entschuldigungsgeschenk für seine mutter?

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
hi,
hab ein problemchen.... :rolleyes2
hab letzte woche mit der mutter von meinem freund ein bisschen gestritten, ja nicht direkt gestritten, haben halt einen konflikt gehabt! ursache ist jetzt egal.
jetzt ist es mir aber total peinlich! und da ich morgen zu meinem freund fahre wäre es meiner meinung nach mehr als unverschämt einfach so zu tun als ob nix wäre!
ich hab mir also überlegt irgendeine kleinigkeit zu kaufen und mich beim überreichen zu entschuldigen.
bloß so was übliches wie eine flasche wein, pralinen o.ä. geht nicht da sie zuckerkrank ist!
anfangs wollte ich einen kuchen backen geht aber auch ned, aus demselben grund!
was würdet ihr mir raten????
eine topfpflanze vielleicht????
bitte antworten! :flennen:
 
D

Benutzer

Gast
Hi tierchen...


... wie wer es mit nem schönen Strauss Blumen und ner schönen Karte wo drin steht das du entschuldigst für denn Streit. Sieht auf jedenfall besser aus als wie Topfpflanze:zwinker:

Mfg,
Danman
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
hey,
das mit dem kuchen ist ne schöne idee, weil ein bißchen mühe drinsteckt. und wenn du auch noch dran denkst, dass seine mutter nicht alles essen kann, um so besser, zeigt, dass du mitdenkst!

ich weiß ja nicht, wie schlimm zuckerkrank sie ist und was sie essen darf und was nicht - aber ein generelles süßigkeitenverbot für diabetiker war mir neu, da geht doch noch einiges...?

ich hab mal in ner suchmaschine als begriffe rezept kuchen zuckerkrank eingegeben (oder auch rezept kuchen diabetes) - gibt da schon einige rezepte.

zum beispiel auf der seite www.diabetes-kids.de: http://www.diabetes-kids.de/article.php?sid=126

...wenn das zeitlich zu knapp wird, dann schenk ihr vielleicht was zu lesen (je nach geschmack...) oder eine pflanze für den balkon (wird ja bald wieder frühling). muss auch nicht viel kosten.

find das mit dem kuchen am besten!
gruß
mosquito

ps: im übrigen ist es gar nicht unbedingt nötig, ihr tatsächlich was zu schenken - ist doch okay, mal einen konflikt zu haben, auch mit der quasi-schwieger-familie. solang du deine gute erziehung nicht völlig vergißt und nicht beleidigend geworden bist oder so...und selbst das kann man aus der welt schaffen mit etwas gutem willen.
ihr habt euch dann doch wieder "vertragen", nehme ich an? oder dann es nicht mehr zur sprache gebracht? falls es mit geschenk nicht mehr klappt, reichts auch, dass du bei der begrüßung kurz sagst, dass dir die auseinandersetzung von neulich leid tut und du froh bist, weiterhin in der familie deines freundes zu gast sein zu dürfen. oder so...
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
naja soweit ich weiß isst sie keine kuchen! kA ob _nur_ wegen der krankheit... vielleicht mag sie die einfach ned....
die bäckt oft welche aber isst nie selber mit.

und ja..... ein blumenstrauß.... ist irgendwie zu kitschig oder?
mit topfpflanze hab ich was originelles gemeint, sowas schönes wie weihnachtsstern (natürlich kein weihnachtsstern im januar, aber was ähnliches!).....
hmmmmmm..... echt schwierig..... :grrr:
 
D

Benutzer

Gast
tierchen schrieb:
und ja..... ein blumenstrauß.... ist irgendwie zu kitschig oder?


So weit ich weiß stehen Mütter auf kitchiges. Ist zumindestens bisher meine Erfahrung gewesen. Ist ja ausserdem nett gemeint und dann müsste sie sich schon drüber freuen.
Ansonsten weiß du denn ob sie ein Hobby oder sich für etwas speziell Interessiert. Wenn ja hol ihr doch etwas was in dieser Richtung.

Mfg,
Danman
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
sie sammelt zwar schweine (kleine figuren aus porzellan etc) aber ich hab ihr zu weihnachten welche geschenkt kann ja ned schon wieder mit säuen daher kommen.... :flennen:
naja dann schau ich wahrscheinlich doch nach einem strauß....
wobei man zu dieser jahreszeit sowas nur schwer findet....

wer hat noch ideen? :anbeten:
 

Benutzer15719  (57)

Verbringt hier viel Zeit
hi,

kein strauß blumen, sonder eine cala (schreibt man das so?). sind kelchförmige, beige blumen. sehr hübsch und edel.

die würd' ich ihr überreichen und mich dabei entschuldigen und gut.

ninja
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
wäre schön aber in einem kaff wo man kein blumengeschäft hat.... -> unmachbar
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
ok danke @ alle die geantwortet haben!
habe ihr doch einen blumentopf geschenkt (alpenveilchen) und mich entschuldigt. sie hat sich ebenfalls entschuldigt.
:gluecklic
tierchen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren