eigene persönlichkeit

B

Benutzer

Gast
so:

statt über man oder frau abzulästern: über sich selbst..

welche charaktereigenschaften oder gewohnheiten findet ihr an euch doof, oder würdet sie ändern wollen?

manchmal würde ich mir wünschen etwas mehr initiative zu haben was das grabschen nach veranbtwortung geht..

allerdings sehe ich das mittlerweile so:
ich kenne verantortungs/pflichtgefühl, und wenn es da ist handle ich
nur ist es manchmal so, dass ich denke, dass ich mich öfter verantwortlicher für etwas fühlen könnte..
aber zum glück ist das kein streitpunkt mit anderen; es sit nur ein heimlicher selbst-anspruch
 
R

Benutzer

Gast
ich rede viel zu viel zu viel,und meistens auch nur müll. ich bin zickig und laut.^^

das schlimmste an mir, is mein pessimismus und das ich mich oft fertig mache und mich schlecht rede. aber naja. ich mag mich eigentlich ganz gerne ^^
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
o.o das wird lang

bin schüchtern,hab wenig selbstbewusstsein,selbstmitleidig und und!
 

Benutzer32811  (34)

...!
Da sitz ich morgen noch dran, an der Liste :grrr:
Ich bin zickig, schnell beleidigt, eifersüchtig, unordentlich, viel zu direkt, zynisch, versinke häufig in Selbstmitleid. Abschreckend, nicht wahr? :grrr:
 
B

Benutzer

Gast
und mein selbstwertgefühl hängt zu stark von meinen erfolgen ab; ich muss zu den besten gehören um mich einigermassen brauchbar und sicher zu fühlen..
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Bin ein "Allesverzeiher".
Bei mir fehlt zu oft die "l.m.a.A." - Einstellung. :grrr:
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
* bei gewissen Dingen zu wenig nachtragend
* kompliziert
* wenn was über's platonische rausgeht, werd ich schnell zur Stresserin
* neugierig
* kann ab & zu zickig sein

Das fiel mir jetzt so ganz spontan ein...
 
A

Benutzer

Gast
platz eins teilen sich die liebe eifersucht und meine schüchternheit ^.^
pessimistisch bin ich auch, dafür n anderen tag aber auch viiiiiiiiiel zu optimistisch, sammel gern mal allen frust usw bis es nicht mehr geht :rolleyes: ich geb oft viel zu schnell nach, will das es allen immer gut geht... angeblich soll ich auch mal zickig sein

edit: neugierig, nachtragend [ kommt drauf an, wie sehr es mich verletzt hat oder ich mich über die person geärgert hab ], lebe manchmal nach dem entweder alles oder nichts prinzip...launisch, versteh mich/meine reaktionen manchmal selbst nicht

Off-Topic:
:flennen:
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Das schlimmste sind meine Launen, die lass ich immer an anderen aus, obwohl es mir hinterher immer super leid tut.
Zickig bin ich auch sehr oft, wenn mir was nicht passt bin ich schnell beleidigt und schalte auf stur.

Oh je.....
 

Benutzer39619 

Verbringt hier viel Zeit
am schlimmsten ist wohl die schüchternheit, :madgo:
und das ich privat eher menschenscheu bin(nur privat, denn im job hab ich täglich mit zig leuten zu tun).
 

Benutzer37589  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Zum Teil nachtragend, übertrieben eifersüchtig (ich übertreibe überhaupt gern^^), perfektionistisch, zu selbstkritisch, zu schüchtern, z.t. ungeduldig und manchmal zu direkt.
 

Benutzer29369  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Launisch
Unordentlich/unstrukturiert
Stur
(zu) sensibel
Streitsüchtig
ungeduldig
(zu) ehrgeizig
schweigsam, wenn reden angebracht wär,
vorlaut, wenn Schweigen angebracht wär
Mißtrauisch/skeptisch
leicht reizbar

Liste kann endlos fortgesetzt werden :bier:
 

Benutzer22358  (33)

Meistens hier zu finden
- bin sehr zickig
- kann andere meinungen nicht akzeptieren undversuche jedem meine meinung aufzudrängen
- ich kann keine diäten durchhalten
- ich bin sehr laut
- ich bin sehr unordentlich
- ich kann keine Fehler eingestehen

es gibt wahrscheinlich noch sehr viele andere sachen, aber wenn ich darüber nachdenke, fällt mir nichts ein...
 

Benutzer20620 

Verbringt hier viel Zeit
Daß ich mir im stillen Kämmerlein viel zuviele Gedanken über alles mache und selber dabei oft am schlechtesten wegkomme.
Aber sonst bin ich zufrieden mit mir :tongue: .
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
- bin zu nah am Wasser gebaut
- ich mach mir über alles zu viele Gedanken
- perfektionistisch
- unspontan
- ja-Sager
- zu träge (zur Zeit)
- fühle mich oft zu schnell vernachlässigt

Edit:

Ich muss noch was hinzufügen.

- Ich nehme vieles viel zu persönlich, sogar wenn mit Aussagen nicht mal ich gemeint bin.

:geknickt:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
- zu melancholisch und nachdenklich
- nachtragend, vergesse nie was und halte Fehler dauernd wieder vor
- perfektionistisch, was leider auch auf andere übertragen wird
- fühle mich schnell übergangen
- kann eiskalt und extrem abweisend sein
- stur
- kann mich nicht entschuldigen
- extremst misstrauisch
- zu "privat", allzu "in mich gekehrt", öffne mich praktisch gar nicht
- ausserordentlich intuitiv (das kann durchaus zum Problem werden)
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Da sitz ich morgen noch dran, an der Liste

Dito.

Ich bin leicht reizbar und sehr empfindlich, launisch, unglaublich faul, viel zu egoistisch, depressiv und labil, ungeduldig, reagiere viel zu schnell über, bin besserwisserisch, schnell beleidigt, stelle zu hohe Anforderungen an mich, bin inkosequent und zweifel sehr an mir selbst.

Das fällt mir jetzt grad ein..
 
B

Benutzer

Gast
oh, auch noch:
-leistung viel zu begesiterungsabhängig
das kann zu totalem stillstand führen.. :geknickt:

aber gerade wird es eher wieder besser :smile:
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren