Einrichtungsstil der Eltern - auch euer Geschmack?

Die Tapeten, Möbel und Dekoartikel in der Wohnung meiner Eltern sind...

  • ...scheußlich

    Stimmen: 10 17,5%
  • ...zum Teil schon mein Fall

    Stimmen: 35 61,4%
  • ...entsprechen genau meinem Geschmack

    Stimmen: 12 21,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    57

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
Klar, dass es (zumindest phasenweise) sehr krasse Unterschiede zwischen Eltern und Kindern und dem Geschmack bei Kleidungsfragen gibt.

Aber wie ist das mit dem Einrichtungsstil?
Wie arg prägt das den eigenen Geschmack?
Ich kenne aus dem eigenen Bekanntenkreis eigentlich beide Extreme - eine fast 1:1-Übernahme, aber auch das totale Gegenteil.

:zwinker:
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Absolut identisch! :grin: naja fast... Meine Mutter hat ab und zu ein paar aussetzer ich auch ;-)

Wir gehen oft zusammen zum Trödler von daher bin ich wohl schon ein sehr geprägtes armes Kind :grin:

schlicht einfach klare Linien durchzogen mit ein paar wenigen gut durchdachten Kitschelemente! :verknallt
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Schlimm da meine Mutter es sich zur Aufgabe gemacht hat alle alten Möbelstücke meiner Oma in ihrer Wohnung aufzustellen und die aber gar nicht zum Rest passen. Jetzt hat sie sich auch noch die alten Teppiche reingelegt :mad: Na ja ich hab ihr schon gesagt das ich diese Zeug bestimmt niht witererben werde weil ich nciht in einer GEdächnishall leben möchte!
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich pole sie immer erfolgreich um, bei den Möbeln und bei den Klamotten :cool1:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich würd momentan oder in den nächsten Jahren nicht unbedingt die Möbel haben, die meine Eltern haben/mögen, aber es gefällt mir im großen und ganzen schon.
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich find den Einrichtungsstil von meiner Mum toll, wir haben alles sehr modern und auch nen bissel außergewöhnlich eingerichtet.

Hier z.B unser Wohnzimmer:

Hätte ich ne eigene Wohnung würd ichs genau so übernehmen.

Das ist ne Wand in meinem Zimmer:

und die gefiel meiner mum auch sehr gut.

Also kann man schon sagen das des bei uns ziemlich gleich ist.


So long -
MFG Katja
 
V

Benutzer

Gast
Meine Eltern haben, was Einrichtung angeht, einen ganz anderen Geschmack als ich. Was vielleicht auch daran liegen mag, dass sie 40 und 46 Jahre älter als ich sind. Ich habe aber schon so manches Mal gemerkt, dass sie meinen Geschmack gar nicht mal so schlecht finden, aber irgendwie nicht selbst auf die Idee kämen, etwas so einzurichten, wie ich.
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
AmericanPsycho schrieb:
Also ich find den Einrichtungsstil von meiner Mum toll, wir haben alles sehr modern und auch nen bissel außergewöhnlich eingerichtet.

Hier z.B unser Wohnzimmer:

Hätte ich ne eigene Wohnung würd ichs genau so übernehmen.

Das ist ne Wand in meinem Zimmer:

und die gefiel meiner mum auch sehr gut.

Also kann man schon sagen das des bei uns ziemlich gleich ist.


So long -
MFG Katja


woah... das würd mich total nervös machen. viel zu viel ornamente. da wird man ja ganz wirr. :eek4:
 

Benutzer37589  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich fühl mich zu Hause ganz wohl und finde, dass die Wohnung schön eingerichtet ist, aber ich selbst werde es etwas anders machen.
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
meine Eltern sind schon ganz schön eingerichtet... gefällt mir eigentlich auch, aber:

1. werd ich mir sowas wahrscheinlich nie leisten können
2. ist es mir doch ein bischen zu schick
 

Benutzer43253 

Benutzer gesperrt
Nö ist gar nicht so mein Fall. Ich mag da eher pastellfarbene Töne oder sandfarbene an den Wänden, meine Mom steht da nicht so drauf. Und auch mit dem IKEA-Stil komme ich nicht ganz so gut klar. Ich mags da mehr so im "Miami Vice"- Stil oder im Wüsten-Look :grin:

LG Daniel
 
K

Benutzer

Gast
sad_girl schrieb:
woah... das würd mich total nervös machen. viel zu viel ornamente. da wird man ja ganz wirr. :eek4:
Finde ich auch...
Das ist alles viel zu unruhig - könnt eich nicht enspannt am schreibtisch oder vor'm TV sitzen. :eek4:
Da hängt ich mir lieber shcöne Bilder auf, damit es nicht so kahl wirkt...

Zum Thema:
ich find es bei usn nicht häßlich, ist eher ein antiker Stil, den ich auch nicht schlecht finde - mein Zimmer bzw.meine Wohnung würd eich trotzdem anders einrichten.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Eltern haben eigentlich keinen "Stil", das ist alles zusammengewürfelt.

Teilweise könnte ich mir vorstellen, dass ich es auch so haben will, wenn ich erwachsen bin und meine eigene Wohnung hab. Aber momentan ist es mir zu altmodisch.
 

Benutzer28863  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Meine Ma und ich haben so gut wie denselben Einrichtungsstil, besonders, was die Farben angeht. In Sachen Kleidung lief das auch schon immer total locker ab, haben immer irgendwelche Kleidungsstücke getauscht.
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Der Stil meiner Eltern passt schon recht gut mit meinem zusammen. Der Altersabstand ist nur 20-25 Jahre und sie sind recht modern eingerichtet. Und die Vorliebe für helle Farben teilen sie auch, am Besten alles weiss. Konfliktpunkt wäre höchstens die Vorliebe meines Vaters für modern aussehende aber total unbequeme Möbel, das hat sich aber im Alter gebessert.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Also ich bin mehr als einverstanden mit der Einrichtung meines Elternhauses. Würde ich jederzeit selber auch so einrichten. Selbst die Wohnung meiner Großeltern würde ich sofort so übernehmen wie sie ist. Top modern. Hochwertige Designermöbel, alles bestens. Nicht wie man sich so Oma Opa Wohnungen vorstellt.

Hab mal die Weihnachtsbilder von meinem Elternhaus hochgeladen. Sieht man zwar nicht viel. Ist aber ein kleienr Eindruck, wo man sieht, dass es sich schon da wohnen lässt.







 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren