Ein bißchen bi ist doch jeder ...

Benutzer76987 

Benutzer gesperrt
Ein bißchen auf jeden Fall. Habe schon ein paar mal mit Frauen geknutscht und hätte auch mal Lust, weiter zu gehen. Ich weiss nicht wie ich es beschreiben soll, ich fühle mich zu Männern hingezogen, finde Mädels aber durchaus auch anziehend.
 

Benutzer55907 

Verbringt hier viel Zeit
es geistert immer wieder durch den kopf und die gedanken,
ist doch auch nichts schlimmes. die paar erlebnisse die
ich hatte, waren eben auch sehr schön
 

Benutzer58881 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin körperlich (sexuell) gesehen eindeutig bi, sogar eher mit tendenz zu frauen:zwinker: :schuechte
Beziehungsmässig siehts schon wieder anders aus:tongue:
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Ich habe überhaupt keine Bi-Tendenzen und hatte die auch noch nie. Ich kann mir nicht mal annähernd vorstellen, mit einer Frau in irgendeiner Form intim zu werden...

danke ... ich wollte nämlich gerade antworten, ob dann im umkehrschluss nicht jeder schwule und jede lesbe ein bisschen hetero sein muss. :grin:

diesen schwachsinn, das jeder doch irgendwie ein ganz klein wenig andersrum ist hab ich noch nie verstanden.

entweder man ist hetero, bi oder homosexuel und fertig.
mancher mensch mag das erst später für sich entscheiden können.

nicht alles was der herr freud so in die weltgeschichte posaunt hat, muss man für tatsächliches hinnehmen.
 
2 Monat(e) später

Benutzer83425 

Benutzer gesperrt
Ist jeder Mensch nicht ein bißchen bi, also auch zum anderen Geschlecht hingezogen?
Nicht mal als Mann einen Schwanz lutschen oder als Frau eine Muschi lecken wollen?

Was meint ihr?
Es hat sicher NICHT jeder Mensch eine homosexuelle Neigung. Aber ebenso sicher haben es mehr, als es zugeben.

Ich persönlich habe eine sehr ausgeprägte Neigung zu Frauen UND Männern, bin rein sexuell gesehen also "klassisch" bisexuell. Bei der Liebe allerdings kenne ich dieses starke Gefühl (noch?) nicht in Bezug auf Frauen. Hatte bisher immer nur männliche Partner.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Ich würde mich selbst als absolut hetero einstufen.
Mich macht der weibliche Körper so garnicht an und wenn ich einer Frau auf die Brüste, den Po oder sonstwohin starre, dann aus Neid :grin: :grin:

Off-Topic:
das soll nicht heißen, dass ich Frauen richtig anstarre :grin: :grin:
 

Benutzer11947 

Verbringt hier viel Zeit
Männer interessieren mich sexuell oder emotional nicht. Ich meine zwar mittlerweile einschätzen zu können, ob ich einen Mann als attraktiv einschätzen würde, aber um ein Verlangen irgendeiner Art auszulösen, genügt das nicht. Die Begriffe "hetero", "bi" oder "homo" finde ich zwar etwas starr, aber nach dieser Definition bin ich wohl hetero. Obwohl... wenn man nicht in Selbsthaß verfallen will, muß man sein eigenes Geschlecht ja zumindest ein bißchen attraktiv finden. Also doch ein biiiiißchen bi?
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Mich interessieren Frauen absolut gar nicht. Wenn ich mir schon vorstelle ich soll eine Frau küssen *schüttel*
Ich wüsste echt keine Frau, die ich jemals gesehen habe, die ich freiwillig küssen würde, und mehr schon gar nicht. Nein Danke...
 

Benutzer81892 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sehe zwar gerne schöne nackte Frauenkörper, weil ich sie ästhetisch finde, aber ich habe deshalb noch lange keine Lust, mit einer Frau sexuell was anzufangen. Ich bin überhaupt kein bisschen bi...
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
mich reizt es schon mal mit ner frau was zu machen, würde aber nicht sagen das ich deswegen bi bin...

Geht mir ähnlich. Ist zwar nicht geplant, aber man weiß ja nie, obs nicht doch mal nen Dreier FFM geben wird. Denke, meinem Freund könnte das gefallen :engel:
 

Benutzer81543  (50)

Verbringt hier viel Zeit
bei einem dreier

bei einem dreier könnte ich mir schon vorstellen mir mein bestes stück von ihm verwöhnen zu lassen...oder ihn...:schuechte
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:

Das denk ich allerdings auch! :grin:

Off-Topic:
Hehe momentan glaub ich, dass ich noch zu eifersüchtig bin, aber man soll ja niemals nie sagen. Vor 2 Jahren hätt ich auch einen Dreier MMF für unvorstellbar gehalten :zwinker:
 

Benutzer83425 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Off-Topic:
Hehe momentan glaub ich, dass ich noch zu eifersüchtig bin, aber man soll ja niemals nie sagen. Vor 2 Jahren hätt ich auch einen Dreier MMF für unvorstellbar gehalten :zwinker:
Und das hat sich mittlerweile geändert?

Ich kan dir beides nur empfehlen. Aber es stimmt schon, was du sagst: man sollte frei von Eifersucht sein und mit der Situation allgemein klarkommen können. Wenn man das schafft, und sich richtig fallenlassen kann, dann hat man tolle Voraussetzungen für ein unvergessliches Erlebnis! :smile:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:

Und das hat sich mittlerweile geändert?

Ich kan dir beides nur empfehlen. Aber es stimmt schon, was du sagst: man sollte frei von Eifersucht sein und mit der Situation allgemein klarkommen können. Wenn man das schafft, und sich richtig fallenlassen kann, dann hat man tolle Voraussetzungen für ein unvergessliches Erlebnis! :smile:

Off-Topic:
MMf hatte ich schon vor meiner jetzigen Beziehung :zwinker: Mein Freund wär glaub ich an beidem interessiert. Aber noch kann ich mir das nicht vorstellen, ihn mit ner anderen zu teilen. Vielleicht irgendwann mal...
 

Benutzer71594 

Verbringt hier viel Zeit
Obwohl ich mich keinesfalls als bi bezeichnen würde, mag ich Brüste schon sehr gerne. Ich hab auch shcon die Brüste meiner besten Freundin gestreichelt bzw sie meine und ich finde das schön. Einmal haben wir uns sogar gegenseitig geleckt - aus Neugierde :schuechte Aber von meinem Freund ist mir das schon lieber :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren