Eindringtiefe und Bewegungen

K

Benutzer

Gast
Hallo......

Hätte da mal ne Frage.
Wenn ich mit meinen Freund schlafe und er auf mir liegt, stößt er immer sehr heftig zu und dringt auch sehr tief ein, was mir auch sehr gefällt.
Dabei ist er jedoch immer sehr ruhig, während ich mitunter etwas lauter werde.
Wenn ich jedoch oben bin habe ich bemerkt, das wenn ich seinen Penis nur mit der Eichel in mir aufnehme und mich leicht auf und nieder sowie vor und zurück bewege, das dann auch er zu stöhnen anfängt.
Wenn ich mich dann mal ganz auf ihn nieder lasse, sagt er das es ihn fast zerreißt und das er das super geil findet.
Will nun mal nachfragen wer von euch das auch kennt.
Wenns bei viele auch so ist, frage ich mich warum die Jungs es nicht selber auch so machen wenn sie oben sind.
Habe ihn gefragt und er konnte mir auch keine richtige Antwort darauf geben.

Also wie schauts bei Euch aus ?
 
B

Benutzer

Gast
Hängt mit dem Winkel zusammen. Wenn Mann von oben arbeitet, ist es unvergleichbar mit A Tegro bzw. wenn die Frau oben ist.
 
P

Benutzer

Gast
Naja, kann man doch leicht in der Missionarsstellung und
aehnlichen machen... da geht das ganz leicht,
da kann man so viele Rythmen ausprobieren, reinhaemmern
ist auf die dauer viel zu langweilig :zwinker:
Ach... und bei den anderen Stellungen geht das doch auch,
bloss beim der Hündchenstellung hat man, hab ich, immer so
das Gefühl das ich da reinhaun muss was geht :grin:
und bei A_-_Tergo sowieso :grin::grin::grin::grin: Übrigens meine
Lieblingsstellung, hehe :smile:
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
ich fand das heftige auch immer gut, allerdings hat mein mann neulich mal kreisende bewegungen eingebaut (als ich unten lag), und das hat mir so ziemlich den rest gegeben ^^..... und ihm hat's auch gefallen, das war deutlich zu hören...
 
G

Benutzer

Gast
Warum sind Kreisebewegungen so geil? Was bringt das überhaupt? :ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren