Durchfall und Yasmin ganz wichtig!!!

Benutzer20158 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab seit Montag früh um 5:30 ziemlich starken Durchfall. Ich hab gestern abend gegen 20:15 meine Pille genommen, die Yasmin. So gegen 1:30 musste ich wieder aufs Klo. Angeblich heißt es ja das die Pille wirkt wenn man 4Stunden nach der Einnahmen keinen Durchfall hat. In meinem Fall wären das ja jetzt 5Stunden und 15Minuten. Ich hab jetzt den ganzen Tag über aber wieder Durchfall gehabt und hab eben gehört dass bei starkem Durchfall die Pille nicht wirkt. Wie ist das jetzt????Kann mir jemand weiterhelfen? Ich hatte mit meinem Freund So Sex. Ist echt dringend.
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Merk dir eines:
Mit Durchfall und Pille immer ein Kondom benützen... das kann meiner Meinung und meinen Erfahrungen her ganz schön gefährlich werde... wenn hundertpro sicher sein willst dass du net schwanger bist nimm die Pille danach....
Das ist mein Ratschlag, was du machst ist aber in deiner Macht!

Alles Gute...
 
S

Benutzer

Gast
Hallo Fortuna,

nehme auch die Yasmin und habe auch öfter Probleme micht Durchfällen, da ich an Colitis ulceroa (chronische Dickdarmentzündung) leide.

Kann Dir auch nur aus Erfahrung berichten, wenn der Durchfall nicht früher als 4 - 5 Stunden nach der Einnahme auftritt, sollte nichts mehr passieren. Habe eben nochmal den Beipackzettel studiert, leider steht zum Thema Durchfall und Wirkung nichts dabei.

Aber Du bist ja auf alle Fälle über die 5 Stunden drüber. Da sollte nichts passiert sein.

Ich nehme die Yasmin seit ca. 2 Jahren (vorher Diane und Valette) und habe öfter mit Durchfällen zu kämpfen. Nehme die Pille auch immer abends ca um 21 Uhr. Bisher ist mir noch nichts passiert. :smile:

Liebe Grüße
 

Benutzer20158 

Verbringt hier viel Zeit
Ok danke, das macht mir Mut. Ich kann meines Wissens nämlich jetzt auch keine Pille danach mehr nehmen weil die 72 Stunden schon um sind. So genau weiß ich das nämlich auch nicht. Also ich werd jetzt schon mit Kondom verhüten aber ist gut was positives zu hören...

@Zasa, also wenn ich wüsste oh ich bekomme am Montag Durchfall dann hätte ich sonntag auch schon mit Kondom verhüte, da ich das aber nicht vorraussehen konnte habe ich mit der Pille verhütet, und die erste Pille vom Montag hat ja auch ganz sicher noch gwirkt, da der Durchfall erst gegen 5:30 kam und ich die aber gegen 20Uhr genommen hatte. Es ging eben nur um die von heute Nacht. Wie ist das eigentlich mit Zyklus verkürzen, das geht nur eine Woche ne.
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry Fortuna21, wollte nicht dass es so arg rüberkommt... ich bin vielleicht einfach ein bisschen zufest Vorbelastet was das Thema Durchfall und Pille betrifft... :schuechte :geknickt:
 

Benutzer20158 

Verbringt hier viel Zeit
Kein Thema, hattest du das Probelm denn auch schon öfter? :geknickt:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
warst du denn schon bei deinem hausarzt wegen dem durchfall (falls er noch net aufgehört hat) ?

wenn nicht, würd ich hingehen, da kann auch mehr hinterstecken, als ne poplige magenverstimmung.
vor allem zerrt so langanhaltender durchfall ganz schön an den kräften...
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Fortuna21 schrieb:
Kein Thema, hattest du das Probelm denn auch schon öfter? :geknickt:
Ich hab nen ganz empfindlichen Magen und reagier sehr schnell drauf... Bei mir geht auch alles durch den Magen... Stress und so...
Die Pille nehm ich seit drei Jahren nimmer... weil ich se nicht vertragen hab....und ich wurde halt schwanger, genau aus diesem Grund... möchte aber nicht genauer drauf eingehe hier im Thread, wenns dich aber interessiert darfst mir gerne ne PN schreibe...
 

Benutzer20158 

Verbringt hier viel Zeit
Na ja also der Durchfall dauert jetzt genau 1Tag un´d ein paar Stunden an. Ich hab was falsches gegessen, meinem Freund gehts seitdem wir den Fisch gegessen haben auch so. Ich muss am Donnerstag eh zu so einem Spezielisten der muss mir eh weiterhelfen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren