Einlauf vor AV?

Benutzer123227 

Ist noch neu hier
Ich plane für meinen Partner einen all-inclusive Abend und wir sind uns eigentlich einig, dass wir auch AV ausprobieren wollen. Fürs "erste Mal" würde ich dann schon einen Einlauf machen, könnt Ihr mir da vielleicht ein paar Tips geben? Hab sowas echt noch nie gemacht (oder medizinisch oder sonstwie bekommen.
 

Benutzer123227 

Ist noch neu hier
Ich will mich einfach sauber fühlen und will nicht dauernd dran denken müssen, dass eventuell irgendwelche Reste zum Vorschein kommen. Wenn ich aufgeregt bin, spielt mein Darm manchmal verrückt und es gurgelt stundenlang, aber es kommt nichts. Einfach nur vorsichtshalber.
Wenn wir das zum ersten Mal probieren oder spielerisch erforschen, sind wir denke ich aufgeregt genug. :zwinker:
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Auf so einen Gedanken wäre wohl keine meiner Frauen je gekommen. Und es hat nie irgendwelche Reste gegeben. Denn man muss ja nicht unmittelbar davor auf Toilette gehen.

Ist es denn wirklich dein erster Arschfick? Wenn du es jetzt so planst, muss es doch auch vorher solche Erfahrungen gegeben haben, zumindest mit den Fingern oder einem Dildo?
 

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt z.b. In der Apotheke Klistiere oder auch Mini Klistiere. Damit sollte das auf jeden Fall so klappen das du dich komplett fallen lassen kannst. Ansonsten am Anfang viel zeit, langsame Bewegungen usw. Wenn es dir nicht gefällt dann mache es am besten noch zwei weitere Male :smile: danach willst du nicht mehr darauf verzichten. :zwinker:
 

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Ich kenne das nur von der Darmspiegelung so, dass man 3 Tage vorab erstmal so ein Abführmittel einnehmen muss. Ziemlich abartig dieses Zeugs. Danach ist der Darm eigentlich clean. 100% sauber wird man ihn nie bekommen, da die Darmwand nicht glatt ist. Freiwillig einen Einlauf geben, haha. Das machst du einmal, danach willste nie wieder einen. :grin:
 

Benutzer121793 

Benutzer gesperrt
Freiwillig einen Einlauf geben, haha. Das machst du einmal, danach willste nie wieder einen. :grin:
Kann sich aber auch genau ins Umgekehrte wandeln,habe Frauen gekannt,die beim Einlauf Orgasmen bekamen!
Die haben sich dann in der Woche gleich mehrere Einläufe selber "verpasst":tongue:
 

Benutzer123246 

Ist noch neu hier
Also ich hab definitiv noch nie einen Einlauf gemacht bevor ich es gemacht hab, jedoch lass ich es erst gar nicht zu wenn ich erst auf dem Klo war oder eventuell das Gefühl hätte ich müsste.....
 

Benutzer80359 

Benutzer gesperrt
Sex ist nicht sauber. Das sollte eigentlich allen beteiligten klar sein. Etwas "unreines" am Penis sollte daher auch kein Problem sein. Aber auch wenn es theoretisch dazu kommen kann, habe ich das noch nie erlebt. Wenn man nicht gerade aufs Klo muss ist der Enddarm eh recht sauber. Einen Einlauf halte ich daher für komplett überflüssig.
 

Benutzer119712 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte es nur ein Mal, dass ein Restchen da war... so what?
Ansonsten gibt's auch immer so komische Popo-Duschteile, wo du dir den Enddarm ausspülen könntest. Aber ich stell mir das gar nicht mal so angenehm vor und ob du das wiklich brauchst?! Es ist ja quasi wie beim vaginalen Verkehr; wenn du da verkrampft und nicht wirklich relaxed bist, wird das auch nicht so prickelnd. :zwinker:
Warum behaltet ihr das nicht einfach im Hinterkopf, dass ihr es wollt und spielt so ein bisschen rum und vielleicht nach einem beschwippsten Abend beim Duschen macht man es dann mal richtig?!
 

Benutzer6428 

Doctor How
Vielleicht solltet ihr erstmal ganz dringend im Internet einen längeren Text über Analsex heraussuchen.
In fast jedem ist auch die Rede von einem Einlauf. Kann man machen, muss man aber nicht...

Viel wichtiger wären aber die Informationen, wie man das überhaupt angehen sollte!! Wenn du aber schon nicht weisst, dass ein Einlauf garnicht nötig ist, kann ich mir durchaus vorstellen, dass du die wichtigen Infos auch nicht hast...
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Viel wichtiger wären aber die Informationen, wie man das überhaupt angehen sollte!! Wenn du aber schon nicht weisst, dass ein Einlauf garnicht nötig ist, kann ich mir durchaus vorstellen, dass du die wichtigen Infos auch nicht hast...
Man muss sich aber auch nicht mit Info überfrachten. Wir hatten damals kein Internet und haben auch fröhlich arschgefickt, ohne dass es Probleme gab. Man muss nur ein wenig
nachdenken,
langsam vorgehen
und Reaktionen beobachten,
damit man
Tempo,
Verwendung von Gleitmitteln
und Tiefe des Eindringens
steuert.

Ansonsten hast du selbstverständlich Recht. Es schadet nicht, vor irgendwelchem Ficken offline ein wenig zu googeln.
 

Benutzer95335  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo, ich habe auch kurzzeitig mal daran gedacht,
meiner Freundin zu sagen, sie sollte vielleicht mal so einen Einlauf machen,
aber andererseits denke ich dann, das es ja bestimmt nicht einfach für sie wäre,
bzw. ja auch unangenehm. (abgesehen davon, das es das auch beim sex wäre)
Schmeckt man das denn nicht, wenn ich sie dann mit der Zunge erst befriedigen würde?
Voraussgesetzt, sie geht paar Std. vorher auf Toilette ?
 

Benutzer123288  (37)

Öfter im Forum
Kann sich aber auch genau ins Umgekehrte wandeln,habe Frauen gekannt,die beim Einlauf Orgasmen bekamen!
Die haben sich dann in der Woche gleich mehrere Einläufe selber "verpasst":tongue:

Vorab sei gesagt, dass mehrfaches anwenden von Darmspühlungen / Einläufen zu gesundheitlichen schäden führen kann.
Es ist beim ersten mal ein komisches Gefühl, jedoch nicht unbedingt unangenehm.

Es reichen meist 0,5 - 1 liter Warmes (nicht zu heißeses Wasser) Du solltest vorher jedoch das gröbste mit einem Toilettengang bereits ausgeschieden haben. Sonst Einläufst Du Dich tot. :sneaky:

Das warme Wasser kannst Du entweder über sogenannte "Analduschen" einführen (gibs in Sexshops etc. ab 5 EUR) oder Du machst es ganz einfach und nimmst die Dusche. Hierzu schraubst Du den Duschkopf ab und nimmst das was übrig ist und führst es ein. (Nur ein kleines Stück und nicht bis zum Anschlag) es soll nur das Wasser und nicht der Schlauch Deinen Darm reinigen. Nutze hierfür viel gleitgel und langsam und vorsichtig!!!!!! Wenn Du da einmal was kaputt machst, hast Du ewig noch "spaß".

Wenn Du das Wasser drin hast, versuchst du es so lang wie möglich in Dir zu halten (wird nicht lange dauern, dann musst Du auf Klo also gehe nicht zu weit weg!) Für den Analverkehr reichen meist 1 - 2 Spühlungen. Nicht übertreiben! Selbst wenn Dein Mann Log - Dong - Silver heißt in den Dickdarm wollen wir nicht. Man reinigt bei einem Einlauf für den Analfverkehr nur die ersten / letzten (wie man es sehen will) 10 - 15 cm!

Wenn das dann alles raus ist, noch mal Duschen gehen (intimduschgel ist da idial).

Zum AV an sich. Wenn Du das das erste mal machst, fangt klein an. Erst 1 Finger, dann 2 und wenn Du und Dein Freund merkt, dass kein Widerstand vom Schließmuskel mehr kommt (bzw. kein massiver) den Freund deines Freundes in ne Plastekappe stecken (Kondom bei AV immer verwenden) und sein Prachtstück und Dein Zugang ordentlich mit Gleitgel einschmieren. Dann kann die heitere Fahrt schon los gehen :smile: Ps. als tipp: setzt Du Dich nach oben auf Ihn drauf. Somit kannst Du alles steuern und einschreiten sollte etwas weh tun.

Viel Spaß, kannst ja mal berichten wie es war :smile:


Ps. ein Einlauf ist keine 100% garantie auf AV ohne Rückstände! Ekel solltet Ihr also nicht davor haben. Daher die Lümmeltüte verwenden! Und vermeidet bitte ein switchen was sie in Pornos gerne zeigen (AV zu Möse und umgedreht) Darmbakterien machen sich da nicht so gut.
 

Benutzer6428 

Doctor How
@Laura: Sehr gerne wollen wir alle etwas lernen..vor allem weil du bisher nur versucht hast user zu einer PN zu bewegen...das hilft ja den anderen garnicht weiter..gerade weil du vermutlich mit deinen 3 Beiträgen noch garnicht antworten kannst...
 

Benutzer123229  (25)

Benutzer gesperrt
@Laura: Sehr gerne wollen wir alle etwas lernen..vor allem weil du bisher nur versucht hast user zu einer PN zu bewegen...das hilft ja den anderen garnicht weiter..gerade weil du vermutlich mit deinen 3 Beiträgen noch garnicht antworten kannst...
schlimm was ?
 

Benutzer123288  (37)

Öfter im Forum
Desswegen habe ich ja auch nochmal ausführlich was dazu geschrieben :zwinker:
 

Ähnliche Themen

G
  • Gesperrt
  • Frage / Problem
Antworten
16
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren