Eifersüchtige Freundin

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Bei den Postern, Pornos, Studi-VZ-Gruppen und SMS lesen hätte ich noch gesagt: da hast du recht, sie übertreibt.

Aber SB mit nem Foto der besten Freundin? :wuerg: Während deine Freundin dabei ist anderen Frauen nachgeifern und das auch noch entsprechend kommentieren?

Nein mein Lieber, das geht mal GAR nicht. Was überlegst du dir bei so was eigentlich? Das ist echt dermassen unter aller Sau!!

ICH würde nach Aktionen wie diesen die Beziehung mehr als nur in Frage stellen. Also sei froh, dass sie dir nicht gleich nen Tritt in den Hintern gegeben hat. Verdient hättest du es.
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
Ok, die anderen haben ja eigentlich schon alles gesagt was man hierzu loswerden kann!
Auch ich gebe dir in vielem Recht, deine Freundin ist teilweise wirklich etwas überempfindlich was gewisse Dinge angeht.
Aber womit du dir wirklich ein Eigentor geschossen hast ist, in Gegenwart deiner Freundin andere Frauen als geil oder sonst was zu betiteln.
Das ist schon etwas Respektlos deiner Freundin gegenüber und ich kann absolut verstehen, warum sie da an die Decke geht. Das macht man einfach nicht, PUNKT! Ich glaube kaum das du hellauf begeistert wärst, wenn sie so was in entsprechend "ordinärem" Gehabe rüberbringen würde wenn du daneben stehst. Wie soll man sich denn da bitte vorkommen!? Mir wäre das zum einen irgendwie super peinlich, und zum anderen finde ich das etwas demütigend! Mag sein, das du das von deinem Standpunkt aus als überhaupt nicht schlimm empfindest, aber versetz dich mal in ihre Lage. Ich gehe davon aus, das so was nicht nur ein mal vorgekommen ist........schon ab dem zweiten mal ist so was einfach nur dreist wenn sie direkt anwesend ist! Bist du alleine kannst du tun und lassen was du willst, renn mit Boxershort auf´m Kopf durch die Disse oder sonst was. Aber sobald sie in unmittelbarer Umgebung steht, setzt du sie damit einer ziemlich unangenehmen Situation aus in der es echt schwer ist, sein Gesicht zu wahren. Denk da vielleicht mal drüber nach:smile2:
 

Benutzer82437 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mich bei meiner freundin entschuldigt. ich weiss dass es dumm von mir war, aber ich kann es nun nicht mehr ändern. wie gesagt es war ja nicht so, dass ich ihre freundin total geil finde und deswegen ein foto von ihr gemacht habe, um mir es selber zu machen, es war ja eher spontan. ich hab das foto gesehen nicht drüber nachgedacht, sondern einfach losgelegt. ich war einfach geil.
Es ist nicht so dass ich was von ihrer freundin will!!!
Will mir jetzt jeder andere Kerl hier erzählen wenn er alleine zu hause gewesen wäre und zufällig ein ziemlich sexy foto von der freundin seiner freundin gefunden hätte und total geil gewesen wäre nicht das foto benutzt hätte???
Ich glaube auch nicht, dass jeder typ nur an supermodels, pornodarstellerinnen denkt, sondern auch an alltägliche Personen, hab zum beispiel bei der selbstbefriedigung schon mal an meine lehrerin, nachbarin, an ein mädchen aus der disko gedacht...
Die ganze Aktion tut mir ja leid, ich will nicht, dass sie so traurig und enttäscht ist...ich will das ja auch wieder gut machen. Aber ich finde dass man deswegen nicht gleich ne beziehung in frage stellen soll!!!!
P.S.: Ich sage meiner freundin oft wie schön sie aussieht und das sie für mich die hübscheste frau der welt ist, dass sie einen tollen körper hat usw.

Achso wollte mal fragen ob ihr beim sex euch nur auf euren partner konzentriert oder auch mal an jemand anderen denkt?
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Zwischen "an reale Personen DENKEN" und "sich einen runterholen und dabei das Foto der BESTEN FREUNDIN anstarren" besteht noch ein ziemlicher Unterschied.

Du kannst von mir aus denken an wen und woran du willst. Das kann dir keiner verbieten und Gedanken sind grundsätzlich nunmal frei. Aber dann sei wenigstens so clever und versteck irgendwelche Hinweise auf deine Gedanken. So blöd kann man ja nicht sein.

Und ja, ich kann mit absoluter Überzeugung sagen, dass sich mein Freund DEFINITIV nicht auf ein Foto meiner besten Freundin einen runterholen würde.

Kapiert hast du offensichtlich sowieso nichts. Es geht um alles in Kombination, das du hier abziehst. Das mit dem Foto war der absolute Gipfel, aber auch das Kommentieren, Ansabbern und Hinterhergeifern bei anderen Frauen, wenn sie dabei ist - denk doch mal ne Sekunde nach. Es ist doch so was von wurscht, ob du ihr hundert Mal am Tag SAGST, dass sie die Tollste ist - du gibst ihr nämlich durch dein bekacktes Verhalten exakt das gegenteilige Gefühl und das ist es schlussendlich, was zählt. Sagen kann man vieles, aber es muss schon mit Taten übereinstimmen und das tut es bei dir mehr als offensichtlich nicht.

Und wenn du so auf dem "seid mal ehrlich"-Trip bist: versetz dich mal eine Sekunde in ihre Lage und "sag uns dann noch ehrlich", dass du nicht auch verletzt wärst, wenn sie das abziehen würde, was du hier dauernd abziehst.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
im prinzip kann ich mich samaire nur anschliessen. soviel dummheit, dreistigkeit und grosse klappe vereint, das ist einfach unglaublich, das macht mich fast sprachlos...

lieber ts, wäre deine freundin empfindlich hätte sie dich schon abgeschossen nachdem du in ihrer gegenwart andern frauen hinterhergesabbert hast. speziell in kombination mit all dem andern, wäre das wohl auch die einzig richtige wahl gewesen.

und ja: es gibt männer (und zum glück sind die häufiger als deine art), die so nen gewisses gefühl haben, was sich gehört und was nicht. dazu gehört unter anderem seine freundin nicht wie nen lästiges anhängsel zu behandeln, und dazu gehört auch, sich nicht bei nem bild der freundin einen runterzuholen.


würde ich mich beim sex mit meinem partner nicht nur auf ihn konzentrieren, würde ich erstmal denken ich habe den falschen partner. würde sich diese möglichkeit anhand anderer erfahrungen ausschliessen, würde ich sagen ich bin nicht ganz richtig im kopf, alternativ nicht fähig eine beziehung zu führen.

Off-Topic:
ich hätte ja echt nicht erwartet, dass du hier nochmal antwortest - ich würd mich an deiner stelle so unglaublich schämen dass ich den account sofort stillgelegt hätte...
 

Benutzer82437 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann nicht verstehen warum es jetzt weniger schlimm ist wenn ich nur an ihre beste freundin denke bei sb als wenn ich ein foto benutze daraus werde ich nicht schlau. ich denke nunmal nicht nur an meine freundin, aber mir kann keiner erzählen, dass er ständig nur an seine freundin denkt.
Ich finde andere frauen attraktiv wie jeder andere kerl auch, nur im gegensatz zu denen sage ich auch was ich denke. Ich fand das ok, möchte ja auch wissen wen meine freundin sexy findet, welche sachen sie hübsch an kerlen findet usw. Mich würde es nicht stören wenn meine freundin es sich selber macht und an jemand anderen denkt, weil letztendlich bin ich der einzige, der mit ihr schlafen darf. das sind ja alles nur phantasien und ich finde die darf man haben und sollte man auch aussprechen dürfen.
Kann viele meinungen hier einfach nicht verstehen.
Aber werde jetzt euren rat befolgen und keine komplimente mehr anderen frauen machen, meine poster und pornos wegschmeisen...und meiner freundin zeigen wie sehr ich sie liebe, ich möchte sie nicht verlieren, wegen so nem scheiss!
 

Benutzer82320 

Verbringt hier viel Zeit
also mit den postern übertreibt sie , aber mit allem anderen nicht.. Ich finde zudem auch, dass du allgemein nicht gerade den respektvollsten um gang mit deiner freundin hast, irgendwie kolingt dein tonfall immer doch recht abwertend..
So nach dem Motto, was hab ich denn gemacht, sie ist doch die Zicke..
Aber ehrlich, wennn du mit ihr unterwegs bist, nimm dich in Bezug auf andere Frauen mal ein bisschen zurück, musst es ihr doch nicht auf die nase binden, wenn du en frau toll findest, dann denk dir das halt...
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Nun, wenn du den Unterschied zwischen "reale beste Freundin" und "Celebrity in Hollywood" nicht kapierst, dann kann ich dir auch nicht helfen.

Und wie bereits gesagt, es geht nicht ums DENKEN und um PHANTASIEN. Denk an was du willst. Von mir aus kannst du auch den ganzen Tag irgendwelche Szenen im Kopf durchspielen, kratzt kein Schwein, auch deine Freundin nicht. Aber schalt wenigstens dreieinhalb Hirnzellen ein und werd die Hinweise auf deine Gedanken und Phantasien los.

Off-Topic:
Mein Freund versteckt sogar den Playboy, obwohl er weiss, dass ich weiss, dass er den abonniert hat und nein, ich habe noch NIE auch nur ein Wort gesagt, dass mich das stört, tut es nämlich nicht. Anscheinend ist er aber der Ansicht, er müsse diesbezüglich Rücksicht auf meine Gefühle nehmen - das wäre zwar nicht notwendig, weil ich mich nicht dadurch verletzt fühle, aber lieber so, als anders, wie du hier, lieber TS.


Und gerne nochmals: behalt von mir aus die Poster, behalt die Pornos und bleibt Mitglied in irgendwelchen StudiVZ-Gruppen. Das ist alles unerheblich. Auch nette, neutrale Komplimente darf man gerne machen. ABER HÖR AUF VOR DEN AUGEN DEINER FREUNDIN ANDERE FRAUEN ANZUGEIFERN UND HÖR ERST RECHT DAMIT AUF, DIR AUF BILDER IHRER FREUNDINNEN EINEN RUNTERZUHOLEN.
 

Benutzer63135  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Du hast recht. Es ist nicht schlimm andere Menschen attraktiv/ sexy zu finden. Pornos sind auch vollkommen ok, diverse Bilder/ Plakate/ Kalender mit nackten Weibern auch. Vollkommen okay, ehrlich Junge.

Was allerdings nicht ok ist:
Du bist in solchen StudiVZ Gruppen wie "Heidi Klum - die Traumfrau meines Lebens". Manoman, da wär mein Selbstwertgefühl angeknackst. Wozu bist du dann noch mit deiner Freundin zusammen? Mach doch einfach schluss, wenn sie eh nicht die Traumfrau deines Lebens ist.

Und wenn eine geile Braut daherspaziert kommt, deine Freundin daneben steht und du der geilen Tussi nachsabberst und den Mund nicht mehr zubekommst UND dann noch ein Kommentar like "die is aba geil" rausflutscht - natürlich ist sie sauer/ verletzt und denkt sich, dass du sie in keinster Weise begehrst.

Zu dem Foto mit der besten Freundin... Trottel, ganz ehrlich!
Die beste Freundin ist für ein Mädl DIE Person schlechthin, der sie alles anvertrauen kann, mit der sie ihre Zeit verbringt.. der sie vetrtraut das sie nichts mit dir anfängt und dir vertraut sie auch, dass du hoffentlich (eventuell) genug Anstand hast nichts mit der besten Freundin anzufangen.
Was ist, wenn die beste Freundin willig wäre, ein netter Abend ohne deine Freundin, ihr beide trinkt viel... glaubst du sie kann dich da noch mit ruhigen Gewissen ziehen lassen?

Und wenn du sie mit nem Dreier oder Swingerclub bedrängst, obwohl sie schon bei dem Anblick anderer Frauen eifersüchtig wird... das streut noch mehr Salz in die Wunde.

Denk nach, entschuldige dich und ändere am besten dein Verhalten. Oder mach schluss, wenn du mit deiner Freundin nicht zufrieden bist, das wär wenigstens ihr gegenüber fair und ehrlich.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
aber mir kann keiner erzählen, dass er ständig nur an seine freundin denkt.
ich kann dir auf jeden fall erzählen dass ich beim sex zu 100% nur an meinem freund denke (so ich überhaupt noch zum denken in der lage bin..) und mir ernsthaft sorgen machen würde wenns anders wäre.

das mit den postern/pornos find ich auch egal. die studivzgruppen... naja, sowas wie "ist meine traumfrau" finde ich schon nen bisschen daneben. "traumfrau" sollte deine freundin sein, und selbst im scherz andere als sowas zu betiteln ist nicht optimal.

aber in dem fall, bei dem ganzen kram den du dir geleistet hast, fände ichs auch angebracht das mit nem deutlichen akt zu beenden, und da dann auch poster/pornos einzubeziehen. aber nur dann, wenn du tatsächlich den willen und die kraft hast das durchzuziehen... jetzt sowas, und dann wieder den gleichen mist bauen wie vorher, das nimmt dir das letzte restchen glaubwürdigkeit.
 

Benutzer85214 

Benutzer gesperrt
finde es schon sehr komisch, wenn man bei solch intimen sachen nicht an seionen partner denkt den man liebrt...wofür dann ne beziehung...??
naja...bin froh, dass mein freund sich so oder so selten selber mal befriedigt und dann kann ich sicher sein, dass er nur an mich denkt:tongue:
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
ei wenn ich beim sex nicht an meinen partner denken würde könnt ich auch gleich mit wem anderen ins bett gehen...wie doof is das denn ich popp mit meinem freund, denke aber an den sexy kommilitonen aus der uni :kopfschue
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Mal vorweg:
Einiges vom dem, was du beschrieben hast TS hätte mir auch nicht gefallen. Das mit dem Bild der besten Freundin zum Beispiel.
Anderes (wie Pornos) ist mir herzlich egal.
Aber ich kann schon verstehen, warum deine Freundin bereits auf Pornos und Poster 'eifersüchtig' reagiert. Vermutlich ist sie bereits bei solchen Kleinigkeiten gekränkt, eben weil es diese schlimmeren Sachen gibt. Da wird man schon mal überempfindlich. Natürlich kann es sein, dass sie auch ohne, dass du anderen Frauen hinterher stierst etwas gegen Pornos hat. Das gibt es auch.
Ich mache mal einen etwas unpassenden Vergleich (mir fällt leider nichts passenderes ein um es zu verdeutlichen). Wenn jemand ständig geschlagen wird zuckt er irgendwann auch schon zusammen, wenn der 'Täter' nur die Hand hebt um etwas vom Regal zu holen. Wie gesagt, der Vergleich hinkt, aber ich hoffe du verstehst, was ich meine. Etwas total harmloses (SB durch Pornos bzw. die Hand heben) kann falsch aufgefasst werden, wenn man etwas anderes damit verbindet.

Ich versuche mal, zu beschreiben, wie es mir in ihrer Situation geben würde. Manchmal hilft es ja, wenn man etwas halbwegs objektiv beschrieben bekommt, ohne angegriffen zu bekommen ;-).

Mein Ex hat regelmäßig Pornos geschaut. Das fand ich Anfangs nicht grade besonders toll, weil ich es missverstanden habe als 'ich genüge ihm nicht'. Das hat sich aber gelegt, weil er mir gezeigt hat, dass ich ihm wichtiger bin als seine Pornos. Wenn ich bei ihm war, war er mit seinen Gedanken bei mir und nicht bei den Pornos. Wenn wir weg gegangen sind, hat mir sein Verhalten gezeigt, dass er mich liebt. Wenn er eine andere Frau attraktiv fand, hat er es mir offen und ehrlich in einem sachlichen Ton gesagt. Er hat ihnen also nicht hinterher gesabbert ;-). So ein Nachgeifern mag zwar das sein, was du gerne machen würdest, den Anblick dieser anderen Frau genießen, aber es belastet deine Freundin.
Vielleicht könntest du wirklich damit umgehen, wenn deine Freundin zur SB ein Bild deines besten Freundes nehmen würde. Dann kannst du die Emotion, die du mit deiner Freundin verbindest, von der reinen sexuellen Lust trennen. Aber das kann nicht jeder. Es ist nicht schlimm, dass du es trennen kannst, aber du musst auch darauf Rücksicht nehmen, dass deine Freundin es nicht trennen kann. Rücksicht nehmen bedeutet nicht, dass du auf jeglichen Gedanken auf Sex mit anderen Frauen verzichten musst, sondern nur, dass du es soweit beschränkst, dass sie es nicht als Zeichen für deine womöglich schwindenden Gefühle für sie ansieht.
Es kommt häufig mehr auf das 'Wie' an, als auf das 'Was'. Ein Bild von einem Supermodel neben dem Bett kommt anders an, als ein Poster von ihr an der Zimmertür. Ein Stapel Bilder auf dem Schreibtisch (mit ihrer besten Freundin zuoberst) ist etwas anderes, als ein zerknülltes Bild der besten Freundin in deinem Bett. Ein Kommentar 'Du hast ein schönes Lächeln' unter einem Profilfoto ist leichter zu ertragen, als ein 'Du siehst schon ziemlich geil aus'. etc. Vielleicht habt ihr auch ein schönes Bild von euch beiden in guter Auflösung, dass du vergrößert in deinem Zimmer aufhängen kannst (als Ausgleich sozusagen).
Du darfst ruhig andere Frauen attraktiv finden, du darfst sie auch anschauen oder ihnen Komplimente machen, aber es sollte in einem Rahmen bleiben, der deiner Freundin zeigt 'Durch unsere Beziehung bin ich nicht blind, aber du brauchst dir keine Sorgen machen, weil du das Wichtigste für mich bist'.
Vor allem auch: Du weisst, dass deine Freundin eifersüchtig ist. Sie weiss, dass du ein Supermodel als deine 'Traumfrau' bezeichnest, dass du andere Frauen geil findest und dass du sexuelles Interesse an ihrer besten Freundin hast (und sei es nur SB). Sie dann nach einem Dreier zu fragen hört sich für sie so an, als ob diese Bilder (die ihr ja eh nicht gefallen) dir nicht länger genügen würden. Dass sie dir im Bett nicht genügen würde. Dass du gerne mit anderen Frauen schlafen willst und einen Dreier nur vorschlägst um Sex mit anderen Frauen 'rechtfertigen' zu können.

Achja, zu einer deiner Fragen: Wenn ich mit meinem Partner Sex habe, dann in ich mit den Gedanken nur bei ihm. Es gibt tatsächlich solche Leute :tongue:. Wenn ich SB mache dagegen schweifen meine Gedanken schon einmal ab.

Du musst nicht dein ganzes Leben oder Wesen für deine Freundin umkrempeln. Aber ihr zumindest zeigen, dass du ihre Sorgen ernst nimmst und ihr nicht weh tun willst. Red am besten ganz offen und ehrlich mit ihr. Frag sie, was sie am Meisten stört (können auch mehrere Sachen sein) und sag ihr, dass du das ernsthaft versuchen wirst zu ändern, weil du sie liebst und ihr das zeigen willst. Sag ihr auch, dass das evtl. nicht von heute auf morgen klappen wird (z.B. dass du einer hübschen Frau nachschaust), aber dass sie dir dann einfach ein Zeichen geben soll, wenn sie sich dabei unwohl fühlt (z.B. deine Hand zu drücken).
Versucht einen Kompromiss zu finden. Vielleicht findet sie die Poster in deinem Zimmer nicht mehr ganz so schlimm, wenn du die Kommentare auf der VZ Seite einstellst usw.
So etwas wie das onanieren auf das Bild ihrer besten Freundin solltest du aber bitte wirklich nicht wiederholen. Ich bin kein eifersüchtiger Mensch, aber dafür hätte selbst ich meinem Freund die Hölle heiß gemacht ;-).
 

Benutzer75854 

Verbringt hier viel Zeit
oder wenn wir mal mit unseren freunden weg sind und ich zu nem kumpel sage hey die schaut aber geil aus und sie das mitbekommt zickt sie gleich total rum

Ausserdem bin ich bei studivz und wenn ich dann mal nen mädel unter nem foto schreibe geile figur oder echt sexy flippt sie gleich aus.
Ich habe auch einige gruppen wie heidi klum- die frau meiner träume, heidi klum-die allerschönste frau der welt..


Jedenfalls gestern hat sie ein foto von ihrer besten freundin in meinem bett gefunden, dass habe ich gemacht auf irgendner party letzte woche. sie hatte da ein sehr weit ausgeschnittes shirt an und nen kurzen rock und naja hab mir da halt einen runtergeholt und das konnte sie sich irgendwie denken, da es voll zerknüllt war und naja da gabs jetzt ne riesenszene.

ähm... ich finde dein verhalten ehrlich gesagt unmöglich! :eek:
bei den aktionen, die ich zitiert hab, kannste wohl lang nach einer frau suchen, die DA nicht eifersüchtig wirst.
du gibst deiner freundin auch allen grund dazu, scheinst sie ja teilweise absichtlich zu provozieren..

und das mit dem foto von der besten freundin.. für MICH wär das ein trennungsgrund, aber jedem das seine...
 

Benutzer39133 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es absolut respektlos, vor dem Partner damit rumzuprahlen, wen man alles geil findet.:wuerg:

Sicher sieht man hier und da mal nen schönen Mann/ne schöne Frau, aber wenn ich mit meinem Partner unterwegs bin, ist das für mich total tabu!!! Da glotz ich nicht hinterher, ich will meinen Partner einfach nicht verletzen und will auch nicht, dass er das tut. Genauso ist es mit Postern, Internetkommentaren etc. Ich muss meinem Partner zwar nicht verheimlichen, dass ich diesen oder jenen Schauspieler/Star was auch immer, sehr mag, aber immer wieder unter die Nase reiben, wie geil doch jemand anderes ist, das geht ja mal gar nicht. Natürlich fragt man sich dann, ob man nur ein Lückenbüßer ist.

Ich muss es nochmal sagen, ich finde das verletzend, restpektlos und total kindisch. Ist vielleicht für vorpupertäre Jungs normal, dass sie sich permanent an irgendwelchen Frauen aufgeilen, aber irgendwann sollte man das doch alles etwas mit Abstand betrachten und mehr Wert auf die eigene Beziehung legen...

Ich würde meinen Freund sofort aus der Wohnung schmeißen, wenn er derartige Verhaltensweisen an den Tag legen würde.
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Kann mich da den meisten anderen nur anschließen...
Dein Verhalten ist absolut rücksichtslos. Und in dem Fall ist nicht sie die Zicke sondern du der Elefant im Porzellanladen.

Ich gehöre zu den Menschen, die unter normalen Bedingungen nicht übermäßig eifersüchtig sind. Aber die Geschichte mit dem Foto der besten Freundin, die hätte auch bei mir dem Fass den Boden ausgeschlagen.

Wie soll sich deine Freundin denn fühlen, wenn sie eigentlich täglich vorgesetzt kriegt, weil geil doch alle anderen Frauen sind? :kopfschue Das Selbstbewusstsein deiner Freundin muss nach solchen Aktionen doch total im Eimer sein.

Und: deine Freundin hat sicher kein Problem damit, wenn du guckst oder dir was denkst, aber sie muss es halt einfach nicht wissen. Behalte es für dich und gut ist es.
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Da kann ich als männlicher Teilnehmer dieses Boards den Damen nur zustimmen. Du verhältst dich so subtil wie ein Panzer und hast dabei das Feingefühl einer Autobahn. Ein wenig solltest du schon daran arbeiten, dich in die Lage deiner Freundin reinzuversetzen und versuchen nachzuvollziehen, warum sie so fühlt, wie sie gerade fühlt. Empathie nennt man das auch.

In einer Beziehung muss nun mal jeder auf den anderen eingehen, und da kommst du mit deiner "Kopf-durch-die-Wand"-Methode nicht weiter.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren