dvd aus amerika

Benutzer54977 

Kurz vor Sperre
hallo

ich war jetzt eine woche in NY und habe mir dort eine dvd gekauft, die es in österreich noch nicht gibt.
jedenfalls ist es eine ganz normale dvd, also man braucht keinen bestimmten player oder so.
naja und vorhin wollte ich sie mir anschauen und dann stand da: dvd kann nicht abgespielt werden wegen gebietseinschränkung. na toll jetzt hab ich mir die dvd umsonst gekauft? es steht auch auf der hülle kein hinweis oder sonstwas und außerdem gibts auch die sprachen französisch und spanisch. kann doch nicht sein dass ich die da jetzt nicht abspielen kann!

eine freundin von mit hat sich zb alle gilmore girls staffeln aus den USA schicken lassen, keine probleme

bin etwas enttäuscht und wollte mal fragen, ob wer sowas kennt und ob man die doch irgendwie abspielen könnte...wie man so eine sperre umgehen könnte oder so...immerhin hab ich für die umgerechnet 20 euro bezahlt.

lg thesi
 

Benutzer70106 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist ganz normal, der Laendercode muss umgestellt werden. Versuchs auf deinem Laptop da hat man fuer gewoehnlich 5 mal die Moeglichkeit kostenfrei den Code umzustellen.
 

Benutzer54977 

Kurz vor Sperre
danke erstmal

hat jetzt grad doch geklappt, habe auf region 1 umstellen müssen, da in europa oft region 2 ist bei den abspielplayern...kanns schwer erklären, aber jetzt mit region 1 gehts.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Das ist ganz normal, der Laendercode muss umgestellt werden. Versuchs auf deinem Laptop da hat man fuer gewoehnlich 5 mal die Moeglichkeit kostenfrei den Code umzustellen.
Nur 5x ? Was passiert den nach dem 5. Mal ? Davon hab' ich noch nie gehört ... :ratlos:
 

Benutzer80370  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Nur 5x ? Was passiert den nach dem 5. Mal ? Davon hab' ich noch nie gehört ... :ratlos:

Danach ist der Ländercode fest "eingebrannt" und kann nicht mehr umgestellt werden. Ist wirklich so und eine absolute Frechheit der Filmindustrie mal wieder.

Zum Glück kann man den meisten DVD-Playern, egal ob Standalone oder im PC eingebaut, diesen Mist austreiben - "region free" ist das Zauberwort. Je nach Player kann man diesen ganz einfach über eine entsprechende Tastenkombination "freischalten" oder man benötigt alternative Firmware. Letztere gibts im Netz, aber Vorsicht - Garantieverlust! Ich persönlich habe alle meine Laufwerke mit alternativer Firmware geflasht und habe so keine Probleme mehr mit Importen aus dem außereuropäischen Ausland. Auf welchem Gerät ich mir eine DVD ansehe und aus welchem Land diese DVD stammt entscheide nämlich immer noch ich und niemand sonst...

P.S.: Meine erste Anlaufstelle war früher immer rpc1.org - aber ich hab schon lange kein Laufwerk mehr geflasht. Scheinbar wurde die Seite mittlerweile überarbeitet, also keine Gewähr.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Die Ländercodes sind wohl auch noch ein gewisses Relikt aus der Zeit, als die Filme in den USA viel früher anliefen als hier, da ist klar dass man die DVDs ungern in Europa sehen will, wenn der Film gerade mal im Kino anläuft.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren