Duschzeug/Shampoo welches nicht schädlich ist?

Benutzer99989 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen,

gibt es Duschgel, Duschseife etc. oder Shampoo bei dem nichts passiert, wenn es südliche Gebiete erreicht (besonders bei den Damen)?

Freundin möchte mit mir Duschen und/oder Baden und da wäre das schon gut zu wissen.

Wie sind eure Erfahrungen damit?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich versteh deine Frage leider nicht.

Was sind denn südliche Gebiete? :grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hast du Angst, dass Duschgel & Co. in den südlichen Reise-Gebieten austrocknen, ausflocken oder was?
Aber am Planeten darf man(n) die Dinge schon beim Namen nennen und muss nicht rumdrucksen. :zwinker:
 
V

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Was sind denn südliche Gebiete? :grin:
Na er wird wohl den Intimbereich meinen :zwinker:.


Ich kann im Intimbereich auch nicht alles benutzen, ich hab akutell eine Intimwaschlotion, wobei manche Duschgels auch gehen, vor allem welche mit irgendwelchen Milch- oder Kokosmilchzusätzen.
Ganz schlimm war das Duschdas von meinem Freund - nie wieder!
 

Benutzer99989 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sicher das Du das nicht weißt? :zwinker:

Geht halt darum, wenn es z.B. die Innenseite der Schamlippe berührt (also das Duschzeug dadrauf kommt) oder wenn es zum Geschlechtsverkehr kommen sollte und dabei von der Haut (Bauch oder so) noch etwas runter läuft und es dann im schlechtesten Fall die Scheide berührt bzw. reinkommt.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich find die Frage auf jeden Fall nicht doof.
Es gibt bestimmte Intimwaschlotion. Habe aber mal gehört, dass Frau sich - soweit sie sehr empfindlich ist - gar nicht mit Duschgel da unten waschen soll.
Ich nehm immer ganz normales Duschgel :/
Ich denke mal, dass kommt ganz auf den "Intimbereich" deiner Freundin an.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Geht halt darum, wenn es z.B. die Innenseite der Schamlippe berührt (also das Duschzeug dadrauf kommt) oder wenn es zum Geschlechtsverkehr kommen sollte und dabei von der Haut (Bauch oder so) noch etwas runter läuft und es dann im schlechtesten Fall die Scheide berührt bzw. reinkommt.

Nee mein Lieber, so ist es verständlich und nicht anders. :zwinker:

Mit was wäscht sich denn deine Freundin sonst? Wenn jetzt mal ab und zu bisschen Schaum aus einem nicht ph-neutralen Duschgel/Badezusatz an und in die Pussy deiner Freundin gelangt, dann kann das eine gesunde Scheidenflora locker ab.
Und gemeinsam in der Badewanne hocken und ohne Schaum seinen Spaß zu haben, ist doch wirklich kein richtiger Spaß, oder?
Ich habe mir diesbezüglich auf alle Fälle noch nie etwas "eingefangen".
 

Benutzer99989 

Sorgt für Gesprächsstoff
Empfindlich ist sie nicht. Duscht sonst ganz normal oder badet auch mit Badeseife etc drin. Werde nächste Woche nur zu ihr fahren und würde, wenn es da was gibst, einfach vorher einkaufen.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Empfindlich ist sie nicht. Duscht sonst ganz normal oder badet auch mit Badeseife etc drin. Werde nächste Woche nur zu ihr fahren und würde, wenn es da was gibst, einfach vorher einkaufen.

Es ist ja löblich, dass du dir vorab deine Gedanken machst und wenn du nach ph-neutralen Produkten und nicht irgendein spezielles Männerzeugs verwendet, das für mich meist doch zu parfümiert riecht und sogar manchmal richtig unangenehm auf der Haut brennt, machst du bestimmt nichts verkehrt.
 

Benutzer58707 

Verbringt hier viel Zeit
jup, da gibts was:

nennt sich intima liasan und gibts in jeder drogerie.

ist extra für den intimbereich mit milchsäure und so'n kram.
benutzen mein freund und ich seit jahren ohne probleme und ist auch (soweit ich mich richtig erinnere) nicht großartig teurer als normales duschgel.
 

Benutzer99989 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke euch, dann werde ich bei'm shoppen doch mal schauen.
 
V

Benutzer

Gast
Zu den pH-neutralen Produkten ist aber anzumerken, dass diese Produkte an dem pH-Wert der Haut angepasst sind und nicht an dem der Schleimhäute.
Wenn(!) sie also empfindlich sein sollte, wäre eine Intimwaschlotion die bessere Wahl.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Danke euch, dann werde ich bei'm shoppen doch mal schauen.


Ja, schau einfach einmal, wobei ich schon als Frau, die nie irgendwelche Intim-Waschlotionen benützt, es wenig erotisch finde, wenn mein Kerle plötzlich bei irgendwelchen Sexaktionen/sexuellen Spielereien unter der Dusche mit so einer Flasche ankommen würde.
Ist aber nur meine ganz persönliche Meinung.
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Ich finde es auch löblich, dass du dir da solche Gedanken machst. Allerdings würde ich den Teufel mal nicht an die Wand malen, wenn sie bis Dato nicht berichtet hat, dass sie im Intimbereich empfindlich ist.

Ich sehe das in die Richtung wie die Löwin. Zu viel Vorbereitung ist nicht immer das erotischste...

Viel Spass! :jaa:
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Empfindlich ist sie nicht. Duscht sonst ganz normal oder badet auch mit Badeseife etc drin. Werde nächste Woche nur zu ihr fahren und würde, wenn es da was gibst, einfach vorher einkaufen.
Benutz doch einfach, was sie im Bad stehen hat. Dann kannst du sicherlich nichts verkehrt machen. Und Badezusätze könnt ihr ja auch gemeinsam kaufen.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich halte solche Intimwaschlotionen eher für überflüssig bis schädlich (weil hier "Liasan" genannt wurde: das Zeugs ist voller Parfum und garantiert nicht gut für die Schleimhäute - Milchsäure hin oder her) - wenn dann sollte man etwas aus der Apotheke verwenden (z.B. Sagella), aber im Prinzip würd ich einfach nur darauf achten, dass das normale Duschgel nicht in die Scheidenregion läuft resp. mich dort nicht damit einseifen, dann passt das schon :smile:.

Was Badezusätze anbelangt: Da gibts bestimmt ebenfalls in der Apotheke milde Sachen - gerade für Babys. Aber meistens schäumt das eben nicht :zwinker:.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
die einzige intimwaschlotion die ohne parfum ist ist sagella. und die gibts nur in der apotheke.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich wuerde gar nichts extra kaufen. Sie wird doch wohl Dusch-/Badezeug da haben und wenn sie es sonst benutzt, wird es auch ok sein. Ich faende es ziemlich abtoernend, wenn mein Freund zum gemeinsamen duschen oder baden Intimwaschlotion anschleppen wuerde.
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Also ich schau bei sowas, dass die Inhaltsstoffe überwiegend natürlich sind, weil sich das ja dann auch sehr auf die Haarqualität und die Haut auswirkt. Da kann man Drogerie eigentlich schon vergessen.
Ich hab grad ein Shampoo, das kostet zwar etwas mehr (ca 37 Euro) aber man brauch nur echt wenig und es ist super angenehm und trocknet die Haare auch nicht aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren