Entjungfern beim Mann

Benutzer11973  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo erstmal,
nun zu meiner Frage:
Ich habe hier im Forum jetzt schon mehrere Beiträge gefunden, ob eine Frau sich selbst entjungfern sollte, also das Jungfernhäutchen wegmachen.

Nun habe ich mir gedacht, da man ja auch beim Mann ,der noch nie Sex hatte ,davon spricht, dass er noch Jungfrau ist, ob man(n) sich auch selbst irgendwie entjungfern kann.(bewusst oder versehentlich wenn man(n) sich "einen runterhohlt")

Schließlich hat man(n) ja diese Vorhaut die auch irgendwann sich "verändert".

Also nochmal ganz einfach:
Kann ein man der noch nie Sex hatte schon entjungfert sein?
 

Benutzer11973  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Sry aber ich wollt kein scherz machen.
nen kumpel von mir (is erst 12) hat sich jetzt das erste mal eine runtergeholt und bei dem ist die vorhaut dann irgendwie wohl verrutscht und es hat ein wenig geblutet.
da ich ja etwas älter bin hat er mich gefragt ob ich das auch hatte. doch mir war das auch fremd.
naja vielleicht wollt der mich nur verarschen und sich wichtig tun
sry dass ich euch damit belästigt hab
 
C

Benutzer

Gast
~weglach~ :blablabla

Das hab ich ja noch nie gehört!
NEIN, STIMMT DEFINITIV NICHT
 

Benutzer4681  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Es kann sein, dass dein Freund eine Vorhautverengung hat. Wenn er sich selbst befriedigt z.b. und schiebt die Haut vor und zurück kann diese leicht einreizen und es zu Blutungen kommen. Er sollte auf jeden Fall von einem Arzt untersuchen lassen, ob diese Vorhautverengung ganz weg ist. Falls nicht kann es später zu Schmerzen beim GV oder über diesen unmöglich machen. Dann muss vorher eine Beschneidung gemacht werden um die Haut zu entfernen.
Es könnte doch sein, dass das bei deinem Kunpel der Fall ist....?
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Eine andere Variante ist, das er das Bändchen, welches Vorhaut und Eichel verbindet, eingerisse hat!! (Keine Ahnung wie das richtig heißt) Er sollte auf jeden Fall mal zum Arzt gehen, sonst kann es später beim Sex probs geben!
Ich denke auch ein Mann ist "entjungfert" , wenn er Sex hatte.
 
D

Benutzer

Gast
Nene, du hast uns nicht belästigt. Dafür sind wir ja da :schuechte
 
P

Benutzer

Gast
aber ich hab auch schon mal was davon gehört das irgendwas passiert beim ersten geschlechtverkerh beim mann ..nuuur das problem ist ich weiß nich genau was :schuechte
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
mr_error schrieb:
nen kumpel von mir (is erst 12) hat sich jetzt das erste mal eine runtergeholt und bei dem ist die vorhaut dann irgendwie wohl verrutscht und es hat ein wenig geblutet.
Du glaubst jetzt aber nicht wirklich, dass, wenn der Mann entjungfert wird, irgendetwas reißt oder blutet ähnlich wie bei einer Frau, oder??

Manche Frauen wollen sich selbst entjungfern, damit sie keine Angst vorm ertsne mal haben brauchen, bei dem in der Regel das Jungfernhäutchen reißt, was zu Schmerzen führen kann.
Bei euch Männern sieht das allerdings komplett anders aus. An dem Penis des Mannes verändert sich durch das erste mal rein gar nichts! Es wäre also total sinnfrei sich als Mann selbst entjungfern zu wollen.
 
S

Benutzer

Gast
Also beim Mann verändert sich ganz sicher NICHTS beim ersten Geschlechtsverkehr. Er ist dann zwar entjungfert (im symbolischen Sinne) aber es geht nichts kaputt oder reißt.
:smile:

Also keine Angst :zwinker:
 

Benutzer11973  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ok
hiermit bedanke ich mich im namen meines kumpel
und geb den rat weiter,
dass er mal nen arzt deswegen aufsuchen sollte
vielen dank
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren