eng -> welche Stellung?

F

Benutzer

Gast
Nun ja, wird sind noch etwas in der "Versuchsphase", aber nichtsdestotrotz kann nachfragen ja nicht schaden.
Mein Liebster und ich haben uns schon einige Nächte verknotet und auch schon etwa fünf Mal probiert, miteinander zu schlafen - was bisher entweder daran scheiterte, dass er zuuuu aufgeregt oder ich zu eng war. (ja, es war seeehr flutschig und hat trotzdem nicht geklappt)
Nun haben wir es letzte Nacht erstmals geschafft, dass wir "sowas wie" GV hatten - will heißen, er konnte ein klein wenig in mich eindringen. Der Akt an sich war dann allerdings nicht die reine Freude: Es war sehr schön, hat aber auch ganz schön geziept :geknickt: Und offenbar ist auch noch irgendein Stück (Hymen???) eingerissen - ich habe nämlich geblutet (definitiv keine ZwiBlutung o.ä.!) Ich kleines geiles Sexmonster :rolleyes2 hätte es dennoch gerne nochmals probiert, aber dann klappte es wieder gar nicht mehr. Bei dem einen halblebigen Versuch waren wir in Reiterstellung - mit Beinen auf seinen Schulter oder ordinärer Missionarsstellung hat es überhaupt nicht geklappt. :frown:

Hat jemand irgendwelche Tipps, welche Stellung(en) noch praktikabel sein könnten?
 
R

Benutzer

Gast
Ich kann nur sagen, dass ich anfangs meine Probleme mit Missionar&Co hatte. Habe ich eigentlich auch heute noch. :grin:
Einfach zu eng, er kommt nicht richtig rein.
Mit der reiterstellung klappts aber. Würde ich weiter versuchen.
Und zu dem zweiten versuch... dan kenne ich. Wenn man es einmal probiert hat und es geht so halb und ein paar Minuten später will man nocheinmal nen versuch starten, dann tut es weh oder geht einfach ned.
Einfach warten und ein andermal wieder probieren :tongue:
 
F

Benutzer

Gast
hm, es war eigentlich nicht ein paar minuten später sondern eher stunden später - am nächsten morgen :gluecklic
Jedenfalls haben wir's dann deshalb aufgegeben, weil's ihm weh tat, weil's zu eng war *grumpf*
 
R

Benutzer

Gast
Es kann auch noch am nächsten Morgen weh tun :zwinker:
Wenn ich ne "Heisse Nacht" mit meinem Geliebten hinter mir habe, habe ich auch am Morgen danach nicht wirklich Lust auf eine zweite Runde, einfach weil es weh tut und ned geht.
Tja, mein problem mit dem Missionar hat sich bis heute ned erledigt... aber warum sollte es auch?
Wer braucht schon den Missionar :tongue:
 
M

Benutzer

Gast
hallo,

also bei mir ist es echt stellungsabhängig....manchmal tut es total weh,auch in missionar....
Aber irgendwie klappt es mal und manchmal auch nicht...allerdings klappt es bei der reiterstellung immer da tut es mir nie weh...
was bei mir gar nicht geht ist seitlich,es tut total weh und von entspannung kann da keine rede sein,was es ja noch schmerzhafter macht....

Schlimm ist ja auch wenn mans dann paar stunden später wieder versucht und man total wund ist....dann gehts wirklich nicht mehr.

Was ich empfehlen könnte,ist wenn du auf dem bett liegst, tisch sitzt oder ähnliches, und er vor dir kniet oder steht und du dann die beine um seine hüften schlingst....bringt zumindest bei mir was...

Bussi
 
F

Benutzer

Gast
Nun ja, wird haben am Wochenende nochmals ausgiebig geübt - und siehe da: es wird! Dann hat er sich in einem seeehr heißen Moment einen Ruck gegeben und - autsch! :eek: Aber wenn man ihn dann mal so richtig in sich fühlt, ist da ja sowas von schegal... :gluecklic Er hatte halt auch Angst, mir wehzutun. Hat er dann ja auch, aber irgendwann müssen die Jungfernhaut-Reste halt weg. :blablabla ...und jetzt ist's auch schon wieder heil :smile:
Missionar ist noch immer nicht so das Gelbe vom Ei, aber es gibt ja auch noch anderes, das ausprobiert werden soll... :zwinker: - zum Beispiel Deine Vorschläge, MissMahoney!
 

Benutzer22608 

Verbringt hier viel Zeit
Hi!!

Hatte das gleiche Problem wie du, dass es so recht in keiner Stellung ging.
Aber bei uns hat es super geklappt, als ich mich auf den Bauch gelegt habe, er mir ein Kissen unter die Hüfte geschoben hat und in mich eingedrungen ist!
Da ging es ganz gut.
Etwas wehgetan hat es zwar schon noch, aber zumindest ging es. Die Mal danach ging es dann ganz locker und hat nicht mehr wehgetan!!

Müsst ihr das mal ausprobieren! Hat bei uns eigentlich super geklappt!!
Viel Glück!
Erzähl mal, ob es geklappt hat!!

Bye,
Nancyengelchen :engel:
 
F

Benutzer

Gast
Hm, das Problem hat sich inzwischen "erledigt": offenbar war ich einfach noch nicht vollständig entjungfert! :eek: Nach einem weiteren kurzen, kräftigen Autsch gibt s jetzt keinerlei Probleme mehr... :smile:
 
F

Benutzer

Gast
Danke! :gluecklic

(sollte man in diesem Falle "Gleichfalls!" hinterherschicken? :grin: )
 

Benutzer21508 

Verbringt hier viel Zeit
hey noch n tipp

also ich machs war auch aufm bauch, mit nem kissen unter, aber löffelchenstellung ist auch ganz gut!

take it!
lol
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren