Eigentlich stehe ich auf ältere Männer.

Benutzer133927  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community!
smile.gif


Normalerweise stehe ich auf ältere Männer (so ca. 28-50), jedoch habe ich mich seit kurzer Zeit in einen Mann verguckt, der erst 20 ist. (Ach ja, ich bin 21 Jahre alt.) Nennt mich nicht oberflächig, der Unterschied ist ja nicht groß und ich weiß auch, dass Liebe und auch Reife kein Alter kennt, allerdings hatte ich da immer so meine Probleme, wenn ich Partner hatte, die sich so ungefähr in meiner Altersstufe befinden. (Es waren nur 3 Männer)
Mir hat immer irgendetwas gefehlt. Keine Ahnung was, es war oft so, dass ich von diesen immer so auf ein Podest gehoben worden bin und irgendwie immer hochgestuft wurde, was ich absolut furchtbar finde, weil ich lieber auf gleicher oder niedrigerer Stufe als der Mann stehen möchte. Ich würde mal behaupten, dass ich durchaus sehr reif bin, stehe auf eigenen Beinen, habe für dies und jenes Verantwortung etc, aber so zwischenmenschlich bin ich eigentlich relativ schüchtern, nett und laut anderen die "Süße"; zudem falle ich auch eher durch meine humorvolle Art als durch andere Eigenschaften auf.
Das Phänomen gibt es aber tatsächlich, ich will ABSOLUT nicht pauschalisieren, aber es kommt doch oft vor, dass viele Frauen reifer sind als die männlichen Altersgenossen, wie auch biologisch, dass Frauen zB früher in die Pubertät kommen. Nicht alle, nur viele! Ich konnte das schon oft beobachten und habe es eben auch selbst gemerkt. Zudem kommt noch hinzu, dass man als junge Frau wenig Chancen hat einen älteren Mann kennenzulernen, weil das ja oftmals nicht ernst genommen wird, wenn man sich für so jemanden interessiert.

Soll ich da jetzt schon direkt die Hoffnung aufgeben? Natürlich will ich die Chance ergreifen, ihn besser kennenzulernen, aber ich finde trotzdem, dass man dieses Problem nicht einfach übersehen sollte.
thinking.gif
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Du hast dich also in einen jüngeren Mann verliebt? Wo genau ist jetzt das Problem?
Er muss ja ein sehr interessanter Mann sein, wenn du dich verguckt hast, was spielt das Alter denn da für eine Rolle?

Ich verstehe deinen Gedankengang, was ältere Männer betrifft, jedoch gibt es doch sehr viele jüngere Männer, die schon gut im Leben stehen. Das ist schlichtweg eine Charakter - bzw. Typfrage.:zwinker:

Zudem kommt noch hinzu, dass man als junge Frau wenig Chancen hat einen älteren Mann kennenzulernen, weil das ja oftmals nicht ernst genommen wird, wenn man sich für so jemanden interessiert.
Ist das so? Ich hatte bisher immer ältere Männer (8 Jahre+), wurde aber bei ihnen immer ernst genommen.
Das hat doch nichts mit dem Alter zu tun, das wäre ja noch schöner.:zwinker:
Ich kann auch eine 16- Jährige ernst nehmen, das kommt doch immer drauf an, wie man sich gibt - Ein gutes Selbstbewusstsein ist da schon sehr von Vorteil.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Du hast dich in diesen jungen Mann verliebt (findest ihn also offenbar als Person toll), willst dem jetzt aber aus Prinzip keine Chance geben, weil er nicht 28-50 Jahre alt ist? Sorry, die Logik dahinter entzieht sich mir. :zwinker: Entweder es passt zwischen euch beiden oder es passt nicht; und wenn es passt, ist doch alles ok, was spielt es da für eine Rolle, ob er ein Jahr jünger ist als du?

Dass frühere Partner dich "auf ein Podest gehoben" haben, ist m. E. eine Frage der Persönlichkeit, nicht des Alters. Manche Leute benehmen sich eben in Beziehungen so und tendieren dazu, den Partner anzuhimmeln und sich selbst unterzuordnen.

Wenn du in einer Beziehung lieber die sein möchtest, die sich unterordnet, dann such dir halt einen entsprechend eher dominanten Partner - die kann man in allen Altersstufen finden.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Eben, du wirst dich ja nicht einfach so in ihn verknallt haben, sondern weil er offenbar mindestens mehrere Seiten a sich hat, die dir sehr gut gefallen.

Außerdem sind 20-21jährige Männer ganz anders drauf, als Jungs mit 17-18 Jahren (oder gar jünger), die du damals vielleicht als gleichaltrige Partner hattest.
"Aufs Podest heben" passiert wirklich altersunabhängig, das kannst auch bei 50+jährigen erleben.
 

Benutzer146142 

Benutzer gesperrt
Zudem kommt noch hinzu, dass man als junge Frau wenig Chancen hat einen älteren Mann kennenzulernen, weil das ja oftmals nicht ernst genommen wird, wenn man sich für so jemanden interessiert.
Ich würd's auch nicht sonderlich ernst nehmen. Man ist ja doch in verschiedenen Lebensphasen, Ausbildungsbeginn hier, etablierte Strukturen da. Für eine Beziehung braucht's mehr als eine Gemeinsamkeit.

Soll ich da jetzt schon direkt die Hoffnung aufgeben? Natürlich will ich die Chance ergreifen, ihn besser kennenzulernen, aber ich finde trotzdem, dass man dieses Problem nicht einfach übersehen sollte.
Du solltest dich weniger von deinem Beuteschema beeinflussen lassen als von deinen Gefühlen.
Lass dich überraschen :smile:
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Hallo liebe Community!
smile.gif


Normalerweise stehe ich auf ältere Männer (so ca. 28-50)
Off-Topic:
Boah, jetzt kommt ich mir aber richtig alt vor. :flennen::pfff:

Gut das ich noch nicht im Alter von Der Al Der Al bin :ROFLMAO:

BTT:

Warum nicht probiern? Weil du 3 mal nicht zufrieden warst mit gleichaltrigen? Wie alt warst du da?
Ich mein mit anfang 20 ist was andres wie mit 16/17/18. Da werden die Jungs auch langsam reifer :zwinker:

Im Endeffekt hast du doch nichts zu verlieren! Und ein Problem das man nicht übersehen sollte sehe ich hier nicht, absolut nicht!
Oder ist das Problem das du in einer glücklichen Beziehung bist? (lt. deinen Daten..)
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Ähm ja, deine Probleme hätten manche Leute gerne mal. Ich hatte bis vor 4 Jahren IMMER ältere (+5) oder gleichaltrige Partner. Dann kam er 3 Jahre jüngerer (21 und 24)-so what, er war echt reif für sein Alter und es hat so gut gepasst, dass ich da nie wieder drüber nachgedacht habe. Fast 4 Jahre später die Trennung und nun ein ganz wunderbarer neuer Freund, der wieder 3 Jahre jünger ist, den ich nie freiwillig wieder hergeben würde.
Wenn du sagst, dass du verliebt bist, sollte dir das lepsche 1 Jahr nicht mal auffallen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren