DSL-Anbieter. Bei wem seid ihr?

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Habe, als ich endlich dann wegkonnte, auf den Verwedungszweck Folgendes geschrieben: "Nie wieder Alice, und Tschüs"
Leider konnte ich das 2. "s" nicht mehr setzten. Zeile zu ende. Egal. Denke, das haben die auch so kapiert...:grin:
:ROFLMAO:
 

Benutzer41990  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben kein DSL sondern Kabel von Unitymedia mit aktuell 64 Mbit/s, möglich wären aber auch 150 Mbit und im Mai wird evtl. auf 100 Mbit/s umgestellt :smile: Der Upstream liegt bei 5 Mbit/s. Dafür, dass wir in einem Dorf mit ~6000 Einwohnern wohnen, ist das wirklich verdammt gut und ich möchte auch keinen langsameren Anschluss mehr, gerade wo immer mehr Spiele digital vertrieben werden (Max Payne 3 per Steam ist 30 GB groß!).
Probleme hatten wir mit Unitymedia in den bisher 20 Monaten auch noch nicht, nur die Bestellung war mit etwas Telefonieren verbunden, weil unsere direkte Adresse nicht im System war sondern nur die unserer Nachbarn (ist aber ein Reihenhaus).
Über Seiten wie qipu gibt's je nach Paket einiges an Cashback, sodass während der Mindestvertragslaufzeit der effektive monatliche Preis für die Leistung recht niedrig ist :smile:

Wir zahlen für den analogen Kabelanschluss monatlich 17,90 Euro und für's Internet, Telefon (mit Festnetzflat natürlich) sowie Digitalfernsehen 35 Euro im Monat. Dazu gab's bei Vertragsabschluss 120 Euro Cashback und 6 Gratismonate (da wir gewechselt haben, die Gebühr für den Kabelanschluss fiel aber noch an), da kann man sich nicht beschweren :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
KabelBW...:smile: Bis auf den großen Ausfall vorgestern war ich damit immer zufrieden. Ich glaube ich habe inzwischen alle Anbieter durch. Wenn es um Umzug oder Kündigung ging gab es bisher überall Probleme. Das größte Desater war damals Arcor, da funktionierte überhaupt nichts.
 

Benutzer85592 

Verbringt hier viel Zeit
Habe, als ich endlich dann wegkonnte, auf den Verwedungszweck Folgendes geschrieben: "Nie wieder Alice, und Tschüs"
Leider konnte ich das 2. "s" nicht mehr setzten. Zeile zu ende. Egal. Denke, das haben die auch so kapiert...:grin:
Sehr gut :grin: *mir für die Vodafone Kündigung notier* :whistle:

Ich hab jetzt von Vodafone einen neuen Router zugeschickt bekommen und ihn ausgetauscht. Bis jetzt Störungsfrei....

Aber darauf möchte ich mich nicht verlassen.

Der sog. "Kundenservice" gefällt mir nicht, erscheint mir nicht kompetent, dementsprechend werde ich mich nach der Vielzahl der positiven Rückmeldungen hier mal bei der Telekom umschauen und Preise vergleichen.

Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen! :anbeten:

Ich werde euch auf dem Laufenden halten, WER und wieso letztendlich den Zuschlag für mein DSL erhalten hat :zwinker:
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Also wir haben auch vodafone :grin: und bisher (1 Jahr) läuft alles wie geschmiert. Denke also nicht, dass man das pauschalisieren kann :zwinker:. War einfach das günstigste Angebot (16.000 DSL, Festnetzflat und Digitalfernsehen [hier bringt einem DVBT nix, da braucht man entweder Digital oder nen Kabelanschluss, der allein schon 20€ kosten würde :ratlos:] für 39,90€.
 

Benutzer85592 

Verbringt hier viel Zeit
Also wir haben auch vodafone :grin: und bisher (1 Jahr) läuft alles wie geschmiert. Denke also nicht, dass man das pauschalisieren kann :zwinker:.
Ich gehe ja nicht von aus, dass ALLE Vodafone-Kunden unzufrieden mit der DSL sind, ich kann ja nur von meinen Negativerfahrungen berichten und bin daher auf einer Suche nach etwas neuem :zwinker:

Aber freut mich, dass es zumindest bei dir reibungslos funktioniert:smile:
 

Benutzer85592 

Verbringt hier viel Zeit
Geht das jetzt nur um das aktuelle Problem? Hast du vodafone direkt von dem Fehler unterrichtet?
ja, die wisse Bescheid.

Wir haben jetzt einen neuen Router bekommen und den mit unserem alten ausgetauscht und seittdem funktioniert alles ohne Verbindungsabbrüche.

Da ich aber mit der Schnelligkeit unzufrieden bin und wir nicht die 6.000er Leitung haben, die wir zahlen, möchte ich wechseln, zudem ich mit dem Kundenservice nicht zufrieden bin....:confused:

Kündigen werde ich also auf jeden fall und dann Flakes Kommentar dazusetzen, als P. S. :grin:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber du hast geschrieben, dass das seit zwei Monaten so ist. Wieso wurde jetzt erst der Router getauscht? :grin:

Dass es mit einem anderen Anbieter schneller wird, glaube ich fast nicht.
 

Benutzer85592 

Verbringt hier viel Zeit
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren