicht getraut.

er sagte, er hatte bis jetzt nur eine freundin *himmel*
Ähm, ja - und?
Finde ich absolut nicht ungewöhnlich.
Ich kenne einige die mit 15/16 zusammengekommen sind und deren Beziehung Anfang 20 in die Brüche gegangen ist.
Da finde ich es eigentlich absolut "normal" nur einen Partner gehabt zu haben.

dass er noch nie sex hatte. ich mein, *unglaublich* :schuechte der ist zwar schüchtern, aber sooooo schüchtern?
Das ist überhaupt kein Problem, zum Sex gehören ja für gewöhnlich immer min. 2 dazu.
Wir leben zwar per Definition in einer "emanzipierten" Gesellschaft - den Frauen fällt das aber meist nur auf wenn es ihnen Vorteile bringt :zwinker:
Somit ist es de-fakto (bestätigst du ja selbst auch) so dass der Mann die Initiative ergreifen muss. Tut er das nicht weil er schüchtern ist sinken die Chancen rapide.
Kommen dann noch weitere Nagativmerkmale (Aussehen, Selbstbewusstsein, etc.) hinzu, hat Mann es ganz schnell ganz schwer.

ist das nicht blöd, wenn einer noch gar keine Erfahrungen hat?
Klar. Aber die hat jeder irgendwann einmal nicht gehabt, oder?
Ist auch blöd wenn man nicht lesen, schreiben, rechnen kann - lernt man aber mit der Zeit :smile:

der weiß ja quasi gar nichts.
Kommt darauf an was du darunter verstehst. Praktische Erfahrung hat sicherlich keine. Das heißt aber nicht zwangsläuft dass er sich deswegen anstellt wie der letzte Depp, schließlich kann man sich auch so einiges an Wissen erarbeiten.
 

Benutzer39596 

Verbringt hier viel Zeit
Als "Ablenkung" jedenfalls solltest du niemanden gebrauchen... :rolleyes2
Zumal er dich anscheinend sehtr gern hat- spiel nicht mit ihm, das find ich unverschämt!

Wann man seine Erfahrungen macht ist egal, du bist jedenfalls bis jetzt noch nicht klug draus geworden- siehs mal so :rolleyes2
 
P

Benutzer

Gast
sellotape schrieb:
von meiner Seite her ist der Thread beendet! Ihr habt überhaupt nicht begriffen, was ich geschrieben habe, we ich das meinte. interessant, dass dich hier nur Boys aufregen, sind wahrscheinlich selber alles Jungfrauen.

ohne mich jetzt weiter zur sache äußern zu wollen, und auch ohne jetzt irgendwie in deine richtung ausfallend oder sarkastisch zu werden, sei nur eins gesagt: deinen thread so zu verstehen wie du ihn vielleicht gemeint hast scheint ja bisher niemandem gelungen zu sein. und auch ich fand dass er etwas schwammig war weil einfach net klar wurde was du genau an dem typen mies findest...du solltest lieber drüber nachdenken woran das wohl liegen kann. ich glaube nicht dass wir alle nur zu doof sind.

der thread war vielmehr nur ein abladen von allerlei negativen eindrücken, die darüber hinaus durch einsatz von diversen smileys etc. recht abwertend rüberkamen. weisst du, wenn dich das alles sooo an ihm stört, dann lass es doch einfach.
wobei ich dir insoweit recht geben muss, dass es in der tat etwas seltsam ist, dass er dich nach 30 min schon vermissen will. DAS (!!) wäre etwas gewesen, über das man sich hätte mehr als wundern können....denn wie es scheint ist er nicht nur schüchtern, sondern auch noch ein wenig notgeil und kann mit seiner sitaution schlecht umgehen. aber jetzt habe ich doch was zur sache gesagt und das wollte ich ja net....
 
D

Benutzer

Gast
Pepsi_Meister schrieb:
ohne mich jetzt weiter zur sache äußern zu wollen, und auch ohne jetzt irgendwie in deine richtung ausfallend oder sarkastisch zu werden, sei nur eins gesagt: deinen thread so zu verstehen wie du ihn vielleicht gemeint hast scheint ja bisher niemandem gelungen zu sein. und auch ich fand dass er etwas schwammig war weil einfach net klar wurde was du genau an dem typen mies findest...du solltest lieber drüber nachdenken woran das wohl liegen kann. ich glaube nicht dass wir alle nur zu doof sind.

der thread war vielmehr nur ein abladen von allerlei negativen eindrücken, die darüber hinaus durch einsatz von diversen smileys etc. recht abwertend rüberkamen. weisst du, wenn dich das alles sooo an ihm stört, dann lass es doch einfach.
wobei ich dir insoweit recht geben muss, dass es in der tat etwas seltsam ist, dass er dich nach 30 min schon vermissen will. DAS (!!) wäre etwas gewesen, über das man sich hätte mehr als wundern können....denn wie es scheint ist er nicht nur schüchtern, sondern auch noch ein wenig notgeil und kann mit seiner sitaution schlecht umgehen. aber jetzt habe ich doch was zur sache gesagt und das wollte ich ja net....


das glaube ich nich mit dem notgeil, wenn man davon ausgeht, dass er noch nie ne beziehung gehabt hat und an mich denke (dachte) wird er wohl interesse an ihr haben und einfach nich die zeichen der zeit erkennen.

er hats überstürzt! mit "vermissen" hdl... das lernt man(n) nur wenn man das durchmacht...
ging mir vor nem halben jahr genauso...

ob 22 oder 14 jeder muss die gleichen erfahrungen erleben.

hoffe nur das threadstarterin ihm das schonend beibringt, bei mir hat meine das gemacht und jetzt skypen wir noch oft.

ps:
hatte gestern nen schönes date, mein erstes schönes :eek4: , und da meinte SIE: was ihr an mir gefiele, sei das nich aufdringlich gewesen sei, und immer gut drauf (im chat)

tja gut ding will weile haben - ma schauen was drauß wird :smile:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Mein Ex hatte mit mir mein erstes Mal, er war 22. Ich bin die ganze Zeit vorher fest davon ausgegangen, daß er schon Sex hatte, hatte wohl davor auch schon so mit 16-18 anderthalb Jahre lang eine Freundin. Tja, dann hat er mir, als es mit uns "ernster" wurde und um Sex ging, verraten, daß er's noch nie getan hat.

Mir ging's irgendwie so wie der Threadstarterin, ich bin aus allen Wolken gefallen. War nichtmal "böse" gemeint, aber ich war damals grade 17 und war der festen Überzeugung, ALLE außer mir hätten in dem Alter schon voll die Erfahrung, und ER sowieso. 22 kam mir damals unheimlich "alt" vor.

Es war bei ihm eben so, daß seine damalige Freundin noch ein Jahr jünger war als er und nie wollte, generell in Sachen Petting/Sex ziemlich "verklemmt" war, da lief praktisch gar nichts. Und danach hatte es sich eben einfach nicht ergeben, klar hätte er sich "irgendeine" für's erste Mal suchen können, aber das wollte er halt nicht. Und ich war eben für ihn mit 22 die zweite Freundin.

Fand das dann auch gar nicht weiter tragisch, wir haben es zusammen ausprobiert und zusammen "gelernt" :zwinker:, und in den 3 Jahren, die wir zusammen waren, hatten wir echt verdammt guten Sex! Ich finde heute, im nachhinein betrachtet, 22 nicht soooo wahnsinnig alt, um noch "Jungfrau" zu sein. Ich denke, SO ungewöhnlich ist das gar nicht, gerade wenn jemand schüchtern ist.

Mein jetziger Freund war übrigens 28 bei seinem ersten Mal mit mir. :eek: Ja, das ist schon deutlich "ungewöhnlicher", aber selbst das bedeutet absolut keinen schlechten Sex oder langweiliges Sexleben, im Gegenteil.

Wenn du insgesamt das Gefühl hast, es paßt mit ihm - schön, dann sollte dich seine fehlende Erfahrung nicht daran hindern, denn die kann man verdammt schnell aufholen. :smile: Wenn du allerdings andererseits das Gefühl hast, es "paßt" einfach nicht so richtig, er ist dir ZU schüchtern und steigert sich vielleicht zu schnell zu sehr rein, obwohl ihr euch noch kaum kennt und du fühlst dich nicht so ganz wohl dabei - dann laß es.

Aber das mußt du selbst entscheiden, nur mach's nicht von seiner Erfahrung abhängig.

Sternschnuppe
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, wir können nur das begreifen, was Du hier schreibst. Wir können nur Texte lesen und analysieren, nicht aber deine Gedanken darin wieder finden. Wenn Du deinen Text mit ein wenig Abstand liest, dann kann man auf die Idee kommen, dass Du ihn für seine Jungfräulichkeit verurteilst. Die Smilies unterstützen das ganze noch ein wenig – denke daher haben die Dich hier zerrissen.

Ein Tipp:

Wenn Du nicht wirklich eine Beziehung mit ihn anfangen möchtest, dann lass ihn ziehen. Alles andere würde den armen Kerl noch „schüchterner“ machen – außerdem brichst Du ihn das Herz wenn Du mit ihm spielen solltest. Sollest Du Interesse an ihm haben, dann sollte es für Dich doch wohl das einfachste sein diesen „rohen Stein“ zu schleifen.
 

Benutzer42888 

Verbringt hier viel Zeit
Wo ist das Problem?

Ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn man(n) mit 22 noch Jungfrau ist.

Schlimm finde ich aber die Reaktion.

Das er es anvertraut ist doch ein ziemlicher Vertrauensvorschuß, und ich denke, mit diesem "Geständnis" sollte frau sensibler umgehen.
 

Benutzer27545 

Verbringt hier viel Zeit
Meine erste Freundin war auch wie du: Die hatte keine Geduld, mir das alles "beizubringen". Folglich war nach 1 Monat Schluss! Von daher kannst du dir denken, was ich von solchen Leuten halte.

Immernoch Jungfrau hab ich nun ne Freundin, die mit 17 wirklich noch NULL Erfahrung in garnichts hat. Und mir macht es total Spass, ihr ein wenig von meinen Erfahrungen weiterzugeben, obwohl das ist mittlerweile wohl ausgeschöpft :grin: Den weiteren Neuweg werden wir wohl zusammen gehen. Aber sie weiss es auch noch nicht, dass ich Jungfrau bin. Sie wird es aber zur gegebenen Zeit erfahren...
 

Benutzer34878 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß nicht was daran schlimm sein sollte, mit 22 Jahren noch Jungfrau zu sein.

Ich finde, dass es nichts schöneres gibt als gemeinsam Erfahrungen zu sammeln und den Körper zu erkunden.

Und außerdem kannst du ihn ja so "erziehen" wie es dir gefällt. Also sehe ich erst recht kein Problem, bei der ganzen Sache. :grin:
 

Benutzer37236 

Verbringt hier viel Zeit
Clavicular schrieb:
Ehrlich gesgt verstehe ich dein Problem nicht ganz.
Ist dein Problem, dass er schüchtern ist, oder er Jungfrau ist ?

Ist doch kein Ding. Manche Leute, auch Frauen, sind nunmal schüchtern.
Wenn jemand mit 14 seine Unschuld verliert hat das genauso Urteil wenn wie mit 25.

Ist nunmal so. Kannst ihm ja von deiner Erfahrung abgeben, du hast sicher auch noch nicht ausgelernt :engel:


Seh ich genau so es ist doch egal ob mit 13 oder erst mit 30 Jahren! Vllt will ehr auf die richtige warten! Wie du sagstest das er schüchtern ist,vllt hat er dadurch noch keine gefunden, wo er es sich hätte vorstellen können oder?
Vllt kann er sich das ja jetzt mit dir vorstellen!
 

Benutzer43090 

Verbringt hier viel Zeit
Lt. Cmdr. Data schrieb:
So, nachdem jetzt alle beim rumflamen ihren Spaß hatten kehren wir mal wieder zum Tagesgeschäft zurück und nutzen das Forum für das wofür es gedacht ist: Diskutieren, und zwar sachlich.
Danke :smile:

.

besten Dank für deine worte.

keiner hier kann normal über die sache an sich schreiben.

ich hab hier niemanden verurteilt. ihr braucht wahrscheinlich nur selber was zum aufgeilen, haltet euch an der übelsten Keinigekeit fest und werdet gar nicht fertig mich hier dumm zu machen und ähnliches. Hauptsache drauf und erstmal schön gegenreden und beleidigen. ich wüsste nicht, dass das Forum dazu da ist, hier einen Post zu schreiben und sich danach übelst fertig machen zu lassen und sich hier nivaeulose Meinungen und Beschimpfungen anhören zu müssen. Das muss ich mir echt nicht geben. Da bezeichnet ihr mich als Unmensch und haste nicht gesehen, dabei seid ihr selbst total unter der Gürtellinie. schon mal was von Meinungsfreiheit gehört? ihr verurteilt MICH, dass ich IHN angeblich verurteile, dabei stimmt letzteres nicht mal. Ihr selber habt nicht mal Respekt (nicht mal im Internet) und wollt mir Besseres beibringen? (und in welcher Form auch noch! Mit wüsten Beschimpfungen kommt man sicher weiter, is klar)

habt ihr schon mal darüber nachgedacht?

Einige Antworten waren genau das was ich eigentlich bezwecken wollte, wozu ich anregen wollte, sie haben ganz ruhig ihre Meinung dazu gesagt. Mehr wollt ich gar nicht.

So, ich wünsche allen noch sonnige Tage. Ihr braucht nicht mehr in den Thread zu schreiben--> ein Forum ist zum Diskutieren da und nicht zum gegenseitigem Runtermachen.
 

Benutzer39699 

Verbringt hier viel Zeit
Wer keine Probleme hat, macht sich welche ...

***ich plädiere dafür, männliche "Jungfrauen" in Zukunft "Jungmänner" zu nennen*** :gluecklic Ansonsten hört sich's irgendwie lächerlich an. Aber das nur am Rande. :zwinker:

Greetz
 

Benutzer20610  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich schreib aber trotzdem nochmal um dir zu sagen, wie scheiße ich mädels wie dich finde!!!!!
so sind aber auch nur frauen oder? ich mein, ich als typ würde mich freuen wenn ich ne freundin bekomm die jungfrau ist. ist doch viel schöner.
aber nein, mit jungfrauen gibst du dich nicht ab. die müssen ja scheiße sein gell? hab ja schon in nem anderen thread geschrieben wie mich ne kleine 14-jährige schlampe beleidigt weil ich mit 17 noch jungfrau bin. oh mann. einfach nur scheiße. dein verhalten ist genau so erbärmlich wie ihres.
zum glück hast du keine normale antwort bekommen. . . war aber eigentlich auch unmöglich ne normale antwort zu geben. naja doch: lass ihn in ruhe! er hat was besseres verdient!
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren