DVD-Kauf

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Hallo community,

eine Frage: Kauft ihr euch eher Filme, die ihr noch nie gesehen habt oder doch eher jene, die ihr schon kennt und angetan davon seid?

Bei mir ist dies ein zweischneidiges Schwert, nehme ich nämlich nen für mich unbekannten Film, ist das Risiko hoch, dass er mir nicht gefällt und wenn ich einen Streifen schonmal gesehen habe, ist es zwar ganz "nett" ihn ein Zweites oder Drittes mal zu sehen, aber irgendwann wird das dann genauso öde.
Gar nicht so einfach :grin:
Vielleicht habt ihr sogar noch die ein oder andere Empfehlung für mich, würde ja in einem gehen. *g*
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Also ich hab zum einen meine absoluten Lieblingsfilme auf DVD, die ich wirklich auch ständig gucken könnte...zum Beispiel "Stolz und Vorurteil" guck ich bei Liebeskummer immer ganz gern^^
Ich hab auch 2 dvd einfach so geholt, ohne das ich den Film kenne und die waren auch Glückstreffer...aber ist eher die Ausnahme:zwinker:
Wenn ich wieder mal etwas Geld übrig habe, hol ich mir als nächstes "Disney die Schöne und das Biest"
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Kauft ihr euch eher Filme, die ihr noch nie gesehen habt oder doch eher jene, die ihr schon kennt und angetan davon seid?
Beides.:zwinker:

Aber gerade bei Zombiefilmen lohnt sich eher das vorher angucken in einer Videothek - oder Rezessionen im Internet zu durchforsten. Ansonsten kauf ich da sonst nur Müll.:grin:

Ich habe gerne alle Filme, die ich klasse finde, auf DVD. Das praktische daran ist, wenn du extrem viele hast, vergisst du wieder einige Filme und deren Handlung.:grin:
 

Benutzer148049 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich schaue immer Community-Bewertungen auf bestimmten Seiten an, wenn man da noch mit bewertet bekommt man Filme vorschlagen.
Zu 90% werden das meine Lieblings Filme, weil mit anderen Usern verglichen wird, die so bewertet haben wie ich. Ich lese aber auch erst immer viel über die Filme.

Welche Filme magst du? (Gerne, Lieblingsfilme)
Schaust Wahrscheinlich andere Filme an aber meine Lieblings filme sind:
Rocky
Taxi Driver
Pulp Fiction
Rambo
GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia
Die Verurteilten

Das Streben nach Glück
Sieben
Heat
Casino
Departed - Unter Feinden
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kaufe eigentlich nur Filme, die ich bereits kenne, wenn irgendwie die Möglichkeit besteht. Wenn ich einen unbedingt haben will, aber Angst habe, der ist Müll, dann will ich nicht über 10 Euro ausgeben und hole ihn mir in der Videothek -> dann erst kaufen.
Trailer reicht leider manchmal nicht aus.

Bei Filmen unter 5 Euro mache ich manchmal eine Ausnahme. Hab mir neulich einen für 3,50 Euro gekauft, den ich nicht kannte. Fazit: Hätt ihn auch für 5 Euro genommen. :tongue: Aber mehr hätt ich nicht ausgeben wollen.

Alle Filme bisher, die ich ungesehen gekauft habe, waren Mist. :hmpf: Das passiert mir nie wieder. Nichtmal auf die Amazon Rezensionen ist also Verlass. :mad:

Die einzige Ausnahme mache ich bei Disney Filmen. Die sammle ich und will sie komplett haben. :ashamed:

Ach ja - und Outlander war ne seltsame Ausnahme. :grin: Im TV fand ichs ziemlich scheiße, hab es nur mühsam ausgehalten, und während der ersten Folgen dann schon aufgegeben. Ist dann nur nebenher mal gelaufen.
Aus Serien-Mangel heraus hab ichs mir aber doch gekauft -> und siehe da: :whoot::whoot::whoot: Liebe auf den zweiten Blick.
Kann es bitte mal endlich Oktober sein. :flennen: Will auch die andere Hälfte der Folgen haben. Im TV hatte ichs zu dem Zeitpunkt schon aufgegeben.

Ich kaufe mir allgemein wenig DVDs.
Ich stelle mir immer die Frage: Würde ich das auch ein zweites und drittes Mal gucken? Öfter, als es im TV läuft?
Ist die Antwort Ja!, dann kaufen. Sonst lass ichs.
Serien lohnen sich für mich auch immer zu kaufen, weil die Folgen im TV oft durcheinander ausgestrahlt werden bei Wiederholungen und auch viele Szenen weg gekürzt werden. :mad:

Vielleicht habt ihr sogar noch die ein oder andere Empfehlung für mich, würde ja in einem gehen. *g*
Vielleicht. :link:
Was magst du denn?
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Noch jemand der Disney-Filme sammelt :O :zwinker:
:jaa::love: Zuletzt war Arielle dran. Einzel-DVD.
Bei Cinderella kann ich mich einfach nicht entscheiden zwischen Einzel-DVD und Trilogie. :geknickt: Eigentlich gefallen mir nämlich alle drei Filme gut. Auch die anderen zwei sind sehr romantisch und irgendwie schön.
Bei Aladdin das gleiche Problem. (Aber da kenne ich Film 2+3 nicht.) :geknickt: Gib mir einen Tipp... :cry:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich kaufe mir nur DVDs von Filmen, die ich absolut großartig finde und wo ich mir sicher bin, dass die nicht laufend im TV wiederholt werden.
 

Benutzer121323 

Meistens hier zu finden
Hab ganz ganz wenige DVDs, da ich mir nur Filme kaufe, die ich einfach sensationell finde

Into the Wild,
La Vita el bella,
Goodbye Lenin,
Der mit dem Wolf tanzt,
Spiel mir das Lied vom Tod,
Intouchables,
Braveheart,
Der Pianist,

Ansonsten noch sehr viel auf meiner externen HD (In der Schweiz auch legal für privaten Gebrauch)
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich kauf mir sehr selten Filme weil ich nicht dazu komme sie mir anzuschauen. :grin: Aber wenn ich mir mal einen kaufe dann entweder einen der mich anspricht (dh die kurze Inhaltsangabe auf der Rückseite muss mich mitreißen) oder ich kenn den Film schon und will ihn unbedingt haben.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Ist schwer, weil man "auf gut Glück" oft Scheiße kauft ^^

Ich kaufe mir daher nur Filme, die ich schon kennen und die es mir angetan haben, wie La Haine, Scarface etc.
 

Benutzer118675 

Meistens hier zu finden
Ich kaufe generell selten DVDs, ich nehme Filme oft auf Video auf ( :ashamed: ) und leihe DVDs meist aus. Ich kaufe in der Regel dann eine DVD, wenn es entweder a) ein Klassiker ist, den ich sicherlich noch oft sehen werde oder wenn es b) ein Film ist, den ich mal vor langer, langer Zeit sah, nicht mehr gut im Gedächtnis habe, abre der mir damals gefiel und von dem ich weiß, dass er nicht oft im TV kommt.
 

Benutzer97282  (39)

Meistens hier zu finden
Beides aber ich kaufe Filme die ich gut finde eher auf Blu-Ray/DVD als mir unbekannte Filme weil ich angst habe da Mist zu kaufen.
Mein bester Kumpel kennt ich so gut (und hat auch einen erlesenen Geschmack :grin:) wenn der mir rät ein Film oder eine CD zu kaufen weil er meint das würde mir gefallen dann tue ich das auch sofort auch ohne den Film zu kennen. Der hat sich bisher noch nie geirrt.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
bei filmen reicht mir zu 99% das einmalige sehen - das ist keinen kauf wert. bücher sind viel interessanter..! :grin:
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Unsere DVD Sammlung füllt inzwischen ein Regal. Die meisten Filme haben wir vor dem Kauf gesehen. Und für die unbekannten haben wir ein Abo bei einem Videoverleih.
 
K

Benutzer

Gast
Eine gesunde Mischung aus beiden! Es gibt viele Filme die mir vom hören sagen bekannt sind oder mal von Freunden empfohlen wurden, da verlasse ich mich auch meistens drauf. Falls es mal ein Reinfallkauf war, kann man es immer noch irgendwem aufs Auge drücken. :whistle:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also DVDs schaue ich seit HD-Auflösung überhaupt nicht mehr. Ich habe ein paar BluRays, nicht viele, das waren dann Filme, die ich außergewöhnlich gut fand. Aber auch die verstauben nur im Schrank, da ich Filme nur noch über das Internet schaue.
 

Benutzer44777  (38)

Meistens hier zu finden
DVDs kaufe ich nur wenn ich muss - sprich ich will den Film unbedingt wieder mal sehen, ihn gibt es nicht bei Prime und auch nicht auf Bluray. Danach verleihe ich die Teile lieber im Freundeskreis als die bei mir einstauben zu lassen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren