ebay: wie lange wartet ihr, ehe ihr nicht bezahlten artikel meldet?

Benutzer108248 

Benutzer gesperrt
Mich würde mal interessieren, wie lange ihr wartet, bevor ihr bei ebay einen nicht bezahlten artikel meldet? Schreibt ihr den käufer vorher an (wenn ja: wie lange wartet ihr ab, bevor ihr ihn anschreibt) oder eröffnet ihr gleich einen ebay-fall?
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Bisher habe ich bei ebay noch nie etwas verkauft. Rein logisch betrachtet sollte man natürlich erstmal den Kontakt mit dem Käufer suchen, da es ja auch sein kann, dass das eigene Paket (noch) nicht zugestellt wurde. Gerade in der Vorweihnahctszeit ist das ja möglich. Daneben muss man ja auch berücksichtigen, dass nicht alle Banken gleich schnell bei der Überweisung sind. So 10 Tage nach dem Versand würde ich den Käufer anschreiben. Falls sich auf eine Nachfrage hin nach 5 Tagen niemand meldet würde ich entder noch einen kurzen Zweizeiler schicken, und schnell um eine Antwort bitten oder dann halt melden.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich schreibe nach einer Woche an und wenn daraufhin nichts kommt, melde ich den Fall direkt dann, wenn es möglich ist. Ich meine, das ist am 10. Tag der Fall.

So 10 Tage nach dem Versand würde ich den Käufer anschreiben.


Man verschickt den Artikel ja erst, wenn er bezahlt wurde. :zwinker:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Man verschickt den Artikel ja erst, wenn er bezahlt wurde. :zwinker:

Ups, stimmt. Habe ebay schon länger nicht mehr genutzt, als ich dachte :zwinker:

Ich würde dann weiterhin zuerst den Käufer anschreiben. Kann ja immer mal sein, dass es ein Problem bei der Bank gab, für das der Käufer nichtmal was kann (Überweisungsträger wurde nicht richtig maschinell eingelesen oder so). 5-7 Tage würde ich dann schon warten, und wenn kein Geld da ist, anschreiben.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich geb erstmal 7 Tage Zeit für die Zahlung. Wenn dann noch nichts da ist, schicke ich die Rechnung ein zweites Mal. Und wenn 2 Tage später immer noch nichts da ist, dann melde ich die Nichtbezahlung.
Mit dieser Vorgehensweise fahre ich seit Jahren gut.
 

Benutzer95644 

Verbringt hier viel Zeit
Ich geb erstmal 7 Tage Zeit für die Zahlung. Wenn dann noch nichts da ist, schicke ich die Rechnung ein zweites Mal. Und wenn 2 Tage später immer noch nichts da ist, dann melde ich die Nichtbezahlung.
Mit dieser Vorgehensweise fahre ich seit Jahren gut.
Genau so mache ich es auch.
Das Eröffnen eines Falls ist ja nichts weltbewegendes, aber oftmals hilfreich. Früher war das bei mir seltener nötig als heute.
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
ca. 5 - 7 Tagen, wobei das schon Maximum bei mir ist *g*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren