Eichel unempfindlicher machen

Wie schnell kommt ihr bei SB/Sex durchschnittlich? (eher @männlich)

  • >3 Minuten

  • Zwischen 3 und 6 Minuten

  • Zwischen 6 und 9 Minuten

  • < 10 Minuten


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Benutzer150225  (23)

Benutzer gesperrt
Hey, mir ist aufgefallen, dass ich wenn ich mir einen runter hole ziemlich schnell komme und auch so ziemlich schnell einen Steifen bekomme, und da ich in nächster zeit wahrscheinlich auch mal Sex haben werde habe ich Angst, dass ich zu schnell komme. Hat jemand eine Idee, wie ich meine Eichel unempfindlicher machen kann?
Danke schonmal für die Tipps:smile:


PS: Ihr könnt ja mal bei der kleinen Umfrage mitmachen :zwinker:
 

Benutzer154565  (24)

Ist noch neu hier
ich bin zwar weiblich aber da ich eine neugierige verlobte bin habe ich oft nachgefragt wie es so ist als mann. auch bei sb :zwinker: er sagte mir oft dass man bei der sb eher unterhalb der eichel bleiben sollte um es laenger auszuhalten. es gibt keine tricks wie sie unempfindlicher wird. erstrecht kurz vorm hoehepunkt sagt er ist sie sehr empfindlich also gegen ende vielleicht einfach mal weg bleiben von der eichel :grin:
bei der sb braucht er so zwischen 3-15min. es kommt immer auf gemuet usw an :grin:
beim geschlechtsverkehr sagt er koenne er es besser kontrollieren. da kann es bei ihm je nach schnelligkeit usw 40-80minuten und laener dauern. also da musst du keine angst haben!
aber es gibt auch male bei denen er nach 15-20min kommt zb beim ersten mal oder wenn wir laenger mal keinen sex hatten. und wenn du dem maedchen/jungen sagst dass es dein erstem mal ist wird es sie schmeicheln und auch schneller,kurzer sex kann schoen sein!

vor allem... beim sex hat man kein richtiges zeitgefuehl xD wir mussten da auch schon vorher und nachher auf die uhr schauen und waren ein paar mal erschrocken wie lange wir hatten.. es fuehlte sich nicht so lang an xD
also don't worry!!

LG

Kim
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Üben, üben, üben.:grin: Gerade wenn man (noch) etwas unerfahrener ist, kann es schonmal passieren, dass man zu schnell kommt. Ist ja auch kein Problem, deine Partnerin wird es sicherlich verstehen - gerade wenn ihr in einem ähnlichen Alter seid. Total normal.

Legt während des Sex vielleicht kurze Pausen ein, bzw. mehrere Runden.
 

Benutzer150386  (25)

Benutzer gesperrt
Benutz mal die Suchfunktion. Zu dem Thema gibt es schon total viele threads.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Einfach die Eichel in der Hose einige Zeit "blank" lassen, d.h. bei zurückgezogener Vorhaut. Das ist zwar gewöhnungsbedürftig und klappt am Anfang oft nicht, aber einfach versuchen.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher

Nicht schmerzhaft, sondern gewöhnungsbedürftig. Erst mal nachts im Bett probieren, später zu Hause und dann auch in der Schule bzw. im Job. Irgendwann gewöhnt sich die Eichel daran. Beschnittene oder Leute mit kurzer Vorhaut müssen sich ja auch dran gewöhnen. :zwinker:
 

Benutzer154520 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nicht schmerzhaft, sondern gewöhnungsbedürftig. Erst mal nachts im Bett probieren, später zu Hause und dann auch in der Schule bzw. im Job. Irgendwann gewöhnt sich die Eichel daran. Beschnittene oder Leute mit kurzer Vorhaut müssen sich ja auch dran gewöhnen. :zwinker:

Hm ok aber happig wirds dann wenn mein kleiner Freund dann an der Unterhose klebt und man möchte ihn dann entfernen :grin:
Aber ein versuch ist es alle mal wert
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Eben, der Rest kommt mit den Jahren und solang wirst du bei gleichaltrigen nicht sonderlich damit auffallen. :zwinker:
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Was du vorhast ist kompletter Unsinn. Bevor du Sex hast weist du doch gar nicht ob du beim GV zu früh kommst. Wenn du jetzt deine Eichel taub machst kann es sein dass du in der Frau gar nicht kommst und es dir dann noch selber machen darfst.

Wenn du später doch früh kommst kannst du das auch mit bestimmten Kondomen hinauszögern. Aber jetzt solltest du keinen solchen Unsinn machen.

Ich hab eine empfindlich Eichel die ohne Erektion von der Vorhaut bedeckt ist. Ich spüre mit Kondom von der Frau kaum was. Ich bin froh um jedes bischen das ich spüre, und das war auch schon früher so, hat mit dem Alter nichts zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Benutzer

Gast
Wenn es dein erstes Mal ist hast du da einen absoluten Freifahrtsschein :grin:
Unempfindlicher kannst du sie nicht machen. Aber wenn du z.B. ein Kondom nimmst spürst du weniger. Aber du gewöhnst sich dran :smile:

Was du machen kannst, ist vor dem Sex wichsen :zwinker:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hey, mir ist aufgefallen, dass ich wenn ich mir einen runter hole ziemlich schnell komme und auch so ziemlich schnell einen Steifen bekomme, und da ich in nächster zeit wahrscheinlich auch mal Sex haben werde habe ich Angst, dass ich zu schnell komme.
Das hat nicht zwingend etwas miteinander zu tun. Deine Hand ist enger und du kannst selbst bestimmen, wie fest oder schnell du es gerade brauchst. Bei einer Frau ist das nicht so :zwinker:
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Du bist erst 17, also noch mitten in der Pubertät. Es ist vollkommen normal, dass du da noch sehr empfindlich reagierst. In dem Alter reicht es schon aus, einen kurzen erotischen Gedanken zu haben und schon steht "er". Aber sieh es positiv: mit dem Alter verliert sich diese schnelle Erregbarkeit und es ist doch irgendwie auch besser, leicht einen Steifen zu bekommen als gar nicht mehr, oder?

Du kannst deine Eichel nicht wirklich unempfindlicher machen. Außer vielleicht durch eine Beschneidung, was ich aber absolut nicht empfehlenswert finde, es sei denn, es ist medizinisch angebracht. Aber du kannst trainieren, deine Erregung zu kontrollieren und den Höhepunkt hinauszuzögern. Versuch einfach bei der SB bewusst langsam zu onanieren, variiere deine Bewegungen. Wenn du spürst, dass du gleich kommst, höre auf, warte ein paar Sekunden und wenn die Erregung ein wenig abgeklungen ist, mache weiter. Du kannst auch versuchen, die Vorhaut nur bis kurz unter die Eichel zu schieben und dann wieder zurück zu ziehen oder u setzt deine Hand möglichst weit unten am Schaft an. Du kannst auch mal die Hand wechseln - wenn du sonst mit rechts wichst, versuche es doch mal mit links oder umgekehrt und versuche, die SB möglichst lange zu gestalten. Mit der Zeit wirst du lernen, wann du einen Gang runter schalten musst und wann du deine Bewegungen intensivieren kannst, ohne zu kommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren