Eichel schmerzt

Benutzer123155 

Ist noch neu hier
Hallo Leute,
ich habe schon sehr lange das Problem, dass meine Eichel schmerzt, wenn ich sie berühre.
Das ist sehr unangenehm beim duschen und sauber machen. Und es wird einfach nicht besser.
Außerdem hab ich Angst, dass das meinen Sex(bin noch Jungfrau :smile: ) beeinflusst. Wenn ich ein Kondom überziehe ists auch total unangenehm.

Ist das normal, kann ich etwas dagegen machen?

Danke im Vorraus
jo
 

Benutzer122681  (54)

Benutzer gesperrt
Geh zum Urologen oder schau unter Männerarzt, das sind machmal auch Internisten/Hausärzte.

Und die beissen nicht.

Kann passieren, dass Dein Penis hart wird ( Du einen Ständer bekommst) , das kennen die Ärzte. Brauchst Dich also nicht schämen deswegen. Ausserdem sieht der Arzt dann auch besser ob alles andere in Ordnung ist. :smile:

Wenns dein erster Besuch dort ist, wird er vielleicht auch gleich Hoden anfassen und Dich mal so untenrum untersuchen.
Das ist aber auch total normal.

.. Und lass Dich nicht auf "in 3 Wochen" vertrösten. Schmerzpatienten kommen sofort dran, spätestens am nächsten Tag.
Nimm 10 Euro mit,
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer122528 

Meistens hier zu finden
Zum Arzt gehen ist sich möglich. Wahrscheinlich wird er auch nicht mehr sagen können, als dass die Eichel hypersensitiv ist. Wenn es eine Entzündung o.ä. wäre, wäre der TS schon freiwillig zum Arzt gegangen.

Was kurzfristig eine Lösung für Sex angeht: es gibt in der Apotheke Betäubungsgel gegen so etwas - ist eigentlich gegen zu frühes kommen, wird aber auch gegen Dein Problem helfen.

Ansonsten habe ich im Internet eine "Anleitung" zum generellen Desensibilisieren gefunden, die mir schlüssig erscheint. Es wird aber etwas Zeit brauchen.

===CUT===
AM ANFANG:
  • die eichel ab und zu mit einem weichen lappen berühren. dabei mit dem lappen die eichel betupfen, streicheln, kreisen, massieren. zuerst leicht so wie es für dich am angenehmsten ist.
  • später wenn du das gut vertragen kannst, den druck entwas erhöhen, also mit mehr druck kreisen, massieren, tupfen.
STEIGERUNG:
  • du kannst die eichel auch mit anderen gegenständen massieren z.b. einer sensitiven zahnbürste, rauhen und weichen marterialien, warm und kalt anwendungen.
  • die eichel auch mal mit den händen kneten, massieren. im schmerzfreien berich so wie du es haben kannst.
  • die eichel öfters mal frei tragen, also zuhause, in der unterhose. durch das freie tragen gewöhnt sie sich an die äußeren reize.
Mit der zeit wir die eichel dann etwas unempfindlicher.
===CUT===

 

Benutzer123155 

Ist noch neu hier
Ich hab eigentlich nur Angst wegen meinem ersten mal..
Die tipps von piccolino glaub ich sind gar nichts so schlecht.
ich meine, der arzt fasst auch nicht hin und dann ists weg :smile: er würde mir bestimmt auch so eine ähnliche anleitung geben. sie scheint ja plausibel.
Das mit dem Arzt wäre mir außerdem vor meinen eltern zu peinlich..:/
Liebe Grüße
 

Benutzer122528 

Meistens hier zu finden
Ich hab eigentlich nur Angst wegen meinem ersten mal..

Dann suche mal nach "retard kondom". Das sind mit Lidocain oder Benzocain (beides Betäubungsmittel, aber wohl so gering dosiert, dass es frei verkäuflich ist) beschichtete Kondome - eigentlich zum längern durchhalten; für Schnellspritzer halt. Könnte aber auch bei Deinem Problem helfen ...
 

Benutzer122681  (54)

Benutzer gesperrt
Zum Arzt gehen ist sich möglich. Wahrscheinlich wird er auch nicht mehr sagen können, als dass die Eichel hypersensitiv ist. Wenn es eine Entzündung o.ä. wäre, wäre der TS schon freiwillig zum Arzt gegangen.

Gute Idee, aber wer geht schon gerne freiwillig zum Arzt, besonders wenns um das beste Stück geht.
Also mit 16 hätte ich mich auch nicht getraut

Trotzdem: bevor er Dir abfällt ... geh zum Arzt !!!!
 

Benutzer123155 

Ist noch neu hier
Dann suche mal nach "retard kondom". Das sind mit Lidocain oder Benzocain (beides Betäubungsmittel, aber wohl so gering dosiert, dass es frei verkäuflich ist) beschichtete Kondome - eigentlich zum längern durchhalten; für Schnellspritzer halt. Könnte aber auch bei Deinem Problem helfen ...

Merkt die Frau davon nichts?
Nicht dass sie auch länger braucht.. oder gar nicht kommt, das wäre schlimmer als zu früh zu kommen.
ich such mal in der apotheke :smile:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Du bist erst 16, da ist das ganz normal, dass die Eichel noch berührungsempfindlich ist. Das gibt sich mit der Zeit. Ich kann dir auch nur empfehlen, die Eichel - vorerst zu Hause - frei zu tragen (also bei zurückgezogener Vorhaut), dadurch stumpft sie etwas ab und ist dann nicht mehr so empfindlich. Einfach mal probieren (anfangs sicher ein komisches Gefühl) und dann immer länger testen. Nur wenn es schmerzt, rot oder wund wird, solltest du das abbrechen.

Einen Arztbesuch halte ich (vorerst) nicht für notwendig, auch nicht irgendwelche Salben.
 
1 Woche(n) später

Benutzer123155 

Ist noch neu hier
nein, ich halte einen Arztbesuch für Übertrieben.
Die Maßnahmen die ich ergriffen habe helfen, und tun gut.
 

Benutzer123155 

Ist noch neu hier
ich hab ein weiches tuch genommen und damit die eichel immer "poliert", wie du beschrieben hast.
Also weg sind die Schmerzen noch nicht, aber sie lassen langsam nach.

Danke :smile:
 
2 Monat(e) später

Benutzer123155 

Ist noch neu hier
Hallo Leute
Also die Schmerzen treten noch auf wenn meine nackte eichel die Unterhose berührt.
Aber alles andere funktioniert jetzt schmerzfrei.
Ich hab gestern in der Dusche mit dem Wasser aus dem Sprühkopf meine Eichel massiert und es war der Hammer..:smile: So einen Orgasmus hatte ich noch nie.
Vielen Vielen Dank nochmal!!! :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren