Eine Internet-Affäre

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
„Hi!“
„Hallo“
„Hast du etwas Zeit für mich?“
„Wofür denn?“
„Na, für mich. Ein bischen chatten.“
Meinetwegen. „Na gut. Warum nicht.“
„Und was hast du leztes Wochenende gemacht?“
„Och, dies und jenes.“
„Schon was netes vor dises Wochenende?“

Ich seufze.
Was will der Depp denn als nächstes wissen? Ob ich übernächstes Wochenende tanzen oder essen gehe? Als ob er sich das merken kann und als ob es irgendeine Rolle spielen würde. Und dann noch solche Rechtschreibfehler!
Sollte man nicht lieber noch einen Rechtschreibtest einführen, bevor man Leute an ein Forum oder zu Chatten zulässt?
Während ich mir das überlege, greift SexxxBoy wieder an.
„Du bist ser süß.“
Ach ja, das ist ja was gaaaanz Neues.
Ich ertappe mich beim Gedanken, dass hier irgendwo noch ein SexBoy und SexxBoy rumschwirren müssten. Vielleicht ja sogar noch ein SexxxxBoy?

Sexxxboy meldet sich wieder mit der phantasievollen Frage, wo ich denn normalerweise am Wochenende hingehen würde.
Wenn ich heute noch mal das Wort „Wochenende“ lese, bekomme ich noch die Krise.
Oder ich bringe jemanden um. Oder ich zerstöre meinen PC.
Nein, so kann es nicht weitergehen. Ich muss unter die Leute kommen, und aufhören, diese dumme Kiste anzustarren. Ein sehr guter Vorsatz, nur leider schwer zu überwinden durch meine banale Faulheit.

Freunde zu mobilisieren ist auch nicht leicht – jeder hat seinen eigenen Computer, mit Internetzugang, versteht sich.
„Hey, ich habe morgen ein Date.“, sagt Elli.
„Oh, toll, mit wem denn?“
„Weißt du noch, ich hab’ dir doch vom Alex erzählt.“
Alex? Alex? Alex… Welcher Alex, verdammt?
„Na, der aus dem Chat.“
„Ach so!!! Na, ich wünsche dir viel Spaß.“
„Ja, danke. Weißt du, was?“ Sie senkt ihre Stimme. „ich bin jetzt schon ziemlich verknallt in ihn.“
Achso.
Alles klar.
Sehr logisch, dass man sich heutzutage sogar in einen Computer verknallen kann.
Ich überlege mir, ob dieser Alex vielleicht eine Frau ist, die sich für Alex ausgibt. Oder vielleicht auch der Zweitacccount vom Sexxxboy.
„Hast du Lust, heute tanzen zu gehen?“, frage ich, in der Hoffnung, dass ich mal den ganzen Sexxxxxxxboys für einen Abend entkommen kann.
„Entschuldige, nein, ich bin mit Alex verabredet. Zum Chatten.“
„Also, ich muss gehen, Elli. Bis morgen!“
„Ja, wir sehen uns online“.

Und wer ist schuld daran, dass ich heute wieder mit meinem Bildschirm date?
 

Benutzer17 

Verbringt hier viel Zeit
Du selbst... auch wenn deine Frage nur rhetorisch. Was versprichst du dir? Etwas Wärme im soch so kalten und herzlosen Internet? :bier:
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
ööööhhhm... das war nicht ich, sondern nur allgemein :zwinker:
 

Benutzer17 

Verbringt hier viel Zeit
Hey, ich glaube auch immer noch an den Weihnachtsmann :gluecklic
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
haha - ich schreibe hier kein Tagebuch, sondern versuche, tatsächliche "Geschichten" (sprich: Das ICH ist mit mir NICHT identisch!) zu produzieren... :madgo:
 
S

Benutzer

Gast
solche Sachen und Stereotypen gerade haben bei Marlene sehr lange Stereotypen und auch so zu sagen Vorurteile mir gegenüber verursacht.

Es ist so dass wegen ein Paar Idioten das Chatten einen schlechten Ruf verdient hat.
Traurig ist nur dass niemand über die Tausend gute Fälle redet wo sich die Leute wirklich verliebt haben per Chat, alle reden nur über die ein Paar Idioten :madgo:
 

Benutzer22618  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Wiedermal eine sehr nett geschriebene Geschichte - hab mich köstlich amüsiert. Deine Geschichten erinnern mich immer wieder an die Kolumne die Carrie in SatC schreibt. :smile:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
*HiddenRechtgeb* Solltest Du beruflich machen! :zwinker:

Ich hab meinen Freund im Chat kennen gelernt - und am Freitag waren wir seit 2 Jahren zusammen... :schuechte Wir waren aber nicht verliebt, BEVOR wir uns getroffen haben - das ist erst viel später passiert! :jaa: *ggg*
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
witzig geschrieben! mir kommt das sehr bekannt vor, das internet ist nunmal anonym, alle sind austauschbar, man schreibt sich immer das gleiche und es kommt selten was vernünftiges dabei raus.

edit: achja, interessant wäre es auch gewesen, wenn du mal die geschichte aus der sicht eines mannes geschrieben hättest...würde mich mal interessieren, was eine frau denkt, was in einem mann vorgeht, wenn er mit einer frau chattet.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
banklimit schrieb:
edit: achja, interessant wäre es auch gewesen, wenn du mal die geschichte aus der sicht eines mannes geschrieben hättest...würde mich mal interessieren, was eine frau denkt, was in einem mann vorgeht, wenn er mit einer frau chattet.

Ööööhhhm.. Ich befürchte, dass es komplett falsch sein würde :grin:

@Hidden und Sotto: Danke :smile: Das ist auch absichtlich imSatC-Style :jaa:

@sukhoirf: Und was ist mit Alex? Er ist doch sehr positiv in dieser Geschichte :zwinker:
 

Benutzer22618  (44)

Verbringt hier viel Zeit
ogelique schrieb:
@Hidden: Das ist auch absichtlich imSatC-Style :jaa:

Merkt man auf alle Fälle - du hast da wirklich ein sehr schönes Talent, solche Geschichten zu schreiben :smile:
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
vielleicht fehlt mir ja auch einfach nur das Talent, andere Geschichten zu schreiben :grin:
 
1 Monat(e) später

Benutzer17864  (38)

Verbringt hier viel Zeit
*grinsen immer breiter wird* :grin:

echt lustig....aber wahr!!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren