Eiertritt

Bei ner Vergewaltigung, Hodentritt?

  • Ja

    Stimmen: 460 96,8%
  • Nein

    Stimmen: 15 3,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    475

Benutzer69922 

Verbringt hier viel Zeit
Mann willst du jemanden vergewaltigen und wissen wie hoch die wahrscheinlichkeit ist das man dir in die eier tritt????!!!!!!!


Ist doch klar das ich mich da wehren würde und der gute alte tritt in die eier ist da noch am effektivsten
 

Benutzer71782 

Verbringt hier viel Zeit
Die Frage ist, ob "Frau" überhaupt noch dazu in der Lage ist ihm in die Eier zu treten, während er, warscheinlich 30 Kilo schwerer und kräftiger versucht sie zu vergewaltigen. Ich empfehle Augen ausstechen, Kratzen, ins Gesicht beißen- praktisch alles was nur irgendwie möglich ist.
 

Benutzer64321  (37)

Verbringt hier viel Zeit
...seltsame umfrage...klaro..so fest wie nur möglich gehört einem da rein getreten.. und nicht nur einmal!
 

Benutzer72666 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man dazu kommt,sollte man als Frau so fest wie möglich zutreten.
Aber wie schonmal erwähnt,ist das auch garantiert nicht so leicht,besonders wenn man von hinten angegriffen wird!
Aber man sollte sich mit aller Kraft dagegen wehren egal mit welchen Mitteln!
 

Benutzer70787  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Ich lass mich dch nciht freiwillig vergewaltigen un das is nun mal ne Stele, wo es den herren der Schöpfung weh tut, un bei so nem Mistkerl, interessiert das mich eher weniger:kopfschue
 

Benutzer54365  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Treten,beißen und in die Augen stechen. Wer lässt sich schon freiwillig vergewaltigen?!? :kopfschue
 
1 Woche(n) später

Benutzer69361 

Verbringt hier viel Zeit
Hey.
Also ich rate allen Frauen sich umzudrehen und die Beine breit zu machen und mitzumachen.
Wolltest du das lesen?
Ich denke,
eine Vergewaltigung ist mehr als schlimm und ich könnte mir da aus Notwehr alles vorstellen und finde es richtig.
Da ist ein Tritt noch recht harmlos.
Ich würde es auch verstehen,
wenn die Frau in Panik ein Messer zückt oder Pfefferspray oder sowas.
Alles komplett richtig weil diese Menschen haben es so verdient!!!
Dennoch ist alleine diese Frage aus meiner Sicht krank.
Logisches Denken gibt ne Antwort und es wird keine Frau sich durchpoppen lassen aus Freundlichkeit.
Wo sind wir hier nur gelandet........



Bis denn

Könnte auch von mir kommen.
 

Benutzer73628 

Verbringt hier viel Zeit
Zutreten ist noch viel zu harmlos.

Da fielen mir noch ganz andere Sachen ein - davon schreibe ich aber nichts, sondern haben hier nachher die anderen User Alpträume....

Grüße

Tanith
 

Benutzer73637 

Verbringt hier viel Zeit
Ja aber sicher doch! Sogar so fest zutreten, das der Vergewaltiger nicht mehr aufstehen kann!
Danach ... stumpfes Messer und gaaaaaanz viel Zeit beim schneiden lassen.
 
B

Benutzer

Gast
Ja aber sicher doch! Sogar so fest zutreten, das der Vergewaltiger nicht mehr aufstehen kann!
Danach ... stumpfes Messer und gaaaaaanz viel Zeit beim schneiden lassen.

:wuerg: also ist ja gut, aber langsam braucht dieser Thread keine weiteren sadistischen Schilderungen mehr.
 
4 Woche(n) später

Benutzer71272 

Verbringt hier viel Zeit
Stichwort: "BLAUE EIER" Nicht nur jetzt zu Ostern immer wieder gern gesehen...! Vorallem bei potenziellen Vergewaltiger-Schweinen!!! Ohne Rücksicht auf Verluste!!! Solche Schweine haben es echt nicht anders verdient! :angryfire
 

Benutzer62072  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag nur "lernen durch Schmerz" :tongue:
Ich glaub, der Tritt in die Eier wäre nur der Anfang, wenn ich sowas mitbekommen würde...
 

Benutzer67476 

Verbringt hier viel Zeit
Also bevor man sofort "Natürlich Eiertritt" sagt, sollte man sich Gedanken drüber machen, WANN und IN WELCHER SITUATION.

Mit "wann" meine ich, wenn euch ein Typ auf der Straße anspricht oder euch zu nötigen versucht, dann ist es klar, dass ihr ihm einen Tritt reinhaut. Aber wenn seine Motive erst klar werden, wenn er über euch liegt, könnte der Tritt ein ziemlicher Schuss nach Hinten sein, wenn er sich schnell wieder besinnt und naja...

Mit "In welcher Situation" meine ich, dass man abschätzen muss wie gefährlich der Typ ist. Wenn der Typ nur mit Kraft versucht euch zu vergewaltigen, kann euch ein Tritt helfen. Wenn er bewaffnet ist (Messer, Schusswaffe) wär ich da GANZ vorsichtig!:ratlos:
 

Benutzer74653  (34)

Benutzer gesperrt
Also ich weiss das ich zutreten würde beissen und kratzen würde, wobei ich mir schon oft gedanken dazu gemacht habe, das es vielleicht das beste ist mitzumachen damit man danach nicht auch noch abgemurkst wird.
:schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren