Eiswürfel!

Benutzer16752  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht haben das ja schon viele geschrieben, aber am WE haben mein Freund und ich ein kleines "Experiment" mit Eiswürfeln gestartet.
Er hat sie mir unten reingeschoben, komischerweise merke ich dann nur direkt am "Eingang" die Kälte, danach gar nicht mehr, dann ist er in mich eingedrungen und das war der Wahnsinn, es war total intensiv und ich hab ihn so gut gespürt, wie sonst nie. Für ihn war es auch eine ganz "Neue" Erfahrung und ihm hat es sehr gefallen, denn er hat den Eiswürfel ja schliesslich in mir drin durch seine Stöße bewegt...
Habt ihr das auch schonmal probiert? Oder auch ne andere Variante? Schreibt mir doch, wenn ihr was Interessantes wißt...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
klingt ja echt geil.

aber... mir zieht sich da irgendwie alles zusammen...

wenn sie dich nicht gestört haben, okay, aber wars ihm nicht zu kalt? direkt an seinem besten stück dran die ganze zeit...?
 

Benutzer16752  (42)

Verbringt hier viel Zeit
aber wars ihm nicht zu kalt?


Zuerst schon, dann fand er es plötzlich abgefahren und das Beste: Sein Kleiner hat sich nicht zurückgezogen. Er meinte dann, es sei so unbeschreiblich, weil ich innen so heiß war und dann der Eiswürfel so kalt und er ist auch ziemlich schnell geschmolzen... blöd war nur ein bissl das ganze Wasser, dass dann leider nach und nach ausgelaufen ist...!
 
M

Benutzer

Gast
ich lecke als mal gerne mit nem eiswürfel im mund
und laut der liebsten ist das ebenfalls ne feine sache
aber reinstecken werd ich auch mal ausprobieren das klingt gut
 
M

Benutzer

Gast
Haaaahhh, Eiswürfel? Unten rein?
Also das stelle ich mir nur unangenehm kalt vor! Der Eiswürfel war schon reichlich angeschmolzen, oder?
Das ist doch bei euch so empfindlich da unten, wie soll denn das gehen, ohne das die Freundin aufspringt und Tänze aufführt?
 
S

Benutzer

Gast
Hm hört sich ja gut an... leider ists bei mir nur seeehr unangenehm... schade, ich schein was zu verpassen :zwinker:
 

Benutzer18795  (33)

Verbringt hier viel Zeit
is ja mal echt cool!!muss es auch mal suprobieren..kostet aber bestimmt ein wenig überwindung oder??*miressehrkaltvorstell* :eckig:
 

Benutzer16752  (42)

Verbringt hier viel Zeit
D.J.27 schrieb:
das hätte ich dir vorhersagen können :link:

bin halt noch so unerfahren, naiv und klein... :kiss:

Mister Nice Guy schrieb:
Haaaahhh, Eiswürfel? Unten rein?
Also das stelle ich mir nur unangenehm kalt vor! Der Eiswürfel war schon reichlich angeschmolzen, oder?
Das ist doch bei euch so empfindlich da unten, wie soll denn das gehen, ohne das die Freundin aufspringt und Tänze aufführt?

Also unangenehm ist das wirklich nicht, es wird ganz kurz sehr kalt, und dann spürt man den Eiswürfel nicht mehr, wenn er ganz drinnen ist... hat mich auch gewundert... aber er hat wohl bewirkt, dass sich innen alles zusammenzieht und sich dadurch alles intensiver anfühlt... und das Gefühl war wirklich schööööön! :zwinker:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
naja, selbst wenn dus hättest vorher sagen können, geändert hätte es ja auch nix :zwinker:

für mädels die zur blasenentzündung neigen sicher nicht so gut, aber das prob hab ich ja zum glück nicht.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
hey,das hört sich ja echt geil an. ich mag eiswürfel sowieso,weil die den körper viel empfindlicher machen :grin:.
und wenn das kältegefühl echt nicht so schlimm ist,fällt mir die überwindung wohl nicht so schwer :smile:...gut dass ich auch nicht blasenentzündungsgefährdet bin,denn da würd ich das wohl echt nicht empfehlen...
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Hm..

so n Eiswürfelexperiment hatten wir auch mal...

allerdings nur ausserhalb des Körpers.. und ich hab mich da so "krank gelacht" das wir weiter nix gemacht haben *g letztens hab ich ihn auch mit Eiswürfeln "bearbeitet" - war aber alles andere als erotsich *G habs aber auch net drauf angelegt..

Zudem, Eiswürfel- einführen.. gibt es hier schon einige Meinungen... und bei jeder is es so, dass wenn er einmal drinn ist, dass se ihn net mehr spüren..

Im Inneren sind ja auch net wirklich viele Nerven, die das ganze weiter leiten könnten *G

hm.. denke, da wir uns so wie es ausschaut nächste Woche wieder sehen, dass doch mal ausprobiert wird *G

vana
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Nö, muss ich nicht haben. Mein Schatz hat mich schon des öfteren außerhalb des Körpers mit Eiswürfeln verwöhnt, und wenn er dann mal damit zwischen meine Beine ging, fand ich das alles andere als prickelnd. Außerdem hab ich kein Bock, dass da nachher das ganze Wasser rausläuft.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
[sAtAnIc]vana schrieb:
Im Inneren sind ja auch net wirklich viele Nerven, die das ganze weiter leiten könnten *G

nachher gibts da erfrierungen, weil man ja nicht merkt, dass es zu kalt ist/taub wird... :eek:
 

Benutzer16987 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben uns mal einen Dildo aus Eis gemacht. War eine echt geile Sache.
 
M

Benutzer

Gast
Also ich stelle mir das mit den Eiswürfeln auch sehr nett vor! Innen hatte ich auch noch keinen :zwinker: Wird aber demnächste mal ausprobiert :grin:

Gruß Mekare :herz:
 
C

Benutzer

Gast
also so n ganz frischen eiswürfel möcht ich auch nich drin haben *g*, aber so angetaut und nich mehr ganz so groß (zwecks erfrierungsschutz) stell ich mir das schon nett vor ;o)

*ma eben zur gefriertruhe tapsel*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren