für ihn Elektrostimulation (kein SM!)

Benutzer190600  (34)

Ist noch neu hier
Hallo,
ich benutze "pure Vibes" von Mystim und habe dazu noch das Rodeo Robin Schlaufenset. Damit allein komme ich allerdings nur sehr schwer zum Höhepunkt, aber wenn ich ausgiebig Zeit habe, um die SB so richtig zu zelebrieren, dann leistet dieses Teil wertvolle bzw. äußerst angenehme Dienste.... ;-)
Ich muss etwas ausholen: Wer sich genußvoll mit SB beschäftigt, kennt sicher den Begriff Edging.
Ich gehe dabei wie folgt vor: idealerweise nach einer "längeren" Abstinenz (alles größer 3 Tage ist für mich schon länger...), betreibe ich minuten- bis tatsächlich stundenlanges Edging. Wenn dann die Erregung sehr stark ist, lege ich das Schlaufenset an und genieße völlig berührungsfrei die elektrische Stimulation (eine Schlaufe liegt dabei unter dem Hoden an und die andere an der Eichel). Man kann Pulsrate und Pulsweite, also die Frequenz und Länge der (sanften!) Stromstöße regulieren und natürlich die Stromstärke selbst (9V Block ist da drin). Von kurzen sanften Zuckungen bis zu einem wohligen Kribbeln lassen sich damit verschiedene angenehme Empfindungen direkt im Penis hervorrufen. Wenn man eine für sich bzw. das jeweilige Erregungslevel passende Kombination von Reizfrequenz, Stromstärke und Impulslänge gefunden hat, kann man damit eine sehr angenehme Stimulation erzeugen und dabei einen Orgasmus erleben, der in Erinnung bleibt bzw. süchtig macht... :smile:
Man muss jedoch schon sehr stark erregt sein (daher das vorhierige Edging!), um dies zu erleben. Wenn das der Fall ist und sich dann das richtige "Signal" gefunden hat, welches die Erektion weiter anregt, dann ist es echt ein unvergesslicher Genuss. Es benötigt also etwas Geschick und Erfahrung, um den maximalenGenuss zu erleben, aber es lohnt sich auf alle Fälle.
Mich würde interessieren, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat bzw. noch Tipps geben kann, zum Beispiel hinsichtlich neuerer Stimulationsgeräte. Mein Equipment ist nämlich schon mehr als 10 Jahre alt und ich könnte mir vorstellen, dass es inzwischen noch wirkungsvollere Geräte gibt.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer170596  (47)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
ich habe den Mystim Tension Lover und Schlaufen von einer anderen Firma. Ich habe noch nicht die richtigen Einstellungen gefunden die mich zum Orgasmus bringen. Es ist zwar geil aber es reicht nicht zum kommen, aber ich werde weiter rumprobieren.
 
zuletzt vergeben von
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren