Ein Kubikmeter Sperma für die Kunst

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
lol ich stelle mir grad vor der Würfel platzt und alle die sich das anschaun.... wääääh :grin:
 
V

Benutzer

Gast
Ich finde es jetzt nicht abartig, aber unnötig... der Künstler könnte doch 'n Haufen Geld sparen (Versandkosten der Materialien und des Ausweises), wenn er verdünnte Milch nehmen würde oder so was und das dann als Sperma hinstellen würde... (Ich glaube, ich habe keinen Sinn für solche Kunst :grin:.)
 

Benutzer46537  (34)

Verbringt hier viel Zeit
und der mann hat dann wahrscheinlich auch eine nette Sammlung an Geschlechtskrankheiten

kiker99 (der die Idee etwas abstrus findet)
 

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
*gähn* Und noch einer, der nicht verstanden hat, dass Kunst durch platte Provokation einfach komplett durch ist.
 

Benutzer40541 

Benutzer gesperrt
Ich finde diese Idee einfach klasse und würde es mir gerne mal ansehen ..........

oder einfach mal einen wirklich riesigen Wixfleck damit erzeugen ...

Eine wirklich interessante Sache könnte ja auch der
"Masturbate-A-Thon in Großbritannien" werden.
:grin:
 

Benutzer54643 

Verbringt hier viel Zeit
:ratlos: Also Sperma kann man ja wohl wesentlich sinnvoller "einsetzen" als für sowas...:kopfschue
 

Benutzer25429  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Und wenn die Austellung vorbei ist? Wird das Zeug dann an Samenbanken verkauft?
 
A

Benutzer

Gast
Wenn der Kunde mal keinen Spass hat.
Ich glaube nicht das ein Pott Sperma so interressant sein kann.
Naja vielleicht kombiniert er es ja noch mit Aktionskunst. :tongue:

-ArYa-
 

Benutzer39514 

Verbringt hier viel Zeit
Hoffentlich weiss mein Kunstlehrer nix davon- der hat ja schon so seltsame definitionen für kunst. ^^
 
1 Woche(n) später

Benutzer64100 

Verbringt hier viel Zeit
iiihhhh, pfuiiiiii, das soll Kunst sein??? Denen hat es wohl ein wenig das Hirn vernebelt, was???:wuerg:
 

Benutzer57756 

kurz vor Sperre
Spenden für den Spermawürfel

Der Künstler Philippe Meste ruft zusammen mit einigen seiner Berufskollegen zur Spermaspende auf. Insgesamt soll eine Menge von einem Kubikmeter des Ejakulats gesammelt werden. Ziel soll sein das Ganze bei einer Ausstellung in einem entsprechenden Glaswürfel zu Schau zu stellen.

Es ist Sperma von ca. 250.000 Männern nötig, um die erforderliche Menge zu erreichen. Die Anmeldung erfolgt über die Webseite http://www.spermcube.org. Wenige Tage später kommt per Post ein Röhrchen. Als Dank für die Teilnahme gibt es einen Spendenausweis.


Quelle: http://www.20min.ch/life/lifeguide/story/27750220

Brilliant :smile:
Würde da drin aber noch jemand mit Taucheranzug, rosa rüschen Kleid und Schnorchel tauchen lassen. :smile: Würde es "die sterbende Jungfrau" nennen.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
iiihhhh, pfuiiiiii, das soll Kunst sein??? Denen hat es wohl ein wenig das Hirn vernebelt, was???:wuerg:

tja, ein pfund butter an die wand schmeissen und das ist dann kunst?

sich die titten mit farbe einkleistern und dann abdrücke davon machen, ist das kunst?

sich farbe in den allerwertesten drücken und das dann an die wand (sorry, für den ausdruck: ..) scheissen. ist das kunst?

sich nackt auf der bühne präsentieren, mit kerzenwachs zu beschmieren, sich die schamhaare abbrennen und vor den leuten onanieren (war übrigens ne frau). ist das kunst?

was macht dann schon noch so 1000 liter sperma von "kunstliebhabern"????

über kunst lässt sich ja bekanntlich streiten und wenn der "künstler" selber seine werke nicht erklären kann, dann sagt er ganz einfach, das er doch sein ziel erreicht hat, das die menschen darüber diskutieren. :tongue:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
dazu gibt es genau 2 dinge zu sagen:
1. :wuerg:
2. :grrr_alt:
 

Benutzer29817 

Verbringt hier viel Zeit
Brilliant :smile:
Würde da drin aber noch jemand mit Taucheranzug, rosa rüschen Kleid und Schnorchel tauchen lassen. :smile: Würde es "die sterbende Jungfrau" nennen.
Damit hätts aber schon wieder was, ich glaub in der Form würd ichs mir fast ansehen.....:zwinker:

Und vor allem würde mir die Person da drin echt leid tun.....

Obs danach Klagen hagelt wie damals bei Boris Becker - Spermadiebstahl... Und jeder, der mitgemacht hat, hat irgendwo ein uneheliches Kind rumlaufen....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren