Eine Frage zu den "Abkürzungen"

Benutzer67864 

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich finde es besser, wenn man es ausschreibt. "ild" oder gar "ld" ist etwas dolle gekürzt, wenn man bedenkt, welche Gefühle dahinter stecken sollen.... :kopfschue
 

Benutzer54734  (35)

Klein,aber fein!
Ich find dieses "lieb dich" total schlimm... :ratlos:
Entweder "ich liebe dich" oder "(ich) hab dich lieb",aber "lieb dich" hört sich mMn so halbherzig an :kopfschue
 

Benutzer49863  (29)

Verbringt hier viel Zeit
also meine freundinnen und ich schreiben uns (im icq...SMS...oder wie auch immer hdgdl...oder sagen es auch manchmal)

Manchmal isses auch ein "lüb dich" oder "luv ya"

Das sag ich nur zu meinen freundinnen...oder früher zu meinen eltern...

Bei mir is egal ob hdgdl oder lieb dich (ld) freundschaftlich gemeint...

wenn ich nen freund hab sage un schreibe ich " ich liebe dich"

damit is dann auch wirklich liebe gemeint und gilt nur für meinen schatz...:zwinker:

mfg nici
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Mit Abkürzungen verhält es sich wie mit Kosenamen, wenn man die in SMS nimmt oder gar keine persönliche Anrede ist es nicht so viel Wert. Deshalb besser weniger Abkürzungen dafür die Person direkt ansprechen und mit Namen verabschieden. Da kann man auch Unterschiede setzen. Das ist genauso wie bei Briefen, wenn man Hochachtungsvoll ans Ende setzt, kannman als mehr oder weniger als geheuchelt Ansehen, Während mit freundlichen Grüßen netter gemeint ist.
 

Benutzer47236 

Verbringt hier viel Zeit
ich liebe dich ist meiner meinung nach weitaus aussagekräftiger als ld, hdl etc. ich schreib auch imemr ich liebe dich, alels andere würde die aussage gar nicht treffen
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund bekommt immer "Ich liebe dich" (eventuell mit Anhängsel "so sehr", "über alles" usw.), und wenn sich der Platz in der SMS nicht mehr ausgeht, dann Ild. Hdl ist für Freundschaften, Ild nur für den Partner.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren