Ehefrau Sexy Chat mit anderen Männern

Benutzer184203  (32)

Ist noch neu hier
Guten Tag an alle,
Hätte mal ein Frage an euch.
Meine 26 jährige Ehefrau und ich 32 hatten vor ein paar Tagen ein intensives Gespräch über unser Liebesleben. Ich habe seit längerem die Fantasie, dass sie sich auch gerne mit einem anderen Mann vergnügt. Sie allerdings war nie 100% für dieses Szenario. Doch bei dem letzen Gespräch erwähnte sie so einiges, was mich umgehauen hatte. (Im positiven)
Sie war vor einigen Wochen mit ihren Freundinnen feiern, hatte einen über den Durst getrunken und neue Leute kennen gelernt. Da war ein Kerl dabei, der es auf sie angesehen hat. Er wusste dass sie verheiratet ist, doch genau dies gefiel ihm erst. Er merkte, dass sie nicht abgeneigt von ihm war und fragte schließlich, ob sie nicht mal ins Bett gehen möchte mit ihm. Keiner würde es erfahren. Sie sagte mir es erst jetzt und hat auch den Kontakt zu ihm gehalten. Sie machen gerne dirtychat in snapchat, tauschen Bilder und was sie gerne machen möchten. Sie dachte, ich wäre sauer, doch ehrlich gesagt finde ich es hocherregend! Ich möchte dass diese Sache weiterläuft und wir gerne auch zu dritt mal schreiben könnten im Dirtymodus. Was haltet ihr davon?
 

Benutzer187176  (55)

Sorgt für Gesprächsstoff
Was willst du jetzt von uns hören? Wenn ihr drei euch einig seid und im Klaren darüber, was da passiert und die Konsequenzen tragen könnt, dann los. Entscheiden und machen müsst ihr...
 

Benutzer187176  (55)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist richtig. Danke erstmal dafür. Dachte nur dass eventuell Erfahrungen bestehen und etwas darüber erzählt werden kann.
Die sind hier sicher vorhanden, dafür gibt es auch die Suchfunktion, aber mir ist trotzdem noch nicht klar, was du von uns fur deine Entscheidung hören willst. Hier gibts welche, die das gut finden, welche die es nie machen wurden und noch ca. 300 Facetten dazwischen. Die Entscheidung musst trotzdem du bzw. deine Frau treffen...
 

Benutzer186726  (26)

Ist noch neu hier
Ist eure Sache und solange alle dabei Spass haben, spricht nichts dagegen. Allerdings würde ich mit deiner Frau genau besprechen, was für euch okay ist, was nicht, wo die Grenzen sind, wie ihr dabei vorgehen möchtet usw. Es wäre schade, wenn etwas passieren würde, was eine oder mehrere Personen dann hinterher bereuen oder das Vertrauen kaputt macht.
 

Benutzer187176  (55)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist eure Sache und solange alle dabei Spass haben, spricht nichts dagegen. Allerdings würde ich mit deiner Frau genau besprechen, was für euch okay ist, was nicht, wo die Grenzen sind, wie ihr dabei vorgehen möchtet usw.

Würde dazu auch den zweiten Mann entsprechend informieren....
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was ist denn aus der Story geworden?

 

Benutzer183259  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Tag an alle,
Hätte mal ein Frage an euch.
Meine 26 jährige Ehefrau und ich 32 hatten vor ein paar Tagen ein intensives Gespräch über unser Liebesleben. Ich habe seit längerem die Fantasie, dass sie sich auch gerne mit einem anderen Mann vergnügt. Sie allerdings war nie 100% für dieses Szenario. Doch bei dem letzen Gespräch erwähnte sie so einiges, was mich umgehauen hatte. (Im positiven)
Sie war vor einigen Wochen mit ihren Freundinnen feiern, hatte einen über den Durst getrunken und neue Leute kennen gelernt. Da war ein Kerl dabei, der es auf sie angesehen hat. Er wusste dass sie verheiratet ist, doch genau dies gefiel ihm erst. Er merkte, dass sie nicht abgeneigt von ihm war und fragte schließlich, ob sie nicht mal ins Bett gehen möchte mit ihm. Keiner würde es erfahren. Sie sagte mir es erst jetzt und hat auch den Kontakt zu ihm gehalten. Sie machen gerne dirtychat in snapchat, tauschen Bilder und was sie gerne machen möchten. Sie dachte, ich wäre sauer, doch ehrlich gesagt finde ich es hocherregend! Ich möchte dass diese Sache weiterläuft und wir gerne auch zu dritt mal schreiben könnten im Dirtymodus. Was haltet ihr davon?

Warst schon immer höher meinen strange eröffnet, in welchem es um deine Neigungen geht.
Darum finde ich es jetzt nicht sehr glaubhaft, wenn deine Frau davon nichts gewusst haben soll.

Warum also sollte sie befürchten, dass du sauer bist, wenn Sie das beschriebene getan hat?
Das finde ich ziemlich unlogisch
 

Benutzer172677 

Sehr bekannt hier
Für mich persönlich wäre problematisch, dass sie den Kontakt inklusive Sexchat schon seit Wochen heimlich hält.
Wäre für mich ein No-go und ein Zeichen, dass die Bindung vielleicht (noch) nicht zu einem solch riskanten Vorhaben passt.
Da wären Vertrauen und Offenheit absolute Voraussetzung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren