enthaltung (Tagebuch)

Benutzer130923  (26)

Benutzer gesperrt
Guten Tag.
Ich mache zur Zeit ein Experiment. Bis jetzt habe ich mich mehrmals Täglich befriedigt. Damit soll jetzt schluss sein. Ich versuche eine möglichst lange Zeit ohne SB auszukommen. Das wird sehr Hart für mich aber sicher ein interessantes Experiment.
Gibt es Personen , welche Sich mir anschliessen oder informiert werden wollen oder ähnliches. ?
Bei Bedarf einfach ne PN senden. Bei grosser Nachfrage könnte ev auch ein Interessantes Tagebuch entstehen:
Lg euer Pktom
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
warum sollte man sich zwingen etwas zu unterlassen das man aber eigentlich tun möchte ? :hmm:
 

Benutzer130923  (26)

Benutzer gesperrt
Zur steigerung der selbstkontrolle und intensivierung der sexuellen gefühle beim richtigen sex
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
meinst du selbstkontrolle beim akt oder die allgemiene selbstkontrolle ?
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Also ich finde das Thema durchaus interessant.
 

Benutzer130923  (26)

Benutzer gesperrt
Damit ist beides gemeint. Bei interesse einfach pn senden oder im Threat schreiben
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Du könntest ja deine Erfahrungen direkt hier im Thread teilen, so würde ich es zumindest halten.

Wie schon gesagt Interesse besteht bei mir, gerade in dem Punkt ob es danach wirklich soviel intensiver wird wie oft erzählt wird.
 

Benutzer137773 

Öfters im Forum
Ich mache das seit ca. einem halben Jahr, und habs davor auch schon einmal ca. ein halbes Jahr ausgehalten. Wobei es da nur um Selbstbefriedigung geht, nicht um Sex per se. Wäre nicht sehr fair meiner Frau gegenüber.
 

Benutzer130923  (26)

Benutzer gesperrt
Ich bin erst seit heute Abend am Versuch dran. Und schon jetzt verspühre ich ein starkes Verlangen nach Selbstbefriedigung. Aber ich bleibe stark und halte durch
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Beim Thema Sex habe ich es über 3 1/2 Jahre ausgehalten, war zwar eher unfreiwillig aber zählt ja letzten Endes dann auch
 

Benutzer127203 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also von mir selbst aus habe ich das noch nie probiert, ich kenn das eher aus Situationen wo das einfach nicht möglich ist ( weil man z.B. keine Privatsphäre hat ) . Also ich kann dazu sagen, dass bei Sex, vor allem aber bei Selbstbefriedigung , der Orgasmus dann schon intensiver ist , als wenn man sich jeden Tag einen von der Palme wedelt. Bin mal gespannt wie lange du es aushälst.
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Im Augenblick pendelt es bei mir meist zwischen 1 -2 Wochen, eben genau so lange wie ich Beruflich unterwegs bin. Das lässt sich aber aushalten. Die Lust wenn man sich dann z.B. wieder sieht hat es auf jeden fall gesteigert
 

Benutzer130923  (26)

Benutzer gesperrt
Ich bin immernoch am Tag 1. einige User von PL machen es mir sehr schwehr mein Experiment durchzuhalten. Ich führe mid einigen nähmlich sehr erotische unterhaltungen. Aber irgendwie macht es das ganze auch spannend. Ich bin sehr oft erregt und verspühre oft starke lust auf selbstbefriedigung. Leider habe ich auch konzentrationsschwächt festgestellt. Man ist recht oft vom gedanken, sich befriedigen zu wollen abgelengt.

Um die ganze sache noch etwas spannender zu gestalten habe ich mir erlaubt mich selbst zu befriedigen. Jedoch nie bis zum orgasmus. Ich spühre aber schon jetzt einen anstieg der intensivität
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Um die ganze sache noch etwas spannender zu gestalten habe ich mir erlaubt mich selbst zu befriedigen. Jedoch nie bis zum orgasmus. Ich spühre aber schon jetzt einen anstieg der intensivität

Ist das nicht enorm frustrierend? Dann lieber gar nicht erst anfangen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren