Enthaarungscreme wirkt nicht?

MoonKid  

Verbringt hier viel Zeit
Hm... Also ich habe mir jetzt die Pila extra soft besorgt und gleich
probiert.

Hab die Haut vorher etwas feucht gemacht. Dann ordentlich die Creme
draufgemacht und mind. 10min einwirken lassen. Gab auch ein dezentes
Brennen an manchen Stellen, aber eben nur dezent.

Mit dem Spatel dann ging nix ab. Nur mit viel Phantasie konnte man
meinen, das das ein oder andere Haar weg war.
Habe dann nochmal normal mit Einwegrasierer nachrasiert.

Geil... So alglatt war die Haut noch nie. Als ob dort nie jemals ein
Haar gewesen wäre.

Was habe ich bei der Creme falsch gemacht?

Spricht etwas gegen eine Kombination von Creme und Rasieren. Den
irgendeine Wirkung hatte sie ja. Reines Rasieren hätte die Haut nie
soooo glatt gemacht.
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
genau so kenne ich das... aber mir isses zu blöd immer mit dem zeug das zu machen da rasier ich lieber nur. auch wenns nicht ganz so glatt wird.
 

kim-cyan-toxic  

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mich selbst noch nicht mit Enthaarunscreme enthaart, aber meine Freundin meinte eh zu mir, dass das nicht viel Bringen würde, vieles würde Stehenbleiben...
 

[sAtAnIc]vana   (33)

Sehr bekannt hier
also wenn ich mal enthaarungscreme benutz rasier ich die direkt weg...

Pilca wirkt mit dem Spatel entfernt bei sehr vielen nicht, im Gegensatz zur Veet.. aber auf die Veet reagieren auch wider viel mehr empfindlicher..

vana
 
P

pLaYbUnnY

Gast
ich hab von veet gestern mal die kaltwachstreifen für extra kurze haare (2-6mm) gekauft..
2mm sind meine bestimmt schon langgewesen..

und was war??? es hat tierisch geschmerzt und die meisten haare sind trotzdem stehen geblieben... außerdem klebt das so..

ist heisswachs besser???

Grüße

P.S.: habe bisher keine erfahrung mit enthaarungscreme gemacht
 

[sAtAnIc]vana   (33)

Sehr bekannt hier
pLaYbUnnY schrieb:
ich hab von veet gestern mal die kaltwachstreifen für extra kurze haare (2-6mm) gekauft..
2mm sind meine bestimmt schon langgewesen..

und was war??? es hat tierisch geschmerzt und die meisten haare sind trotzdem stehen geblieben... außerdem klebt das so..

ist heisswachs besser???

Grüße

P.S.: habe bisher keine erfahrung mit enthaarungscreme gemacht

ich rate zum epillieren.... *G

vana
 
K

knuff

Gast
[sAtAnIc]vana schrieb:
ich rate zum epillieren.... *G

Nachdem der Threadstarter ja ein Mann ist: Epilieren ist so ne Sache. Es hängt von der Haut und der Dichte der Haare ab, ob man das über längere Zeit verträgt. Bei mir hats zumindest die Brust ganz gut vertragen. War danach etwas rot, was aber schnell abgeklungen ist. Angeblich dauerts auch ne Weile bis das alles nicht mehr so schnell nachwächst. Ich musste zuerst alle 2 Tage ausrupfen *bäh*.
Was ich auch dringend empfehle: Nicht als erstes mit dem Epi ran, sondern erst eine Enthaarungscreme benutzen und dann die nachwachsenden Haare ausrupfen. Die Haare sind dann nicht so zahlreich und auch weicher --> tut weniger weh. Veet Rasera hat bei mir ganz gut gefunzt und gar nicht gereizt, wobei das bei dir natürlich wieder anders sein kann.

Von Kaltwachs kann ich auch nur abraten: pappt elendig, liefert unbefriedigende Ergebnisse und ist wohl auch eher für Mädels mit weniger Haaren gemacht :grin: (Was ne sch... Werbung eigentlich in der sich Mädels den Streifen so hoppla-hopp abrupfen und dabei noch lachen)

Die Ergebnisse: Das Gefühl ist bei Epilierter Haut weicher und auch länger weicher als bei einer Rasur. Allerdings können Pickel auftreten über die man nicht immer mit dem Epi drüberfahren sollte, weils sonst blutet (desinfizieren mit Alk aus der Apotheke macht auf jedenfall Sinn!). Zudem können auch Haare einwachsen, d.h. das Haar wächst unter deiner Haut und schaut teilweise raus . Bei Letzterem hilft, statt dem Epi mal den Rasierer zu nehmen. Im Allgemeinen ist Rasieren auch eine sehr gute alternative zum Epi!

Jedenfalls weiß ich seit der anfänglichen Ausrupferei, was Schmerzen sind (ich sag mal Bauchgegend und Innenseite des Beins neben dem Hoden). Ich fühl auf jeden Fall mit euch Mädels :anbeten: :jaa:

Zu guter Letzt: Hab momentan mit dem ganzen Kram aufgehört, weils auch seine Zeit braucht. Hätte aber kein Problem damit wieder anzufangen (wenn sich ein Mädel das wünscht *g*) bzw. kein Problem damit ein Mädel nach ein wenig Haarentfernung zu fragen :tongue:
 

J3TLAG   (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ihr habt vielleicht sorgen. aber bei rossman gibts die Isana Sensitiv. Die hat mirn freund ma empfohlen. die kannst du ruhig ne viertel stunde einwirken lassen ohne dass du ein brnnen etc. merkst.

schönen tach noch
 

Dr. Tell me   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich benutze auch pilca und bei mir gehts am besten wenn ich die haare mit nem nassen waschlappen wegreibe unter der dusche... - mim spatel klappt das bei mir auch nicht..
Greetz
 

Milly77  

Verbringt hier viel Zeit
J3TLAG schrieb:
Ihr habt vielleicht sorgen. aber bei rossman gibts die Isana Sensitiv. Die hat mirn freund ma empfohlen. die kannst du ruhig ne viertel stunde einwirken lassen ohne dass du ein brnnen etc. merkst.

schönen tach noch


Meine Mutti hat sich die auch gestern gekauft, aber noch nicht probiert. Bin ich echt gespannt drauf, will die dann auch dann nehmen. Weil wenn die funktioniert, dann ist super. Ist auch voll preiswert.

Milly
 

BloodY_CJ  

Verbringt hier viel Zeit
Also ich halte von Enthaarungscremes nicht. Ich habe das mal probiert. Das erste mal gings auch, aber danach irgendwie gar nicht mehr, als ob die Haut nen Stoff entwickelt hätte, damit das nciht mehr wirkt. Totaler Schwachsinn, durch rasieren wird es viel glatter.
 
P

partybear

Gast
hi,

habe heute auch mal wieder veet benutzt
also das funzt schon ganz gut aber es wird nich wirklich glatt
es bleiben immer so kleine stoppeln über
wie bei 1 tage bart oder so
voll der suck
woran kann das liegen?
hab 10 min einwirken lassen. bei 5 min hat sich noch garnix getan

mfg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren