Er hat einen zweiten Account

Benutzer156987  (21)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

ich bin mit meinem Freund 1,5 Jahre zusammen. Wir hatten schon öfter Streit, weil er relativ eindeutige Dinge mit anderen Frauen schrieb und sich treffen wollte. Das habe ich immer über andere herausgefunden, die mir dann Screenshots geschickt haben. Jetzt kommt der supergau und ich weiß nicht ob ich mich nicht einfach nur reinsteiger:

Gestern Abend schickte mir eine Unbekannte auf Instagram ein Profil, welches dem meines Freundes ähnelt. Mit dem kleinen Detail, dass er sich dort als Single ausgab. Die Dame hatte auch mit diesem Profil geschrieben und mir davon Screenshots geschickt. Auch dort wollte er sie kennenlernen und sich mit ihr treffen. Er sagte auch mehrfach, dass er sie äußerst attraktiv findet. Ich habe Ihn damit konfrontiert, er lehnte aber ab und meinte es sei ein Fake Account. Komisch an dem Profil war lediglich, dass alle Fotos (die alle von ihm sind) am gleichen Tag hochgeladen wurden. Ich habe ein großes Vertrauensproblem und habe ihm daraufhin gesagt, dass ich ja mal versuchen könnte das Passwort zu dem Account zu knacken. Er meinte ich würde es eh nicht schaffen.
Ich bin nicht ganz auf den Kopf gefallen und kenne die Passwörter (bzw. das Passwort was er überall benutzt) meines Freundes. Gesagt getan, sein Passwort eingegeben und es war das richtige. Um das ganze zu verkürzen liste ich euch alles auf was ich herausgefunden habe:

  • Das Profil kennt alle seine Gamernamen und ID's und gibt diese weiter zum zocken mit anderen Frauen
  • 20-30 Chats mit Frauen rund um seinen Wohnort
  • Selfies in Privatchats von ihm, die ich noch nie zuvor gesehen habe
  • Sprachnachrichten wo definitiv er zu hören ist (geht auch auf alle Fragen ein, können also nicht fake sein)
  • Er hat ein Sextreffen vereinbart und seine Adresse weitergegeben
  • Schreibt immer dann, wenn er Pause hat auf der Arbeit (dazwischen kann er nicht an Handy)
  • sein Beruf, sein Arbeitsort sind bekannt
  • er war Samstag bei mir zuhause (wohne weiter weg von ihm) und hat im Chat mit einer Dame angegeben, dass er bei einem Kumpel in meinem Wohnort sei und er leider niemanden einladen kann weil der Kumpel das nicht möchte
  • Beim vereinbaren von treffen gibt er immer an, dass er nur unter der Woche kann, (am wochenende ist er immer bei mir)
Findet ihr das auch eindeutig? Er will nicht zugeben, dass er es ist.
 

Benutzer146280 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

ich bin mit meinem Freund 1,5 Jahre zusammen. Wir hatten schon öfter Streit, weil er relativ eindeutige Dinge mit anderen Frauen schrieb und sich treffen wollte. Das habe ich immer über andere herausgefunden, die mir dann Screenshots geschickt haben. Jetzt kommt der supergau und ich weiß nicht ob ich mich nicht einfach nur reinsteiger:

Gestern Abend schickte mir eine Unbekannte auf Instagram ein Profil, welches dem meines Freundes ähnelt. Mit dem kleinen Detail, dass er sich dort als Single ausgab. Die Dame hatte auch mit diesem Profil geschrieben und mir davon Screenshots geschickt. Auch dort wollte er sie kennenlernen und sich mit ihr treffen. Er sagte auch mehrfach, dass er sie äußerst attraktiv findet. Ich habe Ihn damit konfrontiert, er lehnte aber ab und meinte es sei ein Fake Account. Komisch an dem Profil war lediglich, dass alle Fotos (die alle von ihm sind) am gleichen Tag hochgeladen wurden. Ich habe ein großes Vertrauensproblem und habe ihm daraufhin gesagt, dass ich ja mal versuchen könnte das Passwort zu dem Account zu knacken. Er meinte ich würde es eh nicht schaffen.
Ich bin nicht ganz auf den Kopf gefallen und kenne die Passwörter (bzw. das Passwort was er überall benutzt) meines Freundes. Gesagt getan, sein Passwort eingegeben und es war das richtige. Um das ganze zu verkürzen liste ich euch alles auf was ich herausgefunden habe:

  • Das Profil kennt alle seine Gamernamen und ID's und gibt diese weiter zum zocken mit anderen Frauen
  • 20-30 Chats mit Frauen rund um seinen Wohnort
  • Selfies in Privatchats von ihm, die ich noch nie zuvor gesehen habe
  • Sprachnachrichten wo definitiv er zu hören ist (geht auch auf alle Fragen ein, können also nicht fake sein)
  • Er hat ein Sextreffen vereinbart und seine Adresse weitergegeben
  • Schreibt immer dann, wenn er Pause hat auf der Arbeit (dazwischen kann er nicht an Handy)
  • sein Beruf, sein Arbeitsort sind bekannt
  • er war Samstag bei mir zuhause (wohne weiter weg von ihm) und hat im Chat mit einer Dame angegeben, dass er bei einem Kumpel in meinem Wohnort sei und er leider niemanden einladen kann weil der Kumpel das nicht möchte
  • Beim vereinbaren von treffen gibt er immer an, dass er nur unter der Woche kann, (am wochenende ist er immer bei mir)
Findet ihr das auch eindeutig? Er will nicht zugeben, dass er es ist.
Weiss er das du das pwd erraten hast?
 

Benutzer143952  (26)

Sehr bekannt hier
Natürlich ist das eindeutig und dazu will er dich auch noch für dumm verkaufen. :rolleyes:
Du weisst doch, dass er es war. Er braucht es gar nicht mehr zugeben.
 

Benutzer173507  (37)

Öfters im Forum
Hier gibts nichts weiter zu sagen, als: Schieß den Kasper in den Wind und such dir einen Menschen, der dich mit Respekt und auf Augenhöhe behandelt. Geht ja gar nicht, was der Typ da veranstaltet.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Schade das wollte ich dir vorschlagen und dann noch sagen, du ich hab das Problem mit dem Identitätsklau von Dir gelöst und den Account gelöscht.
Da würde mir ja gemeineres einfallen, und ich habe da nicht sooo die böswillige Energie.

---

Pro Trennung. Was willst du mit so einem Lügner?
 

Benutzer178411  (19)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist das (noch) der gleiche Freund, wie in diesen schon älteren Beiträgen von Dir?




Falls ja, frage ich mich warum Du Dir das antust und noch Immer mit ihm zusammen bist?

Da wäre für mich der Zug schon längst abgefahren, ins zwar ohne ihn.
 

Benutzer172492 

Verbringt hier viel Zeit
Du solltest ihn abschießen und sofort danach rausfinden, wo du dich auf sexuell übertragbare Krankheiten testen lassen kannst. Bei dem Frauenverschleiß ist es leider nicht so unwahrscheinlich, dass er dir was mitgebracht hat – und ich rede hier nicht nur von HIV. Andere Dinge wie Clamydien können sich auch bei Kondomnutzung übertragen und dich möglicherweise unfruchtbar machen.
Wende dich am besten an die lokale AIDS-Hilfe oder deine Gynäkologin und sag, was Sache ist. Bist du schon auf HPV geimpft?
 

Benutzer182701  (31)

Ist noch neu hier
Das ist mehr als eindeutig. Es quakt wie eine Ente, es läuft wie eine Ente..
lauf!
 

Benutzer172845 

Sorgt für Gesprächsstoff
Was ist an diesem Mann so toll, dass du nicht schon längst die Reissleine gezogen hast? 🤔
Der hat doch den Bogen schon längst überspannt! :nope:
 

Benutzer182523  (31)

Klickt sich gerne rein
Schwein ....😳gerade sprachnachrichten sind ja eindeutig...
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
ja, ich würd ihn verlassen. Punkt.
Er lügt und kann noch nicht mal dazustehen, was er getan hat.

Warum willst Du bei dem Mann bleiben?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du meine Güte, warum tust du dir den Zirkus an?
Immer noch?

Schon in mindestens 2 anderen Threads von dir war überdeutlich klar, dass der Kerl dich verarscht!!

Und du zweifelst jetzt immer noch?!
 

Benutzer182849  (24)

Benutzer gesperrt
Ach ne, schade für dich.
Verlass ihn doch, weil er dich betrügt
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Mal ganz ehrlich... Wenn DAS nicht mehr als eindeutig ist, dann weiß ich auch nicht 🙈 Da besteht doch mal wirklich null Zweifel, und ich an deiner Stelle bräuchte da absolut keine Bestätigung mehr durch Außenstehende, weil er sowas von offensichtlich ein feiges A** ist, der dich wohl schon die ganze Zeit belogen hat, dass ihm nur noch eines gebührt, und das ist ein Tritt in den Allerwertesten!
 

Benutzer182856  (25)

Ist noch neu hier
Ich stimme den anderen zu, mach bitte Schluss. Dieses Spiel macht dich nur kaputt und geht auch auf die geistige Gesundheit. Viele lassen nicht los, weil sie sich an eine Person gewöhnt haben oder Angst haben alleine zu sein, aber der Typ ist Gift für dich.
 

Benutzer182523  (31)

Klickt sich gerne rein
Ich würde mich übrigens auf Geschlechtskrankheiten testen lassen, nur um sicher zu gehen. Würde mich nicht wundern wenn da mehr als nur Schreiben lief
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren