Eltern im Swingerclub - und was wolltet ihr nie über Eltern wissen?

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
Xenana schrieb:
Wenn du den chatlog liest, wirst du merken, dass es eindeutig um Partnertausch geht :zwinker:

Nu sag :cry:



Wie heißt der denn?
Ich versuche ja gerade, das herauszubekommen :grin:


was soll ich denn sagen? :/ willste etwa lesen, was die beiden getrieben haben?
ich sag mal : so ziemlich alles, was einem auf anhieb einfällt

ankchen schrieb:
samma jay, ist jetzt mein voller ernst, haste mal überlegt,
dir kompetente hilfe zu suchen :ratlos:

ähm ich mein, kann ja nicht angehen,
dass du aufgrund dieses erlenisses mit solchen "folgen leben musst" :schuechte


nö, meine ma redete mit mir drüber, als wenn es nix sei, meinte ich solle das nicht so ernst nehmen, sei nur ne bagatelle... naiv wie ich war, war für mich auch irgendwie alles ok... aber nur ein tag... da hab ich echt ne totale blockade darüber zu reden... wirklich komplett...
 

Benutzer35220  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Jay-J schrieb:
was soll ich denn sagen? :/ willste etwa lesen, was die beiden getrieben haben?
ich sag mal : so ziemlich alles, was einem auf anhieb einfällt

Naja, also.. "so ziemlich alles" finde ich aber eher harmlos :zwinker:
Klingt nach allen Stellungen und so..

dachte schon was fetish-likes, mit dem du nicht klar kommst...
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
xenana, ich wurde 2 tage vorher 14 und war eh total unerfahren in sachen sex (Bzw bin ich immer noch, aber ich hab inzwischen wenigstens ein kleines wissen) und wenn du da einen fremden mann, den du erst seit ein paar monaten kennst zwischen den beinen deiner mutter siehst und die beiden geräusche machen, die man sich gar nicht vorstellen kann... oh gott... OHGOTT... ich muss jetzt erstma aufhören zu schreiben, soll nich toll sein oder so, aber ich fang grad übelst das zittern an und mir ist heiß und kalt und eklig
 

Benutzer35220  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Jay-J schrieb:
nö, meine ma redete mit mir drüber, als wenn es nix sei, meinte ich solle das nicht so ernst nehmen, sei nur ne bagatelle... naiv wie ich war, war für mich auch irgendwie alles ok... aber nur ein tag... da hab ich echt ne totale blockade darüber zu reden... wirklich komplett...

Mensch, ich hab keine ahnung, was Eltern sich dabei denken...
"Alles ganz normal"..

ES ISt NUNMAL NICHT NORMAL, WENN MAN MITBEKOMMT, WAS DIE ELTERN TREIBEN !
Und es ist verdammt nochmal nicht normal, dass man miteinander darüber und über die eigenen Vorlieben spricht...

Damals war das ein Schock und der blieb es längere Zeit...
aber mittlerweile seh ich das locker..

Ich bin erwachsen, hab mein Leben, meinen Spaß...
und meine Eltern ihren auf ihre Weise.. wenn das für sie ok ist...
hmn.. :schuechte naja...
 

Benutzer43524  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ankchen schrieb:
samma jay, ist jetzt mein voller ernst, haste mal überlegt,
dir kompetente hilfe zu suchen :ratlos:
Vielleicht solltest du dir wirklich professionelle Hilfe holen, wenn es dir echt so schlimm geht wenn du daran denkst.
 

Benutzer42743 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ich kenn mich in dem Milieu ja nich aus, aber wenn es schon heißt NÄHE Freiburg, kenn ich nur das WOODLAND in Gundelfingen, ein Vorort vom schönen Freiburg
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
Onlymyself schrieb:
Vielleicht solltest du dir wirklich professionelle Hilfe holen, wenn es dir echt so schlimm geht wenn du daran denkst.


ne, kb ne harte phase durchzumachen, bei mir ist derzeit eh nichts gut, kb dass mich das noch weiter runterzieht...
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Xenana schrieb:
@ Streuselchen

Eigentlich glaube ich, dass ich meine Eltern jetzt asl sone "coolen Eltern" sehen muss... ich meine... eigentlich ist es ja nett, wenn meine Ma zu mir so offen ist :rolleyes2

Aber ob man sich das immer wünscht...

Sie hat schon immer versucht, offen zu reden :grin: Ich war nu zu verklemmt, das vor meiner Ma rauszulassen :grin:


Obwohl.. die Ma von meinem Freund schaut auch gern Pornos, hat sie gesagt (ebenfalls ne Scheidungs-Mutti) und hat uns auch schon deshalb ausgefragt *G*

Mein Freund selbst ist eher verklemmt, den muss man locken :zwinker:

Hehe, das hab ich auch gedacht, das muss ja eine coole Mutti sein :grin:
Aber ich glaube, da ist mir meine "verschlossene" Mama lieber, obwohl, wenn sie nicht so verschlossen wäre, wäre ich es wohl auch nicht? Ist ja auch eine Frage der Erziehung. (Nicht immer, aber meistens.) Ich liebe ja diese Was-wäre-wenn-Fragen. :blablabla

Naja, aber schön, dass ich euch bei dem Thema so versteht. Mittlerweile tu ich es auch mit meiner Mutter, war aber nicht immer so. :rolleyes:

Mit meinem Freund kann ich ungehemmt über solche Themen reden. Find ich auch toll, schlimm, wenn es anders wäre.
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
ankchen schrieb:
Off-Topic:
was bedeutet kb :ratlos:


keinen bock

Xenana schrieb:
Mensch, ich hab keine ahnung, was Eltern sich dabei denken...
"Alles ganz normal"..

ES ISt NUNMAL NICHT NORMAL, WENN MAN MITBEKOMMT, WAS DIE ELTERN TREIBEN !
Und es ist verdammt nochmal nicht normal, dass man miteinander darüber und über die eigenen Vorlieben spricht...

Damals war das ein Schock und der blieb es längere Zeit...
aber mittlerweile seh ich das locker..

Ich bin erwachsen, hab mein Leben, meinen Spaß...
und meine Eltern ihren auf ihre Weise.. wenn das für sie ok ist...
hmn.. :schuechte naja...

was war damals ein schock?
 

Benutzer39514 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Hab ich ein Glück dass Mama seit meiner Geburt Single ist. Ich bin nicht schuld- glaub ich
:grin:
 

Benutzer43870 

Verbringt hier viel Zeit
Mal ne andere Sache: Warum haben die meisten Leute, wenn es um die Sexualität der Eltern geht, ein Problem damit. Nagut mit 14 und Unerfahren, ist vielleicht wirklich nicht so toll. Mit 18 bzw 20 sollte man doch verstehen das Menschen sexuelle Bedurfnisse haben, Eltern sind auch nur Menschen. Ich frage mich wo auch die Vorstellung herkommt, dass man jenseits der 50 oder 60 keinen Sex mehr hat. Die älteren Menschen haben meistens noch genauso Lust auf Sex wie die Jungen. Also steht drüber und macht euch nicht so einen Kop drum.

Da fällt mir noch ein Sprichwort ein: "When you laugh the world laughs with you but when you love you love alone"
 

Benutzer49410 

Verbringt hier viel Zeit
Da meine Eltern noch relativ jung sind, haben sie auch des öfteren ihren Spaß...
Dann heißtes so dreimal die Woche:
"Du bleibst jetzt mal in deinem Zimmer, wir wollen ficken."
(Unsere Wohnung ist "offen" gestalltet, d.h. es gibt relativ wenig Türen *gg* und die werden eigentlich nie abgeschlossen. rennt halt jeder da rum, wo er gerade hinwill, deswegen die Vorwarnung).

Es nervt schon, wenn man weiß, dass die eigenen Eltern im Zimmer nebenan rumvögeln, naja, was heißt es nervt :kotz: Ich hab ja nichts dagegen, dass sie es machen, aber bitte, wenn ich nicht da bin, oder schlafe oder so :rolleyes2
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Ich danke Gott für ein Paar verklemmte Eltern.
@Byte-Error: Es ist ja nicht so, dass man nicht will, dass Eltern oder ältere Menschen generell Sex haben, aber man will es einfach nicht WISSEN. Aus dem gleichen Grund wie in Fernsehserien normal keine Toiletten vorkommen. Natürlich müssen auch die Baywatchbabes mal einen Haufen in die Schüssle setzen, aber man will es einfach nicht wissen.
Übrigens wollen auch sehr viele Eltern nicht wissen, was ihre erwachsenen Kinder treiben.
 

Benutzer17459  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Zu den Swingerclubs....

Ich wünschte mein Vater hätte gewusst das wenn man in einer Suchmaschine ein Wort eingibt und beim PC die Auto- Vervollständigung aktiviert ist das sobald ich bei google nach "Sportschuhe" suche auch beim drücken des "S" das "Swingerclubs" zum Vorschein kommt....

Man man man...DAS wollt ich echt nicht wissen...
 
D

Benutzer

Gast
Meine Eltern waren mal in einem Swingerclub und mir ist das egal. Ich freue mich dass sie nach so langer Zeit noch so miteinander umgehen, ja nach eigener Aussage ein erfülltes Sexleben haben.
Geschockt haben mich Geschichten aus der ersten Ehe meiner Mutter aus der auch meine Schwester stammt. Ihr erster Mann hat sie geschlagen oft und heftig. Er hat ihr Zähne ausgeschlagen, ihr Finger ausgekugelt Rippen gebrochen. Als sie schwanger war wollte er sie zwingen abzutreiben als dass nichts half hat er sie eine Treppe runtergeschubst. Dann als sie ihn verlassen wollte ist er hätte er sie fast getötet.
Besser wäre es für mich das nicht zu wissen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren