Empfindliche Eichel

D

Benutzer

Gast
Hi Leute, ich hab ne Frage bezüglich der Eichel.
Also wenn ich meine Eichel Anfasse mit bloßen Händen, dann ist das sehr unangenehm, sie ist sehr,sehr empfidlich, ist das normal?
 
M

Benutzer

Gast
hmm... will dir da nix falsches vorraussagen aber nur eine berührung empfindest du schon als unangenehm? wie genau, schmerzt es oder wie? :ratlos:
wie siehts aus wenn du deine vorhaut zurückziehst, könnte ja sein, dass du ne verengung hast und deshalb auch die eichel schmerzt...

war nur mal so ein vorschlag.

greetz :cool2:
 
E

Benutzer

Gast
also, an der stelle, wo der samen- oder urinleiter hinführt, der "ausgang" (scheis ausdruck) ist das bei mir auch sehr sehr empfindlich und auch unangenehm wenn zu unsensibel angepackt.

der rest der eichel ist eigentlich bei mir bei berührung relativ schmerzfrei, eher gesagt fühlt es sich gut an wenn man sie anfasst :smile: ausser nach dem orgasmus, aber da tut alles weh was ich da mache....

vielleicht könnte das ne entzündung sein, ich würd mal zum arzt gehn (im normalfall redet man da nur drüber, wenn untersucht wird ist ja auch nicht schlimm.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich bin zwar kein Mann, aber ich würde mal einfach sagen ja.
Die Eichel ist schließlich ein sehr empfindliches Körperteil und durchaus ja auch mit dem weibl. Kitzler zu vergleichen - und bei dem ist es auch so, dass viele es unangenehm finden, wenn er mit trockenen händen z.b. berührt wird.
 
D

Benutzer

Gast
Naja, also es tut nicht weh. ich empfinde es nur als unangenehm, könnte auch son..mh.. kitzel gefühl sein, aber is für mich halt unangenehm..
Wenn ich mal eindringe stell ichs mir auch unangenehm vor :ratlos:
 

Benutzer6961  (33)

Verbringt hier viel Zeit
sag doch ma ehrlich wie alt du bist....

bei mir war das früher mal so und hat sich irgenwann gelegt...

wenn du sie anfasst is noch nich so schlimm aba bei wieder loslassen wirds ätzend wa????

gut vielleicht bist auch scho bissl älter und es is halt immer noch so aber wie gesagt ich glaube zu wissen was du damit meinst und bei mir hat sichs irgendwann einfach gegeben....
 
N

Benutzer

Gast
also, mein bester freund hatte auch irgendwie ein problem mit seinem penis, weiß ncih genau, ob es damit was zu tun hatte...zumindesten haben die da irgendwie dran rumgeshcnippel
also, wenns ncih besser wird, ruhig mal zum arzt
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Original geschrieben von Darkshadow
Naja, also es tut nicht weh. ich empfinde es nur als unangenehm, könnte auch son..mh.. kitzel gefühl sein, aber is für mich halt unangenehm..
Wenn ich mal eindringe stell ichs mir auch unangenehm vor :ratlos:

Ich denk mal das ist normal.
Und eindringen und anfassen ist meiner Meinung nach was anderes da du deine Finger ja sicherlich nicht feucht gemacht hast als du die Eichel angefaßt hast oder?
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Also ein bischen unangenehm kitzlig ist es schon, wenn , wenn ich in der Schulstunde einen Steiffen krieg und dann schlüpft die Eichel sofort heraus und reibt am Stoff und ich kann nicht "eingreifen":angryfire
Das kommt auch bem Radfahren vor, dann gibt es immer noch so rythmische "Liebkosungen" der Eichel.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Früher hatte ich auch ne empfindliche Eichel, aber seit längerer Zeit habe ich die Vorhaut ständig hinter der Eichel und seitdem ist sie viel unempfindlicher geworden. Alles eine Frage der Gewöhnung.
 
W

Benutzer

Gast
Original geschrieben von ProxySurfer
Früher hatte ich auch ne empfindliche Eichel, aber seit längerer Zeit habe ich die Vorhaut ständig hinter der Eichel und seitdem ist sie viel unempfindlicher geworden. Alles eine Frage der Gewöhnung.

wieso machst du das? und hälst du deswegen beim gv länger durch?
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ Woohoo

Mache ich aus Hygienegründen, d.h. er lässt sich besser sauberhalten. Da ich einen relativ ausgeprägten Eichelrand habe hält das auch ganz gut und rutscht nicht wieder vor.
Ja, beim Sex dauert es etwas länger bis zum Orgasmus, aber der Grad der Erregung spielt da eine größere Rolle als die freie Eichel.
 

Benutzer7061  (42)

Verbringt hier viel Zeit
@proxy
wie schaffst du es, das die vorhaut da hinten bleibt??
nur wegen dem ausgeprägtem eichelrand??

aber die gründe sind ok, ich lass mich deswegen demnächst
beschneiden..
 
T

Benutzer

Gast
es kommt bei mir darauf an, ob die eichel feucht ist oder trocken.

wenn sie feucht ist, ist sie auch empfindlicher.
wenn sie trocken ist, kann ich mich nur durch berühren der eichel zum orgasmus bringen, ergo ist sie dann nicht so empfindlich.

am anfang ist die eichel sehr empfindlich für berührungen jeglicher art, das läßt aber mit zunehmenden Geschlechtsverkehr ab.

mach dir keine gedanken...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ zunge 23

Eigentlich hält das bei mir fast immer. Gelegentlich rutscht die Vorhaut wieder vor, z.B. beim Fahrradfahren oder Treppe hoch rennen. Ich rolle die Vorhaut dann immer hinter der Eichel etwas nach innen ein. Das sollte man möglichst beim steifen Penis machen, dann hält es auch wenn er schlaff ist.
 

Benutzer7061  (42)

Verbringt hier viel Zeit
echt? habsch noch nich getestet... hmm..

hängst du so an dem fetzen haut? :bandit:

wenn du das eh machst, kannste dich ja auch beschneiden lassen..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren