@Eltern: Wie lange Kinder zuschauen lassen?

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mich irritieren die Beiträge hier teilweise. Kann es sein, dass hier ein paar Leute aneinander vorbei argumentieren? Oder hab ich einfach was falsch verstanden?

Wo soll bitte schön das Problem liegen, wenn Eltern Sex haben und gleichzeitig ein BABY (!!!) im gleichen Zimmer SCHLÄFT? Ich finde das ehrlich gesagt total normal. Welchen Schaden soll das schlafende Baby deswegen davontragen? Gehts dabei irgendwie um "übersinnliche Magie"?

Ich gebe zu, dass wir sogar mal beim Camping in Anwesenheit unserer SCHLAFENDEN Kinder (jenseits des Babyalters) im gemeinsamen Familienzelt Sex hatten.....natürlich war das kein hemmungsloses Gerammel mit wildem Gestöhne, sondern sehr sehr dezent, damit auch keiner aufwacht. Ich kann selbst dabei ehrlich gesagt nix problematisches erkennen. Wieso auch? Es hat definitv keiner mitbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Benutzer

Gast
Stimmt, das war ein Missverständnis.
Das ist für mich kein wirklicher Sex, wenn man im Dunkeln unter der Decke mal schnell auf Muttern hüpft. :zwinker:
Ich hatte da schon ander Bilder im Kopf. :grin:
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Stimmt, das war ein Missverständnis.
Das ist für mich kein wirklicher Sex, wenn man im Dunkeln unter der Decke mal schnell auf Muttern hüpft. :zwinker:
Ich hatte da schon ander Bilder im Kopf. :grin:

Aha, da das ja kein Sex ist, fändest Du es also auch o.k., wenn man vor wachen Kindern (egal welchen Alters) mal "schnell auf Muttern" hüpft? :rolleyes:

Off-Topic:
Ich kann mir nicht helfen. Mir gefällt der Ton nicht, den du hier anschlägst. Sowas versaut die Diskussion.
 

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Also ich bin noch kein Vater, Sex in dem Zimmer wo das Baby ist wird es aber nicht geben. Einfach deshalb nicht weil ich dabei nicht auch noch aufpassen will, den kleinen Zwerg dabei aufzuwecken.
 
L

Benutzer

Gast
Aha, da das ja kein Sex ist, fändest Du es also auch o.k., wenn man vor wachen Kindern (egal welchen Alters) mal "schnell auf Muttern" hüpft? :rolleyes:

Off-Topic:
Ich kann mir nicht helfen. Mir gefällt der Ton nicht, den du hier anschlägst. Sowas versaut die Diskussion.

Was erzählst du denn jetzt da? :rolleyes: Es war doch die Rede von schlafenden Baby...oder habe ich jetzt schon wieder was falsch verstanden?! Aber gut... Scheint so, dass wir diskusionsmässig nicht ganz harmonieren. :grin:

Deshalb halte ich mich nun raus. :winkwink:
 

Benutzer132880  (36)

Benutzer gesperrt
Eine etwas ungewöhnliche Frage an die Eltern: Bis zu welchem Alter durften eure Kinder euch beim Sex zuschauen? ...

Habt ihr euch da auch vor einem 4 Montate alten Säugling "geschämt"? Ab wann habt ihr geglaubt bekommt das Kind überhaupt was davon mit?

Zuschauen durften sie noch nie!!
Als Säugling im sleben Zimmer, das kam die erste Zeit vor, aber auch dann haben wir uns deutlich zurückgehalten. Ab dem 6. - 8. Lebensmonat fanden wir das dann unpassend und hatten nur noch Sex, wenn wir alleine waren.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich werde zwar nie Mutter sein, aber dennoch: Ich kann mir 0 vorstellen im gleichen Raum Sex zu haben wo auch Kinder sind. Egal ob wach oder schlafend, Baby oder Kleinkind.
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Sorry aber wenn ich mir das vorstelle... ich glaube da würde mir spontan alles eintrocknen und zuwachsen.
Meine Eltern haben mich nie "zusehen lassen" und wenn ich mal Kinder habe wird das auch nicht der Fall sein selbst wenn diese schlafen.

Andere handhaben das offensichtlich anders aber ich kanns einfach nicht mit Kindern im Raum. Geht nicht - gibs nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren