Einen "runterholen"

Benutzer122528 

Meistens hier zu finden
einen runterholen (jemand machts oder er selbst) = onanieren (er machts selbst)
 

Benutzer102346 

Meistens hier zu finden
Joa, aber im Bett aufm Rücken wirds wohl sein, oder? Ist ja auch am bequemsten :smile:
 

Benutzer124269  (23)

Ist noch neu hier
Was gibt es dann da so für Möglichkeiten fürs liegen?
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Na ob er gerade sitzt oder ob er liegt. Er kann sogar stehen. :zwinker:

Wenn ihr im Bett seid, wird er wohl gerade liegen.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die, die du gar nicht kennst? Versuchen kann man alles.

Wieso willst du es nicht einfach probieren? Man kann doch nicht immer alles planen. Gibt es keinen Forscherdrang bei dir?
 

Benutzer124269  (23)

Ist noch neu hier
Nein aber ich will einfach nichts falsch machen oder ihm wehtun :smile:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du wirst ihm nicht weh tun, wenn du nicht reinbeißt und wenn doch, wird er seinen Mund schon aufmachen. Darum sollten deine Gedanken also nicht kreisen.

Denkst du, er hat sich auch so auf dein Fingern vorbereitet?
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Du kannst über das einfache Runterholen hinaus natürlich noch einige Dinge tun, gerade wenn du meinst, dass er schon Erfahrungen hat.

Da du ja zwei Hände hast und vermutlich nur eine für den Schwanz brauchst, könntest du einen Finger (oder zwei) der anderen Hand in seinen Arsch schieben, Viele Männer finden das göttlich, ich zum Beispiel. Sei vorsichtig. Vielleicht mag er es auch nicht, was ich allerdings für unwahrscheinlich halte. Du könntest ja damit beginnen, ganz dezent seine Rosette abzutasten.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du kannst über das einfache Runterholen hinaus natürlich noch einige Dinge tun, gerade wenn du meinst, dass er schon Erfahrungen hat.

Da du ja zwei Hände hast und vermutlich nur eine für den Schwanz brauchst, könntest du einen Finger (oder zwei) der anderen Hand in seinen Arsch schieben, Viele Männer finden das göttlich, ich zum Beispiel. Sei vorsichtig. Vielleicht mag er es auch nicht, was ich allerdings für unwahrscheinlich halte. Du könntest ja damit beginnen, ganz dezent seine Rosette abzutasten.
Das ist ja alles gut gemeint, würde ich mir aber bei ihrer Situation für viel, viel später aufheben.
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
@ E erdweibchen :
Da hast du sicher recht. Es war auch nur als Variante gedacht, wenn er wirklich schon Erfahrungen hat. So hat sie auch schon was für die Zukunft im Hinterkopf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer122528 

Meistens hier zu finden
Die Erfahrung bezieht sich vielleicht auf eine oder zwei Freundinnen mehr - wohl eher nicht auf eine "breitere Palette".
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren