Eltern überraschen

Benutzer46584 

Verbringt hier viel Zeit
So Ihr lieben,

Ich möchte meinen Eltern einmal richtig danke sagen.
Meine eltern haben mich von der wiege an um mich gekümmert und bei allen egal was es war unterstützt. Sie waren immer für mich da das ist nicht selbstverständlich das habe ich gelernt. Ich weiß dasi ich das nicht immer zu schätzen wusste.
Ich stehe jetzt auf eigenen beinen was ich Ihnen zu verdanken habe da seine meine Ausbildung bezahlt haben meinen umzug...trotzdem sind sie immer noch für mich da und unterstützen mich.


Da ich jetzt mein eigenes geld verdiene möchte ich mein erstes Weihnachtsgeld ca 1000€ für meine eltern ausgeben.
Ich weiß nur nicht genau was am besten ist...

Habt ihr ideen oder schonmal ähnliches erlebt bzw. gemacht?

Lg ronny
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Wie wär es mit nem Wochenendtrip für die beiden?

Was machen deine Eltern denn gerne?
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Wollt ich auch gerade sagen, schenk ihnen mal ne "Auszeit" von dir. :tongue:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mein Bruder hat das vor 2 oder 3 Jahren gemacht, aber in einem kleineren Rahmen. :zwinker:
Er hat ihnen ein Gutschein für ein Wochenende geschenkt; also 2 ÜBernachtungen in einem Hotel ihrer Wahl. Es standen mehrere zur Auswahl von einer bestimmten Kette eben in verschiedenen Städten.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Wollen deine Eltern den überhaupt das du soviel Geld für sie ausgibst? Es könnte ja gut sein das sie davon "beschämt" sind...

Wertschätzung lässt sich kaum in Geld ausdrücken - schon gar nicht ausschließlich... Schreib ihnen doch mal einen netten Brief... - und ich würde mich den anderen anschließen - schenk ihnen ein Wellness-Wochenende wenn sie auf solche Sachen stehen...
 

Benutzer81475 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schließe mich da mal brainforce an,eine persönliche Note sollte das Geschenk schon haben.
Ein Brief, eine selbst gemachte Collage, ein selbst gemachter Blumenstrauß (wenn du nicht in der Stadt wohnst) o.ä. ist sicher gut.

Die Idee mit "Auszeit" schenken finde ich auch gut. Falls sie nicht gerne weg fahren oder so, kannst du ihnen ja auch einen schönen Abend mit z.B. essen gehen in einem schicken Restaurant schenken. Oder einen Tagesausflug zu einem Ziel ihrer Wahl.
Falls sie so etwas interessiert, fände ich auch eine Ballonfahrt eine gute Idee.
 

Benutzer110035 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also erstmal finde ich es ja wirklich toll, dass du dein Weihnachtsgeld für deine Eltern ausgeben möchtest! :smile:
Vielleicht können deinen Eltern mal ein Wellness-Wochenende vertragen? Also, ich würde mich darüber freuen! :smile:
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich meinen Eltern etwas für 1000 Euro schenken würde, bin ich mir nicht sicher, ob sie es überhaupt annehmen würden. Und wenn dann nur mit sehr viel Überredungskunst und einem schlechten Gefühl.

Off-Topic:
Wir haben einmal meinem Papa einen Flug nach England geschenkt, da er unbedingt mal in der Premierleague zum Fußball wollte. Mit Ryanair kostete der Flug echt nicht viel und wir sind immerhin vier Geschwister. Das wollte er schon kaum annehmen.

Falls du dir sicher bist, dass ihnen das nicht unangenehm ist wäre ich auch für einen Kurzurlaub. Kannst ja noch eine Stadtführung oder sowas dazubuchen... Oder vielleicht Karten für ein Musical oder ähnliches.
 

Benutzer106163 

Benutzer gesperrt
Bin auch für einen Kurzurlaub, vielleicht in einem Wellness Hotel? Allerdings wirklich nur, wenn ihnen das nicht unangenehm ist. Meine Eltern würden das nicht so gut finden, wenn ich so viel Geld für sie ausgeben würde. Falls du dir nicht sicher bist, lad sie doch einfach richtig schick zum Essen ein. Schöne und gute Restaurants gibt es doch in jeder Stadt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren