Einnamezeit der Pille in Pillenpause gewechselt?!?!

I

Benutzer

Gast
Michax... also davon ist auszugehen.. :smile:
Das mit den 7 Tagen stimmt bei allen Pillen. Da wird dir der Arzt nichts anderes sagen.

und verwirr den Threaderöffner nicht noch mehr Nuvola... hehe..
 
V

Benutzer

Gast
'Tschuldigung :schuechte .

Wir wissen ja aber nicht, ob sie die Mikropille nimmt.
 

Benutzer37086 

Verbringt hier viel Zeit
Bei vielen Pillen ist es halt so, daß nach 7 Tagen korrekter Einnahme der Schutz wieder da sein sollte.
Eine absolut sichere Aussage findest du aber nur in der Packungsbeilage oder im Gespräch mit Apotheker/Arzt.

:grin:
 
V

Benutzer

Gast
Bei vielen Pillen ist es halt so, daß nach 7 Tagen korrekter Einnahme der Schutz wieder da sein sollte.
Eine absolut sichere Aussage findest du aber nur in der Packungsbeilage oder im Gespräch mit Apotheker/Arzt.

:grin:
Ja, das weiß ich doch, dass es bei vielen so ist :smile:.
Aber bei meiner steht das z.B. nicht, obwohl ich eine Mikropille nehme. Und ich weiß nicht, wie das z.B. bei Minipillen aussieht.
 

Benutzer37086 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das weiß ich doch, dass es bei vielen so ist :smile:.
Aber bei meiner steht das z.B. nicht, obwohl ich eine Mikropille nehme. Und ich weiß nicht, wie das z.B. bei Minipillen aussieht.

Gibts bei Minipillen ne Pillenpause?
Ich meine nicht, oder täusch ich mich?:ratlos:
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
Ehm zur Info sie nimmt die Pille Jasmin
is ne Mikropille.
die nächsten 7 EINNAHETAGE mü+sst ihr zusätzlich verhüten, denn es braucht 7 Pillen, bis der Eisprung wieder unterdrückt werden kann.
also bis einschließlich der 8. Pille im Streifen zusätzlich verhüten.
ab der 9. Pille is sie wieder geschützt.
Klar oder soll ich nochmal erklären? :smile:
 

Benutzer27830 

Verbringt hier viel Zeit
So ich mal weider:

Also sie hat sich doch umentschieden und nimmt die pille nun doch mirgens das heißt das sie die Pille

Montag: 21:30 Uhr
Dienstag: 4:30 Uhr
Mittwoch: 4:30 Uhr
Donnerstag: 4:30 Uhr

eingenommen hat
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
joa passt...aber trotzdem bis zur 8. Pille zusätzlich verhüten, ab der 9. is sie wieder geschützt.
 
I

Benutzer

Gast
nach vorne verlegen kann man eh immer - logisch.
Bloß nach hinten nicht unbegrenzt ^^
 

Benutzer27830 

Verbringt hier viel Zeit
oki... aber von regelmäßigkeit kann man da nicht mehr sprechen... naja nehmen zusätzlich Kondom

Stimmt es das man so ab den 20 Tag nicht mehr so aufpassen muss? von wegen eisprung und paar tage überlebensdauer der Spermien...
 
I

Benutzer

Gast
na das mir der Regelmäßigkeit ist grad eh egal, weil ihr sowieso zusätzlich verhüten müsst. :zwinker: Unabhängig davon.

Und 20 Tage?? wie kommst du auf sowas? Eine Woche halt normal.
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
Stimmt es das man so ab den 20 Tag nicht mehr so aufpassen muss? von wegen eisprung und paar tage überlebensdauer der Spermien...
bei der Pille gibt es keinen Eisprung.
wenn sie ordnungsgemäß die Pille nimmt, müsst ihr NIE aufpassen!
aber wenn sie nen Einnahmefehler macht, müsst ihr zusätzlich verhüten - unabhängig vom Zyklustag.
 

Benutzer27830 

Verbringt hier viel Zeit
Machen wir eh immer, sollte die pille aber nicht wirken und es ist gerade der eisprung?

Also damit ich das richtig verstehe DEN GANZEN ZYKLUS zusätzlich verhüten sie nimmt die bis pille alle ist... Und wenn das Kondom reißt? Pille danach?

Haten wir neulich weil so ein Kondom gerissen ist...
(Anmerkung hab DAS Kondom das zweite mal ausprobier und bei beiden malen ist es gerissen, merkwürdig darf eigentlich net passieren naja die marke nehme wa GARANTIERT nicht wieder)
 
I

Benutzer

Gast
Machen wir eh immer, sollte die pille aber nicht wirken und es ist gerade der eisprung?

Also damit ich das richtig verstehe DEN GANZEN ZYKLUS zusätzlich verhüten sie nimmt die bis pille alle ist... Und wenn das Kondom reißt? Pille danach?

Was macht ihr eh immer?! zusätzlich verhüten?
In einer Wochei ist sie wieder durch die Pille geschützt.. Ihr müsst nicht den ganzen Zyklus zusätzlich verhüten, aber könnt ihr ruhig. In einer Woche wär die Pille danach überflüssig wenn das Kondom reisst. :rolleyes:
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
Machen wir eh immer, sollte die pille aber nicht wirken und es ist gerade der eisprung?
wieso sollte die Pille plötzlich nicht wirken? ihr müsst nur zusätzlich verhüten wenn sie nen EINNAHMEFEHLER macht


Also damit ich das richtig verstehe DEN GANZEN ZYKLUS zusätzlich verhüten sie nimmt die bis pille alle ist... Und wenn das Kondom reißt? Pille danach?
:rolleyes: SECHS, setzen...wie wärs wenn du dir nochmal Seite 2 dieses Threads durchliest???
da steht doch, dass sie ab Pille 9 wieder geschützt ist.
 
I

Benutzer

Gast
jaa.. irgendwie.. :confused:
weiß nicht.. alles schon 30 mal gesagt.
Steht im Prinzip schon in der ersten antwort auf deinen post..
Hundert mal nachfragen ändert ja an den Tatsachen nichts..
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren