Einfach begrapschen?

Henk2004   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Habe gestern überlegt, ob ich ne Frau einfach so begrapschen kann.

War in ner Disco, dann seh ich nen hübsches Mädel, (naja eher Frau, so 24/25 Jahre) Jedenfalls tanzt man da so rum; Sie mit ihrer Freundin, ich mit meinen Kumpels. Wie das so ist, guckt man sich an, nähert sich zufällig immer weiter an, schließlich steht man sich fast gegenüber.

Dann tanzt sie neben mir rum, dann vor mir und schließlich reibt sie mit ihrem Hintern an meinen immer härter werdenden (es war unvermeidlich..) Weichteilen rum, dreht ihren Kopf zu mir, nickt anerkennend und macht weiter.

Und was mach ich Trottel?: bewege mich nur mit im Takt und frage mich, ob ich jetzt meine Hände an ihre Hüften oder sonstwo hinlegen soll, aber anstatt das einfach zu machen fuchtel ich da nur mit rum....

Glaube nicht, dass sie da großartig was gegen gehabt hätte, schließlich hat sie ja angefangen sich an mir zu reiben wíe so ne rollige Katze.

Jedenfalls sagte mein Bauch (oder doch eher Schwanz) so wie in der Skoda Werbung; LOOOOOOOOS, NIMM SIE....

Muss sagen, dass ich total der Anfänger bin, was Frauen und Tanzen angeht und dann sowas. Erst 4 Mal in ner Disco gewesen. Ich war hoffnungslos überfordert.

Weiterhin habe ich nichtmal mit ihr geredet.

Wie soll man denn ne normale Unterhaltung führen, wenn das Objekt einem sofort zu Anfang nen Ständer verursacht????

Wozu überhaupt reden; da ging es doch zuallererst ums poppen.

Jedenfalls hab ich das gestern total verbockt, anstatt einfach hinzugehen und sie anzulabern, habe ich gewartet, dass sie ankommt, ist sie aber nicht. Ihre Freundin hat ihr die ganze Zeit was ins Ohr geflüstert/geschrien, so in der Art; "Jetzt geh endlich hin!"

Reg mich heute schon den ganzen Tag drüber auf, wie ich denn so blöd sein konnte; Da ist ne Perle ziemlich offensichtlich geil auf mich, dazu noch hübsch und ich Hammel warte, dass sie von selber kommt.

Könnt mir in den Arsch beißen....

Dass man mit 22 so unbeholfen sein kann, schon irgendwie traurig. Andererseits kenn ich mehrere in meinen Alter, die auch keinen Plan von sowas haben.

Naja, jeder is mal "klein" angefangen.

Aber trotzdem bleibt die Frage, ob Frau was dagegen hat, wenn man sie bei obiger Aktion anfasst.

Ich merke, ich denke viel zuviel nach....
 
B

bombenleger

Gast
so wie die sich benommen hat, hätte die gar kei problem gehabt!

so'n ähnliches problem hat ich letztens auch!!! :geknickt: :geknickt:
war dann au den ganzen tag depri!
 

Alexander   (32)

Verbringt hier viel Zeit
mach dir nichts draus junge...verbuch das unter "erfahrungen". es gibt nichts schelchtes daran. du bist halt nun mal kein proll, der fremde frauen betatscht.
bin ich auch nicht, aber in dieser situation kannst du seelenruhig eine ausnahme machen!
sie ist scharf auf dich, also mach den nächsten schritt-fass ihr an die hüften, wackel mit ihr imtakt der musik (auch als tanzen bekannt), dann kannst du die hände langsam zum hintern wandern lassen und der kuss wird dann auch nicht lange auf sich warten lassen.

einfach das nächste mal machen, wozu du (nur du zählst, henk!!!) lust hast - sie hat es schließlich auch getan.

wie gesagt, ich kann dich so gut verstehen, das glaubst du gar nicht. aber niemand kann dich ändern, nur du selbst. schau eeinfach auf dich, lass die rechte hirnhälfte arbeiten und dich von denen instinkten leiten - denken ist gut, aber nicht immer!

alex
 

Recon   (39)

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir nichts draus. Mein Fall ist das auch nicht unbedingt. Da landet man gleich in der Grapscherecke, wenn man nicht aufpasst und hat nachher noch eine rote Backe. :zwinker:
Musst sie ja nicht gleich begrapschen. Kannst ja auch eng mit ihr weiter tanzen.
Bei Bedarf :smile: kannste dann ja auch mal eine Hand um ihre Taille legen. Alles andere ist für den Anfang vielleicht zu krass. :smile:
 

Alexander   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Dann tanzt sie neben mir rum, dann vor mir und schließlich reibt sie mit ihrem Hintern an meinen immer härter werdenden (es war unvermeidlich..) Weichteilen rum, dreht ihren Kopf zu mir, nickt anerkennend und macht weiter.


also DAS ist für mich eine klare einladung - da landet man nicht in der grapscherecke, wenn man drauf eingeht!
 

Iscariot  

Kurz vor Sperre
Sorry aber das haste ja total versaut!!!
Viel reden hättest du auch nicht brauchen, tschuldigung aber ficken?!?!, hätte wohl gelangt.
Tja mach dir nix draus, aber so was passiet dir wahrscheinlich nicht so schnell wieder.
 

joker  

Verbringt hier viel Zeit
Henk2004 schrieb:
Wie soll man denn ne normale Unterhaltung führen, wenn das Objekt einem sofort zu Anfang nen Ständer verursacht????

Wozu überhaupt reden; da ging es doch zuallererst ums poppen.

Lool. Der ist nicht schlecht. Ständer hin oder her, du musst dann schon noch ins Gespräch kommen, um sie ins Bett zu kriegen. Ein bisschen Anziehung schaffen.


Viel reden hättest du auch nicht brauchen, tschuldigung aber ficken?!?!, hätte wohl gelangt.

Ganz bestimmt nicht! Sowas kommt bei Frauen NIE gut an, egal wie spitz sie sind. Ausser ab einer Alkoholkonzentration von ca. 2,5 Promille :frown:


Greets Joker
 

Fireblade  

Benutzer gesperrt
in der disco ist anfassen pflicht ..
da wird verbale kommunikation durch körpersprache ersetzt ..

das kennenlernen auf der tanzfläche ist anders als an der bushaltestelle.
anfassen gehört dazu ... und irgendwann nach ner weile tanzen nimmst du sie an der hand und führst sie an einen ruhigen ort zum quatschen ..
nicht fragen .. einfach machen
 

joker  

Verbringt hier viel Zeit
Fireblade schrieb:
in der disco ist anfassen pflicht ..
da wird verbale kommunikation durch körpersprache ersetzt ..

das kennenlernen auf der tanzfläche ist anders als an der bushaltestelle.
anfassen gehört dazu ... und irgendwann nach ner weile tanzen nimmst du sie an der hand und führst sie an einen ruhigen ort zum quatschen ..
nicht fragen .. einfach machen

Nennen wir sie mal "Knight-Methode". :grin:
 

Henk2004   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Aber das war auch irgendwie nicht so ne billige Disco-Fick-mich-Schlampe sondern doch was besseres.

Deswegen regt mich das ja so auf.

Naja, beim nächsten Mal einfach Hirn abstellen und ganz sanft am Oberschenkel streicheln und irgendwie von der Tanzfläche schleppen....

Aber ich bin nicht son Fummel Typ, nen Kumpel von mir begrapscht die Weiber inner Disse immer sofort, sowas finde ich arm, aber anscheinend wollen die das ja so....

Ich will immer zuerst reden und wenn die Frau mir nach dem Ausfragen noch zusagt, dann gehts weiter. Ich will doch nicht so ne hohle Frucht abschleppen. DAS KANN JA JEDER......(oder auch nicht)

Naja, üben üben üben....
 
F

flying_suicide

Gast
mh, du solltest mal dein denken überdenken.
wenn die frau sich nach fünf sekunden an deinem schwanz reiben darf, wirst du ja wohl auch auch an ihren hüften rumgrapschen dürfen. diese privilegien die so viele männer den frauen einräumen, gehen ja gar nicht in meinen kopf rein.

und wenn sie grade lust hat sich zur musik an dir zu reiben kannst du sicher sein, dass sie sich nicht über ihren beruf unterhalten will :zwinker:
 

bytemare  

Verbringt hier viel Zeit
ich hätte ihr auf den arsch gehauen, wenn sie mir einen
ständer auf der tanzfläche verpasst!
 
S

susa201

Gast
In diesem Fall hättest du sie auf jeden Fall anfassen dürfen...sie hat ja schliesslich mit sowas angefangen, dann wird sie wohl nichts dagegen haben,w enn du es auch tust.
Aber man muss natürlich die Situationen unterscheiden.
Ich habe z.B. letztens einen Typen aus einer Disco rausschmeissen lassen, weil der mir einfach so im vorbeigehen richtig heftig an den Arsch gegrabscht hat und so eine Respektlosigkeit lasse ich mir nicht gefallen :madgo:
 
Y

YuuTaiyo

Gast
susa find ich ne geniale aktion das du ihn hast rauswerfen lassen ^^ richtig so!!

@henk
Also was verstehst du denn unter begrapschen?
Ihr an die Hüften zu langen würd ich (noch dazu in dieser situation) absolut nicht als solches bezeichnen. Das wäre eher Pflicht gewesen um die eindeutigen Signale von ihr zu erwiedern.

Du sagtest sie ist nicht "so eine". Meinst du? Wenn sie deine "Reaktion" so penetrant provoziert hat, wär ich schon vorsichtig ob sie nicht doch nur "so eine" ist.
Und wenn sie es nicht ist, dann geh wieder in die Disco und bete sie wieder zu sehen. Wenn sies ernst meinte wird ne zweite Chance wohl nicht son problem werden oder?


@iscaroit
mich würd interssieren, wie viele du mit "ficken??!!" schon rumgekriegt hast...

@alexander
du liegst goldrichtig ^^
 

Henk2004   (37)

Verbringt hier viel Zeit
YuuTaiyo schrieb:
@henk
Also was verstehst du denn unter begrapschen?
Ihr an die Hüften zu langen würd ich (noch dazu in dieser situation) absolut nicht als solches bezeichnen. Das wäre eher Pflicht gewesen um die eindeutigen Signale von ihr zu erwiedern.

Du sagtest sie ist nicht "so eine". Meinst du? Wenn sie deine "Reaktion" so penetrant provoziert hat, wär ich schon vorsichtig ob sie nicht doch nur "so eine" ist.
Und wenn sie es nicht ist, dann geh wieder in die Disco und bete sie wieder zu sehen. Wenn sies ernst meinte wird ne zweite Chance wohl nicht son problem werden oder?

Naja, begrapschen hab ich in der Überschrift nur gewählt, damit das überhaupt einer liest...

Jedenfalls hab ich keinen blassen Schimmer, wie ich denn ne Frau berühren soll, ohne das das aufdringlich wirkt. Vllt. sollte ich mal nen Tanzkurs machen....

Und was ich als Disco-Fick-mich-Schlampe bezeichne, die schmeißen sich an jeden erstbesten ran, wenn der nicht mitmacht, dann gehts zum nächsten. Da liefen gestern wieder son paar Exemplare rum, aber SIE war nicht da.

Jedenfalls hatte sie den ganzen Abend nur Augen für mich (ich weiß, klingt blöd, aber sie hat mich den ganzen Abend lang immer wieder beobachtet) Sie stand sowieso erst nur so halbverschüchtert am Rand, bis ich sie angegrinst habe, dann ist sie irgendwann mit ihrer Freundin angetanzt gekommen und danach wieder zum Rand. Das ganze Spielchen hat sich über so 2-3 Std. hingezogen. Zwischendurch kam ich mir ziemlich blöd vor, dass ich da nicht einfach hingegagen bin

AHHHHHH, regt mich immer noch auf, wie ich denn nur so blöd sein konnte. So ne glasklare Chance versiebt.

Naja, Übung macht den Meister. Man lernt nie aus.
 
T

toblerone

Gast
Iscariot schrieb:
Viel reden hättest du auch nicht brauchen, tschuldigung aber ficken?!?!, hätte wohl gelangt.

so ne aussage frontal ins gesicht und du fängst dir eine, mit nem kommentar wie "ich bin doch nicht so eine ...".

verpackst du es gekonnt in 2-3 gut formulierten sätzen, so dass sie sich nicht offensichtlich wie ne schlampe vorkommen muss, und schon macht sie die beine breit.

so viel zum thema billige frauen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren