EM-Fahne am Auto??? Ja? oder Nein?

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich habe kein Auto. Und wenn ich eins hätte, dann wäre das Letzte, was da dran käme, ne Fahne :ratlos:
Ich finde dieses Getue rund um den Fußball völlig übertrieben, der wird ja schon wichtiger als alle anderen Geschehnisse auf dieser Welt. Muss ich nicht unterstützen.

Besonders lächerlich finde ich es übrigens, wenn sich Leute Fahnen ans Auto machen, die sonst nie im Leben Fußball gucken. Macht ne Freundin von mir :ratlos:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich hätte gern, kann an meinem Auto die Fahne aber nicht so befestigen, dass sie dort auch bleibt bzw. es NICHT undicht wird...
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
hallo ihr fußballfans :cool1:

Na? Werdet ihr euer Lieblingsland dieses Jahr bei der EM mit einer Fahne am Auto unterstützen, oder nicht?
Hab schon lange eine. An der Antenne, weil ich hinten keine Fenster zum öffnen habe. *g* Mein Freund hat auch eine. Alles Ösifahnen natürlich. Und zuhause eine Italienfahne.
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
Find ich total bekloppt, diese Fahnen. Aber ich freu mich, wenn die Doofen, die sonst immer über die zu hohen Spritpreise jammern, sich die Teile wenn's geht gleich in doppelter Ausführung an die Karre pappen und damit ihren Benzinverbrauch richtig schön hochtreiben - es trifft keine Falschen :smile:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Meine Ma hat mir eine ausm Laden als WErbegeschenk mitgebracht. Aber ich weiß gar nicht, was ich damit soll...
Ans Auto kommt sie auf jeden Fall nicht.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
...und trotzdem wimmelt es von Fähnchen. Sogar in den Schweiz...

Da die Autos fast immer erwachsenen Menschen gehören, nehme ich mal an, dass es deren Kinder sind, die diesen Schmuck wollen.

Ich staune überhaupt, dass das so hoch entwickelte Menschengeschlecht immer noch diese seltsamen farbigen Tücher braucht, im ein wenig Zusammenhalt (oder was immer) zu stiften.

:kopfschue


Ein Lob*) verdient der Mann, der die schlichte Befestigungsvorrichtung für die Fähnchen erfunden hat - und die Uefa, der es gelungen ist, die ganze Politik in ihre Dienste zu nehmen, und Menschen für einen Anlass zu begeistern, der ihnen in Wirklichkeit am Arsch vorbeigeht.

*Ich muss mich korrigieren. Nicht Lob, sondern Bewunderung wollte ich sagen. Ich habe eine heimliche Bewunderung für Menschen, denen es gelingt, auf friedliche Weise im grossen Stil den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen und ihnen dabei gleichzeitig Freude zu bereiten :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hab ich noch nicht endgültig entschieden.
Bei der WM hab ich sie auch erst nach der Vorrunde drauf montiert. :zwinker:
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich noch nicht endgültig entschieden.
Bei der WM hab ich sie auch erst nach der Vorrunde drauf montiert. :zwinker:

So siehts bei mir auch aus...

Manche machen die ja schon bei den Testspielen ran - dat geht dann doch zu weit.
 

Benutzer75077 

Verbringt hier viel Zeit
Hab zwar kein Auto aber ich würds niemals machen. Find ich einfach nur peinlich. Außerdem hasse ich Fußball sowieso.:wuerg:
Versteh immer noch nicht, was toll dran ist, nem Ball hinterher zu rennen.

Besonders lächerlich finde ich es übrigens, wenn sich Leute Fahnen ans Auto machen, die sonst nie im Leben Fußball gucken. Macht ne Freundin von mir :ratlos:
Das ist ja noch doppelt peinlich
 

Benutzer50805 

Verbringt hier viel Zeit
Auf jeden Fall Fahne ans Auto!
Freu mich schon seit Wochen drauf die endlich dran machen zu können:smile:

Aber so kleine draufgeklemmte Minifähnchen, die nach drei mal Autobahn am Strassenrand liegen .... ne danke.
Aber du weißt schon, dass man die Teile eh nur bis zur einer bestimmen Geschwindigkeit dranhängen darf? :zwinker:
 

Benutzer29377 

Meistens hier zu finden
Aber du weißt schon, dass man die Teile eh nur bis zur einer bestimmen Geschwindigkeit dranhängen darf? :zwinker:
Jo, aber so wie zumindest bei uns in der Gegend während der WM der Straßenrand aussah, war das offenbar einigen relativ gleich :tongue:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Na? Werdet ihr euer Lieblingsland dieses Jahr bei der EM mit einer Fahne am Auto unterstützen, oder nicht?
sicher nicht.:kopfschue

Mir wäre das voll peinlich außerdem hät ich Angst das mir das irgendwie abgeht und was beschädigt o.ä.:ratlos:

Die Fähnchen haben so etwas von "Pseudofan" an sich - kurz vor der EM/WM angesteckt und anschließend wieder weggepackt...

Besonders lächerlich finde ich es übrigens, wenn sich Leute Fahnen ans Auto machen, die sonst nie im Leben Fußball gucken. Macht ne Freundin von mir :ratlos:
deine Freundin ist bei weitem kein Einzelfalls...:tongue: :kopfschue
 

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
da ich eh Fußball hasse mache ich sowas auch nicht. :tongue:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich besitze kein Auto. Wenn ich eins hätte würde man daran keine Fahne finden.
 

Benutzer18423  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hab weder ein Auto noch nen Führerschein und mein Lieblingsland ist sowieso nicht dabei. -.- ^^
 

Benutzer80839 

Benutzer gesperrt
Also ich würds machen wenn ich ein Auto hätte und mir jemand ne Fahne schenken würde.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Mir kommt es vor, wie wenn die Leute mit einer Pappnase rum laufen oder Papierschlangen werfen würden. Erwachsene Leute, meine ich....
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Mich würde mal von denen, die hier mit "ja" geantwortet haben, interessieren, warum sie sich so ein Ding an das KFZ pappen wollen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren