EM 2008: wer ist gefährlichster gegner deutschlands?

EM 2008: wer ist gefährlichster gegner deutschlands?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    64
G

Benutzer

Gast
Deutschlands Glueck ist, dass die 4 staerkeren Laender alle in Gruppe C und D verteilt sind. So hat Deutschland bis zum Finale Kroatien, Tschechien, Portugal als schwerste Gegner. Angenehmer als Italien, Frankreich und Spanien, die uns doch spielerisch etwas voraus sind.
 

Benutzer63135  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Naja stimmt wo bleibt Österreich?
Medice hat schon recht. Vor ein paar Jahren haben sie die Deutschen platt gemacht :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Starla schrieb:
Ansonsten wäre die Schweiz ja erst recht nicht dabei *g*
die sind aber schon besser als österreich. ich erwarte heute ne klatsche der ösis.

Griever schrieb:
Deutschlands Glueck ist, dass die 4 staerkeren Laender alle in Gruppe C und D verteilt sind. So hat Deutschland bis zum Finale Kroatien, Tschechien, Portugal als schwerste Gegner. Angenehmer als Italien, Frankreich und Spanien, die uns doch spielerisch etwas voraus sind.
bei der em kann jeder jeden schlagen, manchmal wächst man über sich hinaus. und das frankreich, spanien und italien uns spielerisch voraus sind, sehe ich auch nicht. jedes team hat individuelle qualitäten. und das spanien uns voraus sein soll, sehe ich auch absolut nicht. wo war den spanien die letzten jahrzehnte bei großen turnieren?! wikipedia sagt mir: 1950 WM-vierter, 1984 EM-Zweiter. insgesamt bot man bei großen auftritten immer unspektakulären fußball.
deutschland hat sich bei em-turnieren die letzten jahre auch nicht mit ruhm bekleckert, aber die ergebnisse der letzten beiden WM-turniere stehen doch für sich. deutschland zählt definitiv zu den top3 des turniers.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Der gefährlichste Gegner ist m.M. nach der Gegner gegen den man sich am meisten blamieren kann - im "EM-2008-Fall" also Österreich.:schuechte
 
G

Benutzer

Gast
bei der em kann jeder jeden schlagen, manchmal wächst man über sich hinaus. und das frankreich, spanien und italien uns spielerisch voraus sind, sehe ich auch nicht. jedes team hat individuelle qualitäten. und das spanien uns voraus sein soll, sehe ich auch absolut nicht. wo war den spanien die letzten jahrzehnte bei großen turnieren?! wikipedia sagt mir: 1950 WM-vierter, 1984 EM-Zweiter. insgesamt bot man bei großen auftritten immer unspektakulären fußball.
deutschland hat sich bei em-turnieren die letzten jahre auch nicht mit ruhm bekleckert, aber die ergebnisse der letzten beiden WM-turniere stehen doch für sich. deutschland zählt definitiv zu den top3 des turniers.

Ja, stimmt, da gebe ich dir recht. Die Leistungsdichte bei einer EM ist definitiv höher als bei einer WM. Spanien ist halt keine Turniermannschaft wie Deutschland. Vielleicht hat das was mit Tradition etc zu tun, aber die besseren Einzelspieler haben sie definitiv. Und ich finde schon, dass es ein Unterschied ist, direkt gegen Italien und Frankreich in einer Gruppe zu spielen, als gegen Kroatien und Polen.
 
G

Benutzer

Gast
Portugal. :smile:

Schlecht einzuschätzen sind, finde ich, die Schweden. Es gibt Jahre in denen sie richtig gut sind, in anderen Jahren, wie auch zur WM 2006, wo sie richtig schlecht spielen.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
hehe ... ich wusste doch dass holland nicht zu unterschätzen ist :cool1:
 

Benutzer80839 

Benutzer gesperrt
Ich hab noch vor dem Spiel gestern hier für Holland gestimmt^^
 

Benutzer69812 

Benutzer gesperrt
ich würde sagen Kroatien wird schon schwer am Donnerstag! und sonst. Spanien. Italien :herz:
 

Benutzer52998 

Verbringt hier viel Zeit
wer denkt ihr ist deutschlands gefährlichster gegner an dieser europameisterschaft? wer könnte am meisten mühe bereiten?

der gefährlichste gegner der deutschen mannschaft ist die deutsche mannschaft! (siehe gestern gegen kroatien :tongue: )
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
Aktuell ist der gefährlichste Gegner - wie schon oft genannt und danach immer belächelt - Österreich ;-)
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
naja der gefährlichste Gegner könnte nach dem gestrigen Spiel auch der Ball sein...:tongue:

:grin: :grin: :grin:

Aber ganz ehrlich:

Der gefählichste Gegener ist immer die Tagesform der Mannschaft.

Deutschland kann jeden schlagen, aber auch von jedem geschlagen werden. Wie jede andere Nationalmannschaft auch.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Der gefählichste Gegener ist immer die Tagesform der Mannschaft.

Deutschland kann jeden schlagen, aber auch von jedem geschlagen werden. Wie jede andere Nationalmannschaft auch.
so schauts aus, dennoch bin ich im Moment nicht gerade optimistisch gestimmt - falls es überhaupt zum Spiel gegen Portugal kommt seh ich erstmal schwarz - aber stimmt schon, die Tagesform ist entscheidend.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
so schauts aus, dennoch bin ich im Moment nicht gerade optimistisch gestimmt - falls es überhaupt zum Spiel gegen Portugal kommt seh ich erstmal schwarz - aber stimmt schon, die Tagesform ist entscheidend.

Aller Wahrscheinlichkeit nach werden wir gegen Ö einen Punkt holen.

Und P kocht auch nur mit Wasser :tongue:

Siehe Italien .....

Ich freue mich einfach auf gute Spiele und keine grottenschlechten Kicks :wuerg:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Ich freue mich einfach auf gute Spiele und keine grottenschlechten Kicks :wuerg:
geht mir auch so - da muss nichtmal unbedingt Deutschland spielen - ich freu mich allgemein über guten Fußball - selbst wenn er von Holländern gespielt wird.:tongue:

Bin mal gespannt wie sich die Niederländer mit ihren schnellen Stürmern und ihrer Offensivkraft heut Abend gegen den Rentnertrupp aus Frankreich anstellen...
Könnte mir vorstellen das auch die Italiener bereits die Hosen voll haben, Rumänien hat in einem schlechten Spiel ein Remis gegen Frankreich rausgeholt - unterschätzen darf man die auch nicht...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren