eingeladen werden :)

D

Benutzer

Gast
also wenn ihr abend weg seit, und von nem girl/boy eingeladen werdet, der/die euch nit gefällt, sagt ihr dann nein oder geht ihr erst mit einen trinken und sagt denen dann, das er/sie überhaupt nicht euer typ ist?

*langweile hab* :grin:
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Ähm ... kannst du die Frage vielleicht nochmal so umformulieren dass auch ein simples Wesen wie ich das versteht? :grin:

Weil ehrlich gesagt versteh ich im Moment nur Bahnhof ...
 

Benutzer7177  (36)

Verbringt hier viel Zeit
lol kirby *g* also ich hab sie verstanden :smile: muss daran liegen, dass du männlich bist... :grin: egal.

DBG ich würd denk ich gleich nein sagen. mit welcher begründung auch immer...
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Habs verstanden :grin:

Wenn ich von jemanden eingeladen werde, den ich nicht attraktiv finde, dann gehe ich - mit irgendner faulen Ausrede - erst gar nicht mit :smile:
 
D

Benutzer

Gast
na dann bin ich ja froh das noch paar da sind, die die frage verstehn. dacht grad so kompliziert war sie ja nicht gestellt :smile:
 

Benutzer7177  (36)

Verbringt hier viel Zeit
:zwinker2: hehe chilly. ick seh dat auch so *g*
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
OK - nachdem ich die Frage jetzt zum 7. oder 8. mal durchglesen hab, und auch schon ein paar Antworten dazu existieren hab ich sie verstanden :eek:

Also mal abgesehen davon dass mich niemand einlädt denke ich dass mit jemandem den ich nicht zumindest sympathisch finde gar nichts erst mitgehen würde.
 

Benutzer7061  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ich sag "nein, danke" und fertig..
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Früher hab ich von jedem ein Getränk genommen und hab mich dann einfach verzogen, wenn der Typ mir aun Senkel gegangen ist - jaja, ich war jung und hatte kein Geld *lol*.

Heut jag ich jeden und alls zum Teufel, der mir in der Hinsicht nicht in den Kram paßt... mitsamt seinem Getränk *g*.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Naja, es kommt wohl drauf an - wenn er mir gar nicht gefällt, würd ich wohl nein sagen, aber wenn er ganz nett, vielleicht auch mitgehen..

Ich denke aber wohl eher nein, obwohl ich das ziemlich schlecht beurteilen kann, das mir nicht passiert *g*
 
L

Benutzer

Gast
Nee, so ein Ausbeuter bin ich nicht... :grin: Also ich lehn ihn gleich ab. Wenn's vorkommen würde. *g*
 
D

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Teufelsbraut
Früher hab ich von jedem ein Getränk genommen und hab mich dann einfach verzogen, wenn der Typ mir aun Senkel gegangen ist - jaja, ich war jung und hatte kein Geld *lol*.

kenn ich doch irgendwoher :grin:
 
H

Benutzer

Gast
ich würd da niemanden falsche hoffnungen machen wollen...
 
P

Benutzer

Gast
ich würd auch gleich nein sagen...
außer wenn ich schon etwas getrunken habe & ich leicht eingeheitert bin, gehe ich mit! aber dann gleich wieder weg :grin:
 

Benutzer7722  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde auch gleich nein sagen. und als ausrede würde ich sagen das mein freund was dagegen hat ob ich nun solo bin oder nicht.
 
M

Benutzer

Gast
solang es niemanden von meinen bekanntenkreis ist und der Typ mich kennen lernen möcht sag ich von vorherein das nix läuft und das ich vergeben bin und lehn die Einladung ab:zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Ist mir einmal passiert, und da war's mir sooooowas von peinlich irgendwie... mich hat einer aus der Schule gefragt, ein Jahr jünger als ich, wir waren zusammen in der AG, hatten aber eigentlich praktisch nichts miteinander zu tun außer "hallo" und "tschüs" zu sagen, und am letzten Tag vor den Sommerferien sind wir ein Stück zusammen gefahren (Fahrrad), und da hat er mich gefragt, ob ich mal mit ihm ins Kino gehen würde oder so..
Und mal davon abgesehen, daß ich damals schon lange mit meinem Freund zusammen war, war mir der Typ auch nicht gerade sympathisch, kannte ihn ja auch nicht, und von der Art hier war er mir irgendwie etwas zu schweigsam und so, na ja... Auf jeden Fall wollte ich halt auch nicht so brutal sein, weil er mir irgendwie leidtat, und na ja, ich hab dann irgendeine Ausrede gebracht, keine Zeit oder so, ich wußte ja, ich sehe ihn die nächsten sechs Wochen nicht wieder...
Weiß nicht, ich hab mich irgendwie voll scheiße gefühlt, weil ich hinterher gedacht hab, wahrscheinlich hat er sich die ganze Zeit schon nicht getraut mich zu fragen oder so, und sich dann am letzten Schultag doch noch aufgerafft, und dann hab ich ihn einfach "abblitzen" lassen...

Aber na ja, was soll man machen... wenn mir einer aber sympathisch wäre (wenn auch nur in Richtung Freundschaft) würde ich aber trotzdem mitgehen, auch wenn ich kein Interesse hätte, ihm aber dann auch keine dementsprechenden "Signale" geben!

Suzie
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren