Du und der Freundeskreis deines Partners/der Partnerin...?

P

Benutzer

Gast
Wir kapseln uns leider noch ein wenig ab, weil ich mit seinen Freunden nicht so gut klar komme und er mit meinen genausowenig. Trotzdem haben wir schon oefter mal was mit seinen oder meinen Freunden gemacht, aber meistens sind wir alleine. Liegt aber auch daran dass wir uns nur 2 Abende der Woche sehen und die Zeit dann meistens lieber zusammen geniessen wollen.
 

Benutzer29244  (51)

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns ist es ausgewogen. Wir haben einen gemeinsamen Freundeskreis, jeder hat jedoch noch zusätzlich eigene Freunde :smile:
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Warum kommen Männer eigentlih so oft nicht mit dem Freundeskreis ihrer Freundin zurecht? Oder wollen sie gar nicht damit klar kommen?

Seltsam...
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Warum kommen Männer eigentlih so oft nicht mit dem Freundeskreis ihrer Freundin zurecht? Oder wollen sie gar nicht damit klar kommen?

Seltsam...
bei mir liegts eindeutig an meinen freunden,die sind so ne eingeschworene gemeinde,ich hab damals selber ewigkeiten gebraucht bis ich von allen voll akzeptiert wurde!!
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
meine Freunde sind sehr tolerant und lieb :smile:
aber ich hab' bei den Herren der Schöpfung oft das Gefühl, dass sie sich mit meinen Freunden noch nicht einmal versuchen, auseinanderzusetzen, sondern gleich denken: "Nee, ich will net mit so vielen Weibern rumhängen"
 

Benutzer30706 

Meistens hier zu finden
Nunja, wir gelten wohl eher noch als frischverliebt, von daher kapseln wir uns doch schon des Öfteren ab.
Da er aber wesentlich älter ist als ich, wird es mit meinem Freundeskreis etwas schwierig. Von meinen besten Freundinnen hat er alle schonmal gesehen und zwei besser kennengelernt, aber er sagt schon ganz richtig "Das ist eine andere Welt", obwohl er meine längste beste Freundin schon sehr gut leiden kann.
Für mich ist es in dem Sinne natürlich leichter, da ich in seine Welt, also in seinen Freundeskreis, 'hineinwachsen' kann.
Allerdings hat er nicht so viele enge Freunde, eher Arbeitskollegen, soweit ich das beurteilen kann - denke also, das Abkapseln wird bleiben, zumindest wenn er und ich uns sehen.
Jeder von uns pflegt allerdings seine Freundschaften weiter und vernachlässigt sie nicht.

In meiner letzten Beziehung wars allerdings wirklich so - hauptsächlich sein Freundeskreis war angesagt. Würd ich aber nicht nochmal wollen.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
meine Freunde sind sehr tolerant und lieb :smile:
aber ich hab' bei den Herren der Schöpfung oft das Gefühl, dass sie sich mit meinen Freunden noch nicht einmal versuchen, auseinanderzusetzen, sondern gleich denken: "Nee, ich will net mit so vielen Weibern rumhängen"
bei mir sinds mehr männer und es geht trotzdem nich!!!
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Da ich mit meinen freunden selbst momentan nicht wirklich klar komme, machen wir mehr mit seinen Leuten.
Nach 1,5 Jahren gehören sie aber mittlerweile auch fest zu meinem freundeskreis, von daher ist das völlig in Ordnung.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Wir kapseln uns eher ab, haben keine gemeinsamen freunde.. :kopfschue
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
wir hängen eher mit meinen leuten ab, das heißt, inzwischen sind es auch seine.
die freunde, die er hat, wohnen alle weit weg und die meisten davon haben sich so sehr verändert, dass er sie nicht mehr als freunde ansieht.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich keinen Freundeskreis habe, eher seiner :zwinker:

Aber eigentlich machen wir auch mit seinen Freunden nicht so viel...
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wir sind sowohl mit seinen als auch mit meinen Freunden unterwegs :smile:
ISt eigentlich relativ ausgewogen.
 
L

Benutzer

Gast
also wir sind zu 99% mit dem freundeskreis meines freundes am weg... es ist auch mein freundeskreis irgendwie...

hat sich vermutlich dadurch ergeben, dass ich nur mädls(mit ihren freunden) habe und er eher gemischt und dass es ne andere altersklasse ist und dass ich hauptsächlich bei ihm daheim bin, wo dann auch gleich in der nähe seine bekannte wohnen...
stört mich aber kein bisschen, ich mag die sogar alle....
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
mein freundeskreis hat ihn nicht wirklich akzeptiert, ausser 2 meiner besten freundinnen.
sein freundeskreis war auch mein freundeskreis (ich war in 2 "cliquen"
daher waren wir total oft mit unseren gemeinsamen freunden unterwegs und ich musste ich nicht integrieren
schließlich hat uns ein gemeinsamer freund vorgestellt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren